1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

gute Fische - böse Fische

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von addivicluk, 16. Januar 2009.

  1. addivicluk

    addivicluk Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    meine Freundin hat gestern Nacht geträumt, dass sie in einem mit viel Wasser angereichertem Raum stand (oder so ähnlich)...jedenfalls waren darin runde gute Fische und platte böse Fische...sie nahm dann einen Spieß und stach die bösen Fische auf (weiß nicht, ob alle)...
    was könnte so ein Traum denn bedeuten?
    falls es von Interesse ist: mein Sternzeichen ist Fische...
    meine Freundin träumt oft und viel und sehr lebendig und sie folgt oft den Andeutungen in ihren Träumen...sie hat schonmal von mir in Gestalt eines Fisches geträumt (jedenfalls habe ich es so interpretiert)
    mit diesem Traum kann sie allerdings nicht so richtig was anfangen...
    vielen Dank schonmal für Antworten und Interesse...
     
  2. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo addivicluk,

    der Raum symbolisiert die Seele deiner Freundin. Wasser befindet sich ja normalerweise nicht in Räumen, da dieser Raum aber überschwemmt war, kann man davon ausgehen, dass sie momentan Gefühle und Eindrücke überrollen, die sie nicht mehr kontrollieren kann. Etwas steigt aus dem Unterbwusstsein (Wasser) ins Bewusstsein hoch (Fische werden sichtbar).

    Wenn man von Wasser träumt, beschäftigt sich man mit seinen Gefühlen und da scheint es etwas zu geben, womit sie nicht umgehen kann.

    Die Fische werden in diesem Traum in gut und böse unterteilt, was auf einen inneren Konflikt hindeutet. Sie sortiert, sie beurteilt ihre Gefühle nach gut und böse... gute Gefühle und schlechte Gefühle... und sie fängt an, diese schlechten Gefühle zu verarbeiteten (aufspießen), auszusortieren.

    Es geht also in diesen Träumen um die Bewältigung eines inneren Konflikts, der sich in ihrer Gefühlswelt abspielt.

    Liebe Grüße:blume:
    Alissa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen