1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gute Astrologin

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von suza, 17. März 2015.

  1. suza

    suza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    324
    Werbung:
    Hallo meine Lieben,

    ich überlege, ob ich eine Astrologin aufsuchen soll...

    Kennt wer von euch Frau Andrea Buchholz oder Herrn Alexander Kopitkow?

    Über Erfahrungsberichte würde ich mich freuen. :0)
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    viel zu teuer!
     
    Nickie gefällt das.
  3. Greenorange

    Greenorange Guest

    Tu, was Du nicht lassen kannst! ;)
     
  4. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    die zwei erwähnten Astrologen - Astrologin kosten in der Minute nur 4 Euro 99, macht für eine Stunde schlappe 250 Euro, früher 500 DM! Meine Lehrer Bruno und Louise Huber waren echte astrologische Kapazitäten, und sie verlangten 1992 für eine volle Stunde 200 Franken, also weitaus weniger. Ich war auch über sechs Jahre bei Questico, kostete die meiste Zeit 1,99 die Minute. Über die Qualitäten der angegebenen Astrologen möchte ich mich nicht äußern. Sie mögen gut sein, aber eben unverschämt teuer!
     
  5. Greenorange

    Greenorange Guest

    Vernünftige Argumente, aber es gibt genug Menschen, die die Qualität nach Preis beurteilen. Jedem das Seine.
     
  6. Schakal

    Schakal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    156
    Werbung:
    Ich würde dir ans Herz legen, im Falle deiner Entscheidung für eine astrologische Beratung, einen guten Astrologen persönlich aufzusuchen bzw. einen pauschalen Beratungstermin am Telefon zu vereinbaren. Auf keinen Fall würde ich eine astrologische Beratung auf einer hotline zum Minutenpreis in Anspruch nehmen. Erstens fällt das sehr teuer aus, zweitens wirst du so wahrscheinlich keine entspannte Atmosphäre erreichen, mit dem Bewusstsein, nach Minute zu bezahlen. Und letzten Endes bin ich der Meinung, dass ein guter Astrologe zunächst in Ruhe dein gesamtes Radix erfassen möchte incl. Transite/Progressionen und dann auch ganzheitlich berät - das kann keiner innerhalb von Minuten leisten, selbst bei einer guten Computer Software. Schon mal was vom Deutschen Astrologen Verband gehört? Die haben eine hp, da kannst du auch gezielt nach geprüften Astrologen suchen.
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    hallo suza,
    ich kenne die beiden nicht,
    doch für eine Beratung die dich zufriedenstellen soll würde auch ich eine persönliche Beratung wählen.
    Es gibt einiges an Astrologen, ob irgendwo privat geprüft oder nicht, es bleiben alle gleich Astrologen.
    Somit würde ich in deiner Gegend nach jemanden schauen, der Beratungen anbietet.

    Ich wünsche dir das du jemanden findest der dich weiterbringt.

    Alles Liebe
    flimm
     
    Nickie und Greenorange gefällt das.
  8. suza

    suza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    324
    Vielen Dank für eure Beiträge.

    Ich bin der Meinung, dass es sehr wohl Unterschiede unter den Astrologen gibt.

    Meines Wissens arbeitet Frau Buchholz mit den sensitiven Punkten und Kometen.

    Mich hätte interessiert inwiefern sich ein solches Horoskop von einem normalen Horoskop unterscheidet
     
  9. jutoka

    jutoka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    298
    Hallo Suza,

    ich persönlich hatte mal ein Promi-Astrologen-Gespräch und kann es nicht empfehlen. Nur weil gewisse Astrologen im Rampenlicht stehen, spricht dies nicht zwingend für Qualität. Neben den sensitiven Punkten gibt es beispielsweise auch Fixsterne und Asteroiden etc. Das Spektrum ist vermutlich breit und kein Astrologe beherrscht alles.

    LG Jutoka
     
  10. Greenorange

    Greenorange Guest

    Werbung:
    ich schaue mir nach Möglichkeit das Horoskop, bzw. Tagesstände des Betreffenden an. Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, ja, bisweilen eine fatale Annahme, daß ein Astrologe an sich Zugang zu jeder Radix findet.

    Und es ist für mich schon ein gravierender Minuspunkt, wenn ein Astrologe nicht mal im Ansatz die Geburtszeit überprüft.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. März 2015
    flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen