1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gustav Meyrink - Der Golem

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Stormcrow, 24. Januar 2010.

  1. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Werbung:
    Wer war auch total begeistert? Oder auch nicht....

    Ich habe es vor einer Woche zu ende gelesen und kann es nur weiterempfehlen.... :)
     
  2. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.194
    Ort:
    Niedersachsen
    Jaa, das Buch hat mir auch sehr gefallen. Ich habe es vor über 20 Jahren das erste Mal gelesen und vor einem dreiviertel Jahr mal wieder hervorgeholt. Ich habe mir dann mal bei Google die Biographie von Gustav Meyrink durchgelesen, er war ja ein richtiger Mystiker. Er hat noch mehr Bücher geschrieben, ich überlege, ob ich sie mir auch noch kaufe.
    lg Siriuskind
     
  3. Nuss

    Nuss Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    3.834
    Ort:
    wien
    der golem hat mich auch ziemlich gefesselt.:)

    hab eine ganze edition zu hause, aufgrund von hummeln im arsch bin ich aber noch nicht weiter vorgedrungen.
    kommt aber noch..
     
  4. SMichel

    SMichel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    14
    Gefesselt hat mich der Golem auch, besonders aber, als ich mir dann die Originalschauplätze angesehen habe.

    Moby Dick und 20 000 Meilen unter dem Meer habe ich gerade fertiggelesen.
     
  5. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.194
    Ort:
    Niedersachsen

    Da mußt Du Dir dann auch noch die Originalschauplätze anschauen:D.

    Ne, war ein Scherz. Kann ich mir vorstellen, dass Prag schon toll ist, würde ich auch gerne mal sehen.
    lg Siriuskind
     
  6. LaMinerva

    LaMinerva Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Ich habe fast alles von Meyrink irgendwann einmal gelesen.
    Seine Stärke sind die verschiedenen Ebenen, auf denen man seine Bücher lesen kann, sein Humor, den ich sehr mag, schwierig mitunter manche nicht leicht nachzuvollziehenden Gedankegänge, verworrene Handlungen (nicht im Golem) und manche Sichtweisen, die das Denken der Jahrhundertwende 18/19Jht. mit seinen Vorurteilen widerspiegeln.
    Als zweites Buch nach dem "Golem" würde ich "Das grüne Gesicht" lesen.
     
  7. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Ich fand die Bücher auch mitreißenden.
     

Diese Seite empfehlen