1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Haare

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sialla, 1. November 2013.

  1. Sialla

    Sialla Guest

    Werbung:
    Hallo,

    hatte gestern Nacht folgenden Traum:

    Ich befinde mich in einem hellen Raum, außer mir ist dort eine weitere, mir unbekannte, nette Frau.

    Sie blättert in einer Haarzeitschrift und zeigt mir ein Bild von einer Frisur in Platinblond.. sie sagt mir, daß diese Haarfarbe Platinblond sei, woraufhin ich ihr sage, daß ich dies wisse und selbst in der Vergangenheit diese Haarfarbe trug.

    SIe lächelt und blättert weiter.

    Nun befindet sich hinter mir eine weitere (?) Frau.. die meine haare über meinen Kopf nach vorne kämmt.
    Ich schaue zur Strähne hoch und sehe, daß ich Goldblond bin (ebenfalls eine Haarfarbe die ich getragen habe)
    EIne Frauenstimme sagt mir, daß sie mir gerne meine Spitzen schneidet.. woraufhin ich nicke und somit meine Zustimmung gebe.

    Sie kämmt weiter meine Haare nach vorne, setzt dann aber die Schere viel zu weit oben an der Strähne an.. fast in der selben Höhe wie sich mein Pony befindet.

    Ich bekomme einen Schreck und sage, daß das aber nichts mehr mit Spitzen schneiden zu tun hätte.

    Nun erkenne ich in der Frau meine ehemalige Freundin (von der ich mich getrennt habe, weil immer nur ich aktiv war)
    Sie lächelt..
    Und ich denke: warum will sie mir meine Haare so kurz schneiden, sie will doch selbst lange Haare haben?

    Dann bin ich aufgewacht.


    ________________________________________________________

    Mit 20 + hatte ich wirklich platinblonde Haare.. mit etwa 30+ waren meine Haare dann goldblond.. und seit etwa 3 Jahren bin ich dunkelhaarig.

    Aber ich habe mich in diesen 3 Jahren in denen ich nun dunkelhaarig bin verändert.. habe mein Leben neu überdacht und mich von vielem getrennt, was mich im Laufe meines Lebens belastet hat.
    Ua eben auch von meiner Freundin, die mich jahrelang nur ausgenutzt hat.

    Seit gut 3 Monaten habe ich garnicht mehr an sie gedacht und dann gestern der Traum..

    Würde mich über eine Deutung freuen.

    VG
    Sialla
     
  2. johsa

    johsa Guest

    Die Haare als Auswüchse des Kopfes bezeichnen das, was wir denken. Sie sind unsere (innere)
    Einstellung, die nach außen gewachsen ist, sichtbar geworden ist.

    Wenn dir nun die Haare im Traum heller erscheinen, dann könnte das soviel bedeuten wie, deine
    Gedanken haben sich aufgehellt.

    Du hast dich vermutlich an etwas Früheres erinnert, aus der Zeit mit deiner früheren Freundin.
    Evtl. an eine Unbeschwertheit, Sorglosigkeit? An hellere freundlichere Gedanken.

    Und dann hast du - vermutlich unbewußt - deine Freundin dafür verantwortlich gemacht, daß sie
    diese schöne Zeit zerstört hat. (die Absicht zum Abschneiden) Aber gleichzeit weißt du innerlich,
    daß sie die Zeit ja auch schön fand, daß sie also die 'hellen' Gedanken, die frohe Stimmung gar nicht
    wirklich zerstören wollte (sie wollte doch auch lange Haare haben)
     
  3. Sialla

    Sialla Guest

    Werbung:
    Danke für deine Antwort..

    Denke, daß ich schon an eine unbeschwerte Zeit gedacht habe. Momentan hat sich auch etwas in meinem Leben verändert, daß ich früher auch hatte..
    Ich bin etwas unabhängiger geworden..

    :danke::blume:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen