1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Grund für Nasenbluten?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Kibares, 17. April 2012.

  1. Kibares

    Kibares Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Kyritz
    Werbung:
    Zwischen mir und meiner Freundin krieselt es zur zeit.
    Ich klammer sehr und sie flüchted davor.. Normalerweise klammer ich gar nicht so. Sie zeigt selten zuneigung und ich klammer nur um diese Momente nicht zu verpassen.

    Heute früh sagte sie das ich sie bitte nicht mehr streicheln soll wenn sie schläft.
    Ich war traurig und fragte nach einen langen schweigen was ich falsch mache.. Sie fragte dann: "was?" ich meinte dann: "von selbst kommst du noe zu mir und wenn ich dich berühr findest du es nicht schön" sie sagte nix... Ich fragte dann ob sie mich hässlich findet.. Sie sagte "nein" ich fragte ob sie sich sicher ist das sie mich noch liebt... Darauf drehte sie sich in meiner richtung und streichelte mein arm... Sie lächelte doch dann sah sie das ich weinte... Sie drehte sich we als würde sie sich schämen. Wir lagen schweigend da... Sie stand dann auf und hollte sich ein taschentuch.. Sie hatte Nasenbluten...

    Vor einigen Monaten bekam sie Nasenbluten weil ihr bester freund sie besuchte... (er wohnt in bayern)

    Kann Nasenbluten ein Emotionalen grund haben??
     
  2. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Nasenbluten könnte mit Druck in Verbindung stehen, unter anderem ja auch mit Bluthochdruck.

    Im Buch von Rüdiger Dahlke steht dazu z.B. folgendes:

    Nasenbluten

    "Mir tropft die (Lebenskraft aus der) Nase." - "Ich laufe über." -
    "Ich stehe unter Druck! Wohin nur mit meiner Energie?"

    Dahinter kann physiologisch eine akute Druckerhöhung im Gefäßnetz im Innern der Nase stecken. Im übertragenen Sinn geschieht es, wenn einem das Blut zu Kopfe steigt und der entstandene (Über-)Druck abgelassen werden muss.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen