1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gute Autowerkstatt gesucht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von fantastfisch, 9. August 2011.

  1. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Mir ist heute die LiMa in meinem Jeep Cherokee verreckt. ÖAMTC gerufen, nach Hause mit Ach und Krach. Nun Werkstattsuche. Einmal bin ich auf die nase gefallen mit ner Chrysler Vertragswerkstatt, die versucht haben, mich über den Tisch zu ziehen.
    Deshalb meine Frage an die Autofahrer hier: kennt ihr eine gute Werkstatt in Wien?
     
  2. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Da schließe ich mich an.
    Ebenfalls Wien....
    Oder auch Wien/Umgebung, Niederösterreich, im Grunde egal...

    Allerdings habe ich einen alten Renault Clio, bei dem das Pickerl nun fällig ist.
    Suche eine Werkstatt die einem da nicht sämtliches Geld aus der Tasche ziehen, und x Dinge berechnet die vielleicht gar nicht kaputt sind oder erneuertgehören, und auch nicht wegen jeder Kleinigkeit eine Megareparatur verlangen....

    Weiß jemand was?


    @fantafisch

    ATU wäre zwar billig, allerdins habe ich da schlechte Erfahrungen gemacht.
    Ebenfalls mit der LiMa.
    Die alte hat gesponnen, also haben die mir eine neue eingebaut.
    Als ich mir das Auto holte, kurz vor Ladenschluss, bemerkte ich nach kurzer Zeit dass sämtliche Anzeigen am Armaturenbrett nicht gingen!
    Sah nicht mal wie schnell ich fuhr....
    Das haben die dann mit Ach und Krach und viel Streit wieder gerichtet...habe keine Ahnung was die für Sch... bauten.

    Allerdings fing die LiMa nach einem halben Jahr wieder zum spinnen an.
    Dann hieß es, die Batterie ist alt, liegt nicht an der LiMa.
    Also neue Batterie gekauft.
    Im Endeffekt war es doch die LiMa,....
    Weil das Auto schon alt war, und ich einfach nicht mehr wollte, lies ichs dann verschrotten.
    Nachdem ich ne neue LiMa, neue Batterie, und gleichzeitig andere Dinge beim ATU machen lies, ebenfalls fürs Pickerl. Kostenpunkt über 600 Euro.

    ....

    Schätz mal wär ich woanders hingegangen, hätte ich das Auto schon noch länger gehabt....ergo nie wieder ATU...
     
  3. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    ATU sind abzocker !!!
     
  4. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    ATU, da will ich nicht tot über den zaun hängen....kennt ihr MIDAS? Wie sind die?
     
  5. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Midas, die sind auch nicht soooo billig, denke ich.
    Obwohl ich noch nie dort war, blos per Telefon ein paar Mal Anfragen stellte.
    Ist allerdings schon einige Jahre her...
     
  6. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    ...aber nur billig is a ned der hit das bereut man - man müsste einen privaten mechaniker haben ....gibts da keine plattformen?
     
  7. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Da fällt mir ein...
    Da wurden eine Zeitlang Flyer verteilt die für die "günstigste Autowerkstatt in Wien" warben.

    War diese Werkstatt hier: http://www.autoservicecenter.at/


    War allerdings noch nie selber dort.
     
  8. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Billig ist kein Muß, also Dumpingpreise müssen nicht sein, solange es nicht hoffnungslos überteuert ist. ich weiß halt, wieviel die LiMa kostet und mehr als 2 Arbeitsstundem lasse ich nicht berechnen - das ist in einer guten Stunde locker geschafft.
    Mir gehts nur darum, dass Chrysler mir versucht hat, zig Fehler unterzujubeln und z.B. beim Wechsel der Kreuzgelenke mir die Achse ruiniert hat....
    ich will eine ehrliche Werkstatt, die ihr Handwerk versteht.

    Danke Liebes!
     
  9. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Mit teuer kann man aber auch einfahren....

    Im Grunde wäre ja nur die LiMa auszutauschen. Die wird sowieso bestellt, und ist nicht viel "besser" oder "schlechter".
    Das einbauen sollte, wenn es nicht gerade derartige Dilettanten wie bei ATU sind, auch kein so großes Problem darstellen.
    hmmm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen