1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Guten Tag, wüde gerne etwas erfahren

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Tryscha, 20. April 2013.

  1. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Guten Tag zusammen, ich würde gerne etwas über die Konstellationen un meinem Horoskop erfahren. Ich bin arbeitslos und machte von 2011 bis 2012 eine Ausbildung zur Sozialbetreuerin und Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen. Vor dieser Ausbildung war ich berufsttätig mit einem Zeitvertrag und zwar als Integrationskraft in einer Schule für eine junge Frau, Autistin und schwer geistig behindert.
    Mich erfüllt die Arbeit mit sozial schwachen ohne ein Helfersyntrom zu haben.
    Gerne möchte ich wieder arbeiten in einem sozialem Beruf und stellte mich bei einer Arbeitsstelle vor. Blieb paar Stunden, es gefiel mir und ich würde gerne diese Stelle haben wollen. Das war am vergangenem Dienstag gewesen. Am Freitag sollte ich Bescheid über die Entscheidung erhalten, aber nichts ist passiert. Es sollte eine leitende Stelle sein.
    Ich schaute in mein Radix, was ich schon lange nicht mehr tat und sah das der umlaufende Neptun in Konjuktion zu meinem Fische MC steht, der umlaufende Pluto zu meinem Deszendenten im Steibock in Konjunktion steht und im Sextil zum MC und umlaufenden Neptun, sowie der umlaufende Neptun eine Opposition zum Geburtspluto und Venus, die in Konjunktion stehen bildet.
    Also ich bin verunsichert und war auch sehr erstaunt, als ich diese Konstellationen zu den Hauptachsen sah. Ich möchte gerne arbeiten und selbstverständlich im sozialen Berecih, aber ich habe das Gefühl, das es mir nicht gelingen wird, denn ich habe schon viele Bewerbungen gechrieben und immer wieder Absagen erhalten. Mag da jemand vielleicht mal rein sehen?
    Daten sind 6 Oktober 1956 um 21.30 Uhr Hamburg St. Georg
     
  2. Zwiegestalt

    Zwiegestalt Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2011
    Beiträge:
    253
    Ort:
    An einem schönen Ort
    Hey,

    ich würde das Problem intuitiv mit Saturn in Verbindung bringen. Der ist allgemein für alle Menschen noch bis 8. Juli 2013 rückläufig. Während dieser Zeit hat es niemand leicht eine Veränderung beruflich oder wohnlich zu vollbringen. Während dieser Zeit ist unsere Aufgabe darüber nachzudenken, was sich konkret für uns bisher getan hat und wo weiterhin Bedarf ist strukturiert vorzugehen.

    Ich kenne zur Zeit sehr viele Menschen, die Probleme mit dem Beruf und einem Wechsel haben. Ich glaube, dass sich die Probleme für all diese Menschen von ganz alleine lösen, wenn sie bis Juli einfach akzeptieren, dass sie ihr Gegebenes erstmal ausbauen müssen.
     
  3. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Hallo Tryscha,

    vielleicht wurde Dir der Bescheid noch nicht zugestellt weil die Warnstreiks bei der Post fortgesetzt werden:
    http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video1298536.html

    Bei einem rückläufigen Saturn-Transit dauert es manchmal etwas länger.

    *Daumen drück*
     
  4. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.078
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Danke für deinen erhellenden Beitrag!
     
  5. Zwiegestalt

    Zwiegestalt Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2011
    Beiträge:
    253
    Ort:
    An einem schönen Ort
    Dankeschön. :)
     
  6. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Hallo, der Saturn hat meiner Meinung nach nichts damit zu tun und bei mir steht er zu Zeit im 5ten Haus. Mir geht um die Unterstützung meiner Frage in bezug auf

    der umlaufende Neptun in Konjuktion zu meinem Fische MC steht, der umlaufende Pluto zu meinem Deszendenten im Steibock in Konjunktion steht und im Sextil zum MC und umlaufenden Neptun, sowie der umlaufende Neptun eine Opposition zum Geburtspluto und Venus, die in Konjunktion stehen bildet.


    Es sind alle Hauptachsen berührt und da tat sich für mich die Frage auf: was bedeutet es für mich! Um den umlaufenden Satun geht es mir nicht und wie schon geschrieben, steht er bei mir im 5ten Haus und hat eigentlich auch ganz gute Aspekte.
    Die Post hat übrigens auch nichts damit zutun, denn wir bekomme unsere hier jeden Tag, also wird hier nich gestreikt.

    Würde gerne die Grafik reinsetzen aber das ist irgendwie ein bissel kompliziert für mich.
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    du hast ein ziemlich genaues Pluto-Saturn Quadrat im Radix, so hat Saturn ein genaues Quadrat zur Mc-Achse..
    Da Pluto auf dem IC steht und so also in Opposition zu deinem MC, hat Pluto sowohl auch immer Saturn (der zusätzlich auch in deinem6.Haus steht) dabei.
    Saturn ist also ebenso zu berücksichtigen in deiner Situation.
    Und da wurde bereits viel Gutes gesagt.
    Damit will ich sagen, wenn Pluto kommt dann auch Saturn, du kannst deine Radixplaneten nicht einfach abspalten.

    Und ob TPluto mit deinem MC gerade ein Sextil macht ist fragwürdig, eigentlich ist er schon längst durch.
    Ich denke eine gute Gelegenheit kommt, wenn T-Saturn in Trigon zu deinem Mars geht.
    Auch ich sehe den vorläufigen TSaturn als Vorwärtskommen in diesem Falle. Zumindest wenn du arbeitstechnisch und beharrlich weiter machst.
    Da Saturn in 6 steht könntest du dich fragen ob du bereit bist die Verantwortung zu tragen die dir auferlegt werden wird. Und ob du dir der Konsequenzen daraus bewußt bist?

    Viele Glück
    flimm
     
  8. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Flimm,
    das ist mir noch gar nicht aufgefallen, also die Aspekte Saturn zum MC. Was du bezüglich Vernatwortung schreibst, stimmt schon, denn ich frage mich, ob ich dem überhaupt gewachsen bin. In der Vergangenheit habe ich einmal ein Buch geschrieben, ist lange her..Mnchmal meine ich, ich sollte noch eines schreiben aber immer noch fühle ich mich im Kreativen Bereich sehr blockiert.
     
  9. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.052
    Hallo Tryscha,
    hier dein Horoskop mit den aktuellen Transiten.
    Wir Krebs-AC´s der Ende 1., Anfang 2. Dekade haben zur Zeit unsere DC und MC-Achse mit Pluto und Neptun besetzt.
    Ich weiß nicht, ob es dir auch so geht: ich habe festgestellt mit einem Fische-MC ist man nicht unbedingt aktionischtisch unterwegs, wenns um Ziele geht. Es gibt eine Gewissheit, dass sich zur rechten Zeit Chancen auftun und mit dem Herrscher von 10 in 5 (hab ich auch) sollte das gewünschte Ziel auch immer etwas mit der eigenen Persönlichkeit, der eigenen Darstellungskraft zu tun haben und nicht ausschließlich vernunftgeleitet oder an Erwartungen der Öffentlichkeit geknüpft sein. Das ist für ein Fische-MC manchmal nicht so einfach, wenn grad der Saturn durchs 5.Haus läuft und einen gewissen Ehrgeiz und vielleicht auch gesellschaftlichen Druck ins Erleben bringt.
    Aktuell siehts ja so aus, dass deine Sonne zur Zeit unter Einfluss eines T-Quadrats von Pluto und Merkur/Uranus steht. Pluto herrscht über dein 6.Haus (Job). Nebenherrscher des 6.Hauses ist Jupiter, der zwar günstig durchs 12. Haus (Heime/Krankenhäuser) läuft, aber leider in seinem Exilzeichen Zwillinge keine optimale Entfaltungsmöglichkeit in Bezug auf das 6.Haus hat.

    Ich drücke dir fest die Daumen, dass es mit der Stelle klappt - wenn nicht - empfehle ich dir mein Fische-MC-Motto: Es kommt wie es kommt und wenn es kommt, kommts zur richtigen Zeit.:D

    [​IMG]

    lg
    Gabi
     
  10. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Bei beruflichen Angelegenheiten achtet man auf Saturn, 6. und 10. Haus.
    Vielleicht erfüllen Dir tJupiter (Mitherrscher Deines 6. und 10. Hauses) im Trigon zum MC
    und tSaturn im Trigon zum AC im Sommer Deine Berufswünsche.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen