1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Grundlegende Fragen und Hilferuf

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von BlackMamba7, 9. Mai 2006.

  1. BlackMamba7

    BlackMamba7 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Österreich, Niederösterreich, Waldviertel (noch ha
    Werbung:
    hallo!
    mich interessieren tarotkarten total und möchte mir gern welche kaufen und mich mehr damit beschäftigen, vielleicht kann mir jemand helfen und sagen wo ich mir welche kaufen kann und wie das alles genau funktioniert, was man darf, was man nicht darf, usw.! in meinem profil stehen auch die verschiedenen messenger nummern, adressen, etc. wo ihr mich erreichen könnt!
    wäre toll wenn sich jemand meldet!
    liebe grüße
     
  2. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Black Mamba!

    Kaufen kann man Tarot Karten in einem guten Buchladen, in einem Esoterik Shop, bei Amazon, bei Ebay usw. Es gibt da also schon mehrere Möglichkeiten. :)

    Kaufe aber nicht einfach irgendeins. Schaue sie dir vorher genau an. Wenn dir die Karten gefallen, das heißt, wenn dir die Bilder auf den Karten zusagen, etwa sagen, deine Phantasie anregen dann hast du die richtigen gefunden.

    In den meisten Fällen ist auch ein Buch dabei. Darin wird schonmal erklärt, wie du mit den Karten umgehen sollst. Das solltest du erstmal lesen und danach solltest du dich mit den Karten auseinandersetzen. Rausfinden, was sie für dich bedeuten könnten.

    Wenn dann noch Fragen sind, kannst du die ja dann hier im Forum stellen. :)

    LG
    Nordluchs
     
  3. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Ich kann mich Nordluchs nur anschließen:)

    Liebe Grüße,
    Anakra
     
  4. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Hallo!

    Also meine Erfahrungen kann ich dir gerne mal berichten:

    Anfangs legte ich die Karten mit dem normalen Rider Waite Tarot, aber sehr schnell fand ich die Bilder zu kindisch und nichts sagend...

    Also surfte ich ein wenig bei Amazon rum und tatsächlich, dort gab es die Crowley Tarot Karten - ich schaute ein wenig herum und war mir sicher, dass ich diese toll finde, sie entsprechen einfach meiner Vorstellung von guter Symbolik - die auch mal verdammt kritisch sein kann!

    Dazu bestellte ich mir noch ein Buch von Hanjo Banzaf, welches sehr gute Dienste für den Anfang leistet, irgendwann bekommt man aber sein eigenes Gefühl für die Karten, was auch ziemlich wichtig ist!

    Gruss,
    Cipher
     
  5. Kore

    Kore Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    69
    Ort:
    am Uranus
    Werbung:
    Hallo,

    auch ich kann Crowly Karten nur empfehlen. Sie sind astrologisch und psychologisch sehr gut aufgebaut und verständlich beschrieben und erklärt. Auch die Bilder der Karten sind sehr ansprechend und regen die unbewusste Seite an!:zauberer1

    lg.
    Kore
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen