1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Großes Blatt

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Sonne25, 31. Mai 2013.

  1. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.314
    Werbung:
    Hallo,

    habe mir soeben ein großes Blatt gelegt. Wer Lust hat mitzudeuten, nur zu - würde mich freuen! :) Gelegt mit ASS.








    ... die Kartenkombi 33 - 31, muss wohl so sein, ohne der geht es anscheinend nicht.. :ironie:
    Die weibl. HP in Haus 32, Stress der von außen einwirkt, QS 34 - hat mit der Arbeit zu tun. Dem ist momentan wirklich so. Und auch liegt über der Arbeit selbst die Kummerkarte. Daneben die falsche Person in Haus 14, und die 14 in Haus Nr. 8. Sollte auch auf meine Nerven achten, denn ich würde es schon als eine Art Warnung betrachten. Oder was meint ihr dazu?

    Wie gesagt, würde mich über Mitdeutungen freuen.

    Ein riesiges Dankeschön im Voraus!

    Liebe Grüße
     
  2. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Sonne,

    ich werf mal einen kurzen Blick drauf,...es gibt in deiner Firma ein Paar Probleme,die aber in den Griff zu bekommen sind.Es geht dir dort dabei um "Vieles",das kann dir Kopfzerbrechen bereiten.Vielleicht hast du bestimmte Wünsche oder Hoffnungen?Aber du läßt dir nichts sagen und auch nicht alles gefallen.Das Glück ist an deiner Seite.deine Tätigkeit dort ist stabil und sicher,es werden Entscheidungen gefällt,die eine starke wandlung/veränderung mit sich bringen...
     
  3. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.314
    Hallo A0805,

    leider, es haben sich in der Firma so einige Dinge angehäuft, die mich etwas aus dem Gleichgewicht gebracht haben. Bestimmte Wünsche und Hoffnungen, tja wie soll ich sagen, da gibt es momentan nichts wirklich Handfestes. Aber es liest sich zumindest mal schön, dass das Glück an meiner Seite sein soll. :)

    Dankeschön für deine Sichtweise.

    LG
     
  4. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen,

    würde gerne wissen ob ein Partner/Geliebter an deiner Seite ist, wenn ja was ist da los?
    Grüsschen
    Andrea
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2013
  5. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.270
    Hallo Sonne,

    ich habe eben auch mal einen Blick auf deine Legung geworfen. Hast du dich beim Mischen auf etwas bestimmtes konzentriert?

    Wie du schon geschrieben hast, liegst du im Haus des Kummers (32) und die Kummerkarte liegt auch bei der Arbeit. Die Karte 32 liegt im Haus der Zusammenkunft. Fühlst du dich im Kollegenkreis nicht mehr wohl? Oder klappt das miteinander arbeiten nicht gut? Es dürfte auch eine problematische Kollegin geben. Kann auch eine Vorgesetzte sein.
    Du hast zur Zeit recht negative Gedanken (die Karte Diebstahl im Gedankenhaus und die Gedankenkarte spiegelt sich mit dem Todesfall). Es könnten auch Verlustängste sein oder Angst das eine negative Entscheidung getroffen wird, also das da etwas nicht gut für dich ausgehen könnte.

    Vielleicht überlegst du aber auch selbst, aufzuhören?

    Es wird wohl ein Meeting / Gespräch / Verhandlung stattfinden (Zusammenkunft - Gericht) und so wie es liegt, dürfte es positiv für dich ausgehen, womit du gar nicht rechnen wirst (Gericht - Großes Glück - Unverhofftes Geld).

    Nun warte ich erstmal auf deine Rückmeldung.

    Grüße,
    Lavanya
     
  6. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.314
    Werbung:
    Hallo ihr Beiden,

    danke einmal, dass ihr einen Blick auf die Karten geworfen habt.

    @tanta
    zu deiner Frage: nein, einen Partner gibt es nicht. Aktuell auch niemand Bestimmten, Wunschpartner oder ähnliches.

    @lavanya
    ich kommentier einfach mal deine Deutung dazu. Du hast schon einiges sehr treffend erkannt. :)

     
  7. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Sonne,

    wurde schon das Meeting angekündigt?Das Meeting liegt allerdings im Haus der Verluste und des Betrugs,über dem Meeting ist die falsche Person.Da würde ich ein bißchen aufpassen.Ich denke schon,daß es ums Finanzielle geht aber nicht nur..es geht um "Einiges".Vielleicht hast du selber falsche Hoffnungen oder Vorstellungen von dem Gespräch,es wird was Persönliches werden,ein Austausch sozusagen,es geht um Klärungen und Verhandlungen.Es könnte sein,daß es zu keinem Ergebnis kommt,wegen einer Blockade oder irgendwelchen Einschränkungen...auch wenn es auf den ersten Blick positiv aussieht.Möchtest du eventuell eine Weiterbildung machen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2013
  8. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.270
    Hallo Sonne,

    schon mal vielen Dank für dein Feedback. :) :danke:

    Mit der problematischen Kollegin oder Vorgesetzte dachte ich nur, weil die Karte Gute Dame und die Karte Falsche Person mit an der Arbeitskarte liegen. Gut, die Falsche Person könnte einfach auch als Hinweis dafür stehen, wie du auch geschrieben hast, dass der Arbeitsablauf nicht gut funktioniert und die Aufgaben nicht gut verteilt sind.

    Mit der Gehaltserhöhung könnte hinkommen. Die Karte Großes Glück liegt bei der Finanzkarte. Mir fällt da aber noch was anderes auf. Es könnte die Möglichkeit bestehen, dass du innerhalb der Firma eine andere Position einnehmen könntest. Und das könnte eine besser bezahlte Position ein. Könnte das sein?

    Nun schreibe ich auch dazu, wie ich darauf komme. Dein Vertrag und die Arbeit liegen sicher (die Karte Langer Weg im Haus der Ehestandskarte). Gleichzeitig liegt aber die Ehestandskarte, also dein Vertrag im Haus vom Todesfall. Neben der Ehestandskarte liegt die Karte Veränderung und das sieht für mich so aus, als wenn sich dein Vertrag ändern wird, eine Art Änderungsvertrag vielleicht.....
    Eine Kollegin könnte die Firma verlassen und du scheinst die Möglichkeit zu bekommen, die Stelle dann einzunehmen. Irgendwas dürfte da positives kommen, eben ganz unerwartet (Großes Glück - Unverhofftes Geld) und die Karte Unverhofftes Geld liegt auch im Glückshaus.

    Vielleicht wird man dir ein Angebot machen oder du erfährst anderweitig davon und stehst dann vor einer Entscheidung, ob du es machen sollst. Die Karte Zusammenkunft könnte ja auch für ein Angebot stehen.

    Die Finanzkarte liegt im Arbeitshaus und ergibt die Veränderung. Und das deutet ja auch irgendwie auf eine Veränderung in den Finanzen hin.

    Ich bin auf jeden Fall gespannt, was du in einigen Wochen berichten wirst. :)
     
  9. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.314
    Hallo A0805,

    es wird noch dauern, bis es zur nächsten größeren Besprechung kommen kann. Doch geben wird es sie bestimmt. Werde deine Worte im Hinterkopf behalten..
    Ja, über eine Weiterbildung, aber nicht unbedingt auf meine derzeitige Tätigkeit bezogen, denke ich schon des öfteren nach.


    @ Lavanya,

    schreibe nachstehend wieder meine Kommentare dazu, ist einfacher.. :)

    Ja, werde - sobald sich etwas tut - Feedback geben. Danke nochmals für deine Hilfe.

    Liebe Grüße :)
     
  10. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.314
    Werbung:
    Es ist mal an der Zeit eine Rückmeldung zu geben. Lavanya, muss gestehen - bin sprachlos.. ;) denn dieser Fall (in etwas abgeänderter Form)

    ist tatsächlich eingetreten. Wahnsinn!! Wie aus heiterem Himmel, damit war überhaupt nicht zu rechnen. Als ich davon erfuhr, fiel mir sofort deine Deutung hier ein. Und nun mal sehen wie sich alles Weitere entwickeln wird.

    @ A0508
    deine Worte waren:

    "Das Meeting liegt allerdings im Haus der Verluste und des Betrugs,über dem Meeting ist die falsche Person.Da würde ich ein bißchen aufpassen. Ich denke schon,daß es ums Finanzielle geht aber nicht nur..es geht um "Einiges".Vielleicht hast du selber falsche Hoffnungen oder Vorstellungen von dem Gespräch,es wird was Persönliches werden,ein Austausch sozusagen,es geht um Klärungen und Verhandlungen."

    damit hattest du nicht mal so unrecht.. :thumbup: denn diese Besprechung konnte nicht so stattfinden wir ursprünglich vorgesehen, und hat sich letztendlich auch vollkommen anders gestaltet. Es wurde in der Tat sehr persönlich. Aber nicht zu meinem Nachteil.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen