1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Grünes Protein?

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von mathilde44, 18. April 2015.

  1. mathilde44

    mathilde44 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Ich bin schon seit einigen Jahren Vegetarier mit zeitweise veganen Phasen.
    Vor einigen Wochen habe ich den Entschluss gefasst, auf eine komplett vegane Ernährung umzustellen.
    Ich mache regelmäßig Sport und habe immer gerne Eiweiß-Shakes nach dem Training getrunken.
    Jetzt bin ich auf der Suche nach einer veganen Alternative zu dem chemischen und tierischen Eiweiß.
    Habt ihr Erfahrungen mit solchen Produkten gesammelt und könnt mir eventuell etwas empfehlen?
    Ich freue mich von eurem Erfahrungsschatz zu lernen.

    Viele Grüße
    Mathilde
     
  2. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.517
    Ort:
    Weltenbummler
    Vielleicht Avocado, und mandelmuss, matchapulver shake....?
    :)
     
    meinschatz gefällt das.
  3. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Hanf Protein finde ich ganz gut , das mische ich gerne mit in meinen grünen Smoothie aus Spinat und Banane .
     
  4. Cupido

    Cupido Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Neuss
    Villimey und meinschatz gefällt das.
  5. nade148

    nade148 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Beiträge:
    327
    ...gute Frage! Ich bin zwar kein Vegetarier aber ich bekomme vom Molkeprotein immer leichten Ausschlag an den Ellebogen+Unterarmen.

    Deshalb möchte ich zumindest das "künstlich" bzw. per Nahrungsergänzungsmittel zugeführte Eiweiß auf pflanzliche Basis umstellen...

    ...ich denke probier als erstes mal Reisprotein (hatte ich eigentlich vor), oder lieber Hanfprotein (von dessen Existenz hab ich noch gar nichts gewusst...)

    mal schauen wie´schmeckt^^
     
  6. mathilde44

    mathilde44 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Vielen lieben Dank für eure Empfehlungen.
    Eure Shakes klingen sehr interessant, Spinat oder Avocado
    habe ich in dem Zusammenhang noch nicht probiert.
    Habe nur öfter Mal von grünen Smoothies gelesen.
    Das werde ich jetzt auf jeden Fall ausprobieren mit einem Zusatz Soja oder Reismilch.
    Ich wünsche euch einen schönen Montag!
     
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    ich nehme, unter anderem, Hanfsamenmehl, Bio-Hanf-Protein-Pulfer, kann man in jeder Drogerie kaufen, oder im Reformhaus, oder Ökoladen usw,,,

    Allgemein ist dazu zu sagen, dass der ausgewachsene Körper viel weniger benötigt als immer angegeben ist, also hör auf den Körper, nicht auf Tabellen usw....und um all die unnötigen Produkte zu verkaufen wird noch mehr gelogen was Ernährung angeht, deshalb ganz wichtig, auf den Körper hören.!

    Hier findest Du fast alles was man/frau wissen muss:
    http://www.zentrum-der-gesundheit.de/muskelaufbau-vegan-ernaehrung-ia.html


     
    Damour, meinschatz und linse gefällt das.
  8. linse

    linse Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2014
    Beiträge:
    3.264
    Ort:
    Ö
    ich empfehle auch hanfprotein
    wenn ich meinen entsafter endlich bekomm werd ich mir weizengrassaft zulegen
    hab schonmal getrunken....ist gewöhnungsbedürftig!!!
    aber was da alles drinnen ist, in nur 2-3 EL, das ist eine echte vitaminbombe ;) soll auch b12 drinnen sein

    ansonsten gewinn ich proteine auch von hülsenfrüchten (bin auch sportlerin ;) )
    wenn du viel grünzeugs isst bist du sowieso auf dem gesunden weg (y)
     
    Damour und meinschatz gefällt das.
  9. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    ja, ist widerlich zum trinken, wenn man ne Karotte mit rein mixt gehts, das nimmt den Weizengrasgeschmack weg...:)
    Jetzt wo draussen alles mögliche wächst kann man auch Gras, Löwenzahn und vieles mehr nehmen zum Smoothie machen...
     
    linse gefällt das.
  10. linse

    linse Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2014
    Beiträge:
    3.264
    Ort:
    Ö
    Werbung:
    stimmt alles....
    bis auf dass ich nicht die mathilde bin .... :cautious:o_O:whistle:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Möhrchen
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.330

Diese Seite empfehlen