1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Großes Kartenbild

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Entchen3, 22. August 2018.

  1. Entchen3

    Entchen3 Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    Guten Abend ihr lieben.
    Ich bin ganz neu hier im forum. Ich beschäftige mich jetzt eine kurze Zeit, so um die 1 jahr, mit dem Kartenlegen. Ich lerne immer gerne dazu . Ich wollte auch gleich mal ein Bild einer Freundin rein stellen und hoffe das der/die ein oder andere vielleicht mal drüber schaut.

    Sie hat sich von ihrem Freund getrennt und schließt gerade damit ab. Dennoch ist die Frage wie es in der liebe so weiter geht, da sie nicht daran glaubt jemals abschließen zu können und das sie sowieso niemanden mehr kennenlernen wird . Sie hat ein Kind. Beendet hat es der Mann. Ihr wurde wohl bereits von einer Freundin gesagt das ihr hm wieder kommt.. . Aber ich wollte nicht das sie sich jetzt Monate lang Hoffnungen macht, deshalb hab ich gelegt. Sie waren fast 3 Jahre zusammen. Es gab mal eine Trennung, die krankheitsbedingt war aber sie "fanden" sich wieder (ihre Worte ) .












    Denke zwischen ihnen gibt es vielleicht noch oberflächlichen Kontakt, der aber eingestellt wird. Den herzschmerz und die harte Trennung sieht man auch. Würde auch sagen das sie ihre Gefühle stark Unterdrücken wird. Man sieht auch das der Herr Recht oberflächlich ist. Sie scheint auch bald wieder zu Daten. Was schön ist, dass sie wohl sehr entschieden zu sein scheint, nachdem sie die Trennung jetzt realisiert hat. Aktuell hält sie ihre Sehnsüchte zurück. Ihr hm weiß aktuell auch nicht so weiter. Sie scheint noch einfach nicht loslassen zu können. Denke die Trennung ist eine Erleichterung für beide. Und Veränderungen wird es hier nicht geben. Er scheint auch schon eine neue Frau zu haben.
    Ich denke aber es ist der weg den sie braucht um zu wachsen.
    Die Schlange spiegelt auf die HD, was könnte das denn bedeuten?

    Vielen Dank ihr lieben das ihr hier mit drauf gesehen habt.
     
  2. Entchen3

    Entchen3 Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    55
    Was mir auch eingefallen ist, ihr Kind ist erkrankt, die Schlange könnte auch zusätzlich für die Krankheit des Kindes stehen, da es auch in der diagonalen des Kindes liegt?
     
  3. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    3.799
    Mit Ring und Ruten am Ende des Blatts spricht das Bild für eine on/off Beziehung. Der Rind liegt im Haus des Ankers, was auch für ein Festhalten steht. Im Haus des Herzens der Schlüssel, da sind mit absoluter Sicherheit Gefühle, aber auch, dass die Gefühle Sicherheit vermitteln. Das Haus liegt im Haus des Rings, der Herr im Haus des Hauses- nein, ich sehe hier noch kein Ende.
    Aber auch sehe ich einen neuen Mann, den sie noch nicht kennt (Herr-Buch, sowie Herr-Wege).
    Sie wünscht sich für sich und ihr Kind eine Familie, in der sie Halt findet und Geborgenheit. Mutter und Tochter spiegel sich im Blatt, im Haus des Kindes liegt der Bär, der zum einen für den Vater, aber auch für Mut und Stärke steht.

    Mit Fuchs auf Mond und Fuchs gespiegelt mit Haus gibt es hier Punkte, sie sich falsch anfühlen, sie jedoch ihrer Intuition nicht recht traut.

    Der Halt, den sie mal verspürte, ist leider durch da unstete Verhalten des Ex-Partners verloren gegangen.
     
    Entchen3 und Red Eireen gefällt das.
  4. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    3.799
    Sie ist sich selber unsicher, ob sie sich einer neuen Liebe überhaupt öffnen kann. Es sieht mir allerdings danach aus, dass sie in absehbarer Zeit und völlig unerwartet eine Veränderung erfahren wird, die die Möglichkeit des Wachstums beinhaltet.

    Hat die Tochter Probleme mit dem Darm? Morbus Crohn oder eine Gluten Unverträglichkeit?
     
  5. Entchen3

    Entchen3 Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    55
    Guten Morgen liebe Rosenrot07.
    Vielen Dank für deine Mühe und deiner tollen deutung! Vielen Dank das du auch gleich mit dazu schriebst welche Kombination etc. Zu der Antwort führt. So kann ich es gut nachvollziehen :danke:

    Ah sie hat einen Sohn, er hat eine Tochter. Das tut mir leid. Da muss ich genauer werden.

    Absut! Sie hatten immer wieder Probleme.

    Oh also doch kein Ende, ich dachte schon. Mein Gedanke war die diagonale vom Herz an nach rechts unten. Oder steht es dafür das sich der hm einfach nicht ändern wird?

    Das stimmt das wünscht Sie sich. Sie und Ihr Sohn stehen sich auch sehr sehr nah.

    Ah darauf habe ich gar nicht geachtet! Na sie sagte immer zu mir sie hätte angst das eine andere frau "mitspielt". Da habe ich sie bis jetzt immer beruhigt, da sie in diese richtung große Ängste hat.
    Auch meinte sie mal das er ab und zu schon sehr egoistisch ist etc. Also könnte das vielleicht auch ihre Intuition sein.

    Da bin ich sehr gespannt. Ich dachte es wäre das Ende. Aber dann Kann man wohl davon ausgehen das sie noch mal zusammen kommen, bis dann vielleicht unerwartet und plötzlich ein neuer Herr auf Sie zukommt.


    Ja total! Sie hängt auch zu sehr an diese Beziehung und an dem Mann und Selbstvertrauen etc. Hat sie ziemlich verloren.


    Ja er hat da wohl große Probleme. Ich denke sie sagte es ist eine Unverträglichkeit. Sie waren auch öfters beim Arzt und im Krankenhaus deshalb.


    Mich irritiert auch noch Baum auf dem Haus der Schlange und Schlange auf dem Haus der Lilie.
    Hier las ich es könnte tatsächlich eine andere frau sein oder steht das doch eher für die Krankheit ihres kleinen?

    Noch mal vielen vielen Dank! :):danke::blume:
     
  6. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.854
    Werbung:
    Guten Morgen @Entchen3!

    Deine nachfolgend zitierten beiden Sätze lesen sich für mich genau gegensätzlich und widersprüchlich:

    Wie herum war es denn jetzt genau mit der Trennung?







    Und zusätzlich auch noch einmal umgelegt in die 9x4-Legevariante:




     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2018
  7. Entchen3

    Entchen3 Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    55
    Guten Morgen Tugendengel:)

    Der Mann trennte sich. Das stimmt. Da habe ich mich sehr doof ausgedrückt. Mit dem ersten wollte ich irgendwie verdeutlichen das sie aktuell Single ist
     
    Tugendengel gefällt das.
  8. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.854
    Und mit welchem Kartendeck von welchem Verlag hast Du ausgelegt, @Entchen3?

    Für meine Deutungen sind zugleich auch immer die jeweiligen Blickrichtungen der Personen- und übrigen Karten sehr wichtig.

    Und wer von Euch beiden hat die Karten selbst gemischt? Du oder Deine Freundin? Oder hat Dir Deine Freundin bei Deinem Mischen ein "Stopp" gegeben?
     
  9. Entchen3

    Entchen3 Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2018
    Beiträge:
    55
    Ah genau.
    Es war das Deck der blauen Eule.

    Sie hat selber gemischt und ich hatte dann ausgelegt.
     
  10. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.854
    Werbung:
    Die Trennung zwischen dem Mann und Deiner Freundin dürfte jetzt aber auch schon etwas längere Zeit zurückliegen und nicht mehr erst noch "ganz frisch" sein, oder irre ich mich diesbezüglich?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden