1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gruppenträumerei

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Ayrenia, 5. Januar 2010.

  1. Ayrenia

    Ayrenia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Das alles hat ungefähr vor einem Jahr angefangen.

    Ich und meine 2 Freundinnen haben, weil es doch angeblich sooooo mystisch sein soll, Gläserrücken probiert. Das Glas hat sich bewegt, wir waren neugierig, und das wars. Wir haben es nicht wirklich angenehm gefunden mit jemandem zu reden, der wohl möglich eine negative Energie sein könnte. Da wir uns schon davor fasziniert mit Magie und Hexerei befasst hatten, wurde ein kleines Hobby daraus. Wir haben recherchiert und probiert, so wie Jugendliche es nun einmal gerne tun. Jedes Mal wenn wir uns getroffen hatten, war Hexerei unser einziges Gesprächsthema. Doch wir wussten auch, dass die Risiken nicht einschätzbar waren, und wir nur sicher sein konnten, so lange wir nichts riskantes wie Rituale o.ä. vollbrachten.
    Und dann fing es auf einmal an. Ich wurde mitten in der Nacht von meiner Freundin angerufen, sie hätte schreckliches geträumt. Bald suchten uns alle 3 diese merkwürdigen Alpträume heim. Oft sahen wir, wie unsere Freunde abgeschlachtet wurden, Dämonen, geflügelte Wesen die in der Hölle hausten. Da wir uns dies nicht erklären konnten, beschlossen wir einmal alle zusammen zu mir zu gehen und dort zu schlafen. Wir sahen uns in diesen Träumen. Wir erlebten alles zusammen. Wir standen an einem Abgrund, dort unten herrschte ein riesiges Feuer. Missgestaltete und furchteinflößende Wesen waren dort unten, viele ähnelten "Dämonen". Ein wenig höher flogen wunderschöne, geflügelte Wesen über diesem Abgrund.
    Ich kann mir nicht erklären wie so etwas möglich ist, und auch nicht dass Massenmorde und Quälereien(Siehe saw) unsere Träume dermaßen beherrschen können. Mittlerweile versuche ich den Schlaf auf den tag zu verlegen, da ich ansonsten nicht mehr zu Schlaf komme.
    Ich hoffe dass ihr mir helfen und erklären könnt was da vor sich geht, weil ich es nicht schaffe. Meinungen werden erbeten.
    Liebe Grüße
    Ayrenia
     
  2. Susannah

    Susannah Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Tirol

    Ohje. Das ist das Problem, man fängt, nicht ahnend, was man sich einlädt, etwas scheinbar harmloses an ... und weiß nicht, wen man sich einlädt.
    Ich schätze - ihr habt euch einen guten Geist damit eingeladen, den ihr los werden solltet. Ich kann euch nur Räuchertipps geben, allerdings solltet ihr glaube ich jemanden aufsuchen, der mehr Macht hat, euch zu helfen.
    Räuchert Weihrauch, Rosmarin und Engelwurz (oder stattdessen Drachenblut) Jeden Abend vor dem Schlafengehen und bitte das hinaus, was euch so vereinnahmt. Nicht aufgeben!
     

Diese Seite empfehlen