1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Haare am Bauch..

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von lala21, 12. November 2012.

  1. lala21

    lala21 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    353
    Werbung:
    Hatte gestern einen Traum, an dem ich mich leider nicht so gut erinnere. Nur ein Moment aus dem Traum hab ich noch gut im Gedächtnis.

    Und zwar schaute ich aif meinem Bauch und sah wie behaart er plötzlich war. Ich fands selbst überhaupt nicht schön, fühlte mich unwohl und trotzdem wusste ich das es nicht unüblich war. So als ob ich mich ganz einfach längere Zeit nicht rasiert hätte, keine Zeit dazu hatte und es nach einer Rasur eh wieder normal wird..

    Ich finde den Traum sehr komisch.. Was will mir der Traum sagen? Das ich mehr auf mich selbst schaun soll?

    Liebe Grüße!!
     
  2. Kristalli

    Kristalli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2012
    Beiträge:
    19
    Das kann man vermutlich so ohne "mehr" zu wissen von dir schwer sagen, außerdem ist man meiner meinung nach nur selbst möglich einen Traum zu deuten, Anregungen kann man sich natürlich holen aber die Gefühle dazu hattest nur du und wenn etwas sehr verschleiert wurde dann wird es außer dir jedem fast unmöglich sein eine akzeptable Lösung oder Grund für deinen Traum zu finden:
    Also wenn Du Haare siehst wie haben die ausgesehen bzw. sich angefühlt außer das du sie nicht schön fandest?.....du fandest es überhaupt nicht schön -> also hat es dir gegraust oder war es unatraktiv oder unsexy oder...? Mit unüblich meinst du akzeptiert von anderen oder einfach das es mehrer Leute gibt die das haben, muss man es verstecken weg machen oder wie genau ......also siehst du das soooooo vieles offen bleibt und warum solltest du besser auf dich schauen gibt es dazu gründe?.....;)
     
  3. lala21

    lala21 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    353
    Ich weiß was du meinst :) um ehrlich zu sein hab ich mir veim Verfassen schon etwas ähnliches gedacht. Also das ich das deuten wohl selbst am Besten kann. Aber wie schon gesagt hast Anregungen kann man sich ja holen um in die richtige Richtung geschubst zu werden..
    Also mit nicht schön meinte ich schon fast Ekel. Ich fands grauslig aber gleichzeitig wusste ich eben das es nicht das erste mal war. Das meinte ich mit nicht unüblich. Es war nicht allgemein auf die Menschheit bezogen sondern auf mich persönlich.
    Mehr auf mich schauen.. an das dachte ich weil ich in letzter Zeit ziemlich wenig Zeit hatte um was schönes für mich zu tun. Hab viel um die Ohren und das zieht mich etwas runter..
    Das gröbste wird aber bis nächste Woche vorbei sein und dann hab ich auch endlich wieder mehr Zeit für Spaß.
     
  4. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.114
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    wenn ich das geträumt hätte, hätte ich mir notiert, das ich nichts auf die lange Bank schieben soll.

    Friede Inverencial
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen