1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Guter Rutsch oder Gottes Segen zum neuen Jahr

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von gottkennen, 7. Januar 2011.

  1. gottkennen

    gottkennen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    2.400
    Werbung:
    Viele wünschen einander vor dem Jahresbeginn "einem guten Rutsch" und meinen damit, dass sie gut und wohlbehalten ins Neue Jahr kommen möge?

    Das deutsche Wort "Rutsch“ kommt aus dem hebräischen Wort "Rosch“, was Kopf oder Anfang heisst. Somit bedeute der Wunsch: "Alles Gute zum Anfang des neuen Jahres".

    "Guten Rutsch“ im ursprünglichen Sinn beinhaltet eigentlich den Wunsch, dass Gott das Leben in seine Obhut nimmt, denn Gott war "Rosch“, der Anfang. Etwas besseres können wir uns nicht wünschen, denn Gott liebt uns alle so sehr, dass er seinen einzigen Sohn, Jesus Christus, für unsere Erlösung hergab. Jesus nimmt auch alle an, die ihm ganz vertrauen, und lässt sie nicht verloren gehen, sondern schenkt ihnen das ewige Leben.

    In diesem Sinn wünsche ich allen einen guten Rutsch (mit dem guten Gott) in das neue Jahr.
     
  2. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Und dieses jüdische Neue Jahr war nun gerade letzte Woche! :)


    Schana Tova! :)

    Siehe dort:


    http://www.esoterikforum.at/threads/198554
     

Diese Seite empfehlen