1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Großes Blatt - wer mag mitdeuten?

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Miranda9999, 23. August 2013.

  1. Miranda9999

    Miranda9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    922
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo liebe Kipper-Freunde!

    nach ziemlich langer Zeit hab ich es mal wieder gewagt und meine Kipperkarten in die Hand genommen. Und wie soll es anders sein - ein für mich gelegtes Blatt bereitet mir Probleme :schmoll:






    Gelegt mit den ASS-Kipper, also wHP (ich) blickt nach rechts, mHP nach links. Gefragt hab ich auf kein bestimmtes Thema, einfach zur Entwicklung in nächster Zeit.

    Was mir selbst auffällt - die mHP unter der wHP und die wHP auch noch in Haus 01. Er denkt also an mich... Schön. Aber wer ist das überhaupt? :confused:
    Was die Arbeit betrifft, siehts wohl im Großen und Ganzen recht gut aus, auch wenn es momentan noch den ein oder anderen Zweifel gibt.
    In Haus 20 (steht für mich auch für die Gesundheit) die 29 - in 29 die 24 - in 24 die 14: ja, das beschreibt wohl meine aktuelle Situation, da mir die Verluste, die ich erlebt habe, stark an die Psyche gingen und ich wohl noch nicht so richtig darüber hinweg bin :(

    Dann setzt es aber auch schon aus mit meinem Latein.

    Wer mag helfen? Was fällt euch zu dem Blatt so ein? Gerne auch zu dem von mir bereits Genanntem. Wer es zum Üben nutzen möchte - nur zu!
    Würde mich sehr über eure Deutungen freuen :) Feedback ist selbstverständlich!

    liebe Grüße
    Miranda
     
  2. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Miranda,

    Hast du denn keinen bestimmten Mann an deiner Seite,einen Arbeitskollegen,vielleicht,der in einer beratenden Position steht?So wie es ausieht ,hat er dich tatsächlich viel in seinem Kopf,die Frage ist nur wer es sein könnte?!Da er unter dir liegt,möchtest du ihn vielleicht nicht sehen,als deinen Herzensmann,manchmal sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht.Oder du bist noch nicht bereit,deinen Bekannten/Freund als deinen Zukünftigen zu sehn?
    LG Anna
     
  3. Miranda9999

    Miranda9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    922
    Ort:
    Deutschland
    :danke: liebe Anna,
    DU BIST ECHT GUT! Jetzt wo du's sagst - sprichst du genau so ein Verlust-Thema an... Es gibt bzw. gab einen Arbeitskollegen (mit beratender Funktion :thumbup:), an dem mein Herz seeeehr hing. Haben aber schon zu Beginn des Jahres den Kontakt abgebrochen, weil er mir wirklich sehr wehgetan hat und er sowieso nicht wusste, was er will.
    Dass er immer noch in meinem Blatt auftaucht, hmm :confused: Aber der Zug ist abgefahren...
     
  4. Sukippy

    Sukippy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.253
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Anna :)und Miranda:),

    aufgrund welcher Kartenkombi, liebe Anna, kommst du auf beratende Funktion im berufl. Umfeld des Herzensmannes von Miranda?

    Da du in einer Randposition liegst bist du- ebenso wie der Herzensmann- in einer Umbruchphase, die viele Bereiche betreffen kann. Da in deinem Haus auch die Veränderung 09 liegt, stehen Veränderungen (kann auch mit dir selbst sein) an. Da die QS 11 "viel Geld gewinnen" ergibt, kann dies einen emotionalen, fianziellen oder ideellen Zufluß im politiven Sinn von dir betreffen.

    Die Karte des Herzensmannes liegt im Haus des Aufbruches/ der Fortbewegung. Er könnte also etwas mit dem Thema Reisen (auch Geschäftsreisen) , Fortbewegungsmittel (Auto, Motorrad....) oder aber er befindet sich aktuell in einer Umbruch-/Entwicklungsphase. Die Karte 10 liegt im Haus der jungen Frau/Sinnlichkeit. Vieleicht hat du oder wirst du diesen Mann über eine Kollegin/ junge Frau/ Tochter/Freundin /Freizeitaktivität/ Seminar im Zusammenhang mit einer Reise/Fahrt kennenlernen?

    Soviel mal fürs erste.

    Bin gespannt auf deine Rückmeldung.

    Liebe Grüße
    :flower2:
    Sukippy
     
  5. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.299
    Hallo Miranda,

    denke auch, dass du diesen Mann (die männl. HP) schon kennst. Immerhin taucht er in deiner Gegenwartslinie auf, und hat dich offensichtlich in seinen Gedanken. Also DU dürftest ihm sehr wohl bereits ins Auge gestochen sein. Womöglich ist es aber jemand dem du keine Beachtung schenkst, bzw. dir darüber gar nicht bewusst bist. Würde hier auf einen geheimen Verehrer tippen, der sich aber nicht traut, so in die Richtung - bei ihr hab ich eh keine Chance.. ;)
    Denn, den "guten Ausgang" lässt er hinter sich, wendet sich davon ab, vielleicht steht er nicht wirklich zu seinen Gefühlen, bzw. will und kann sie nicht richtig zum Ausdruck bringen, und legt dir gegenüber so eine Art Fluchtverhalten (männl. HP in Haus 10) an den Tag. Er selbst korrespondiert mit dem Wohnzimmer.. tja, vielleicht also ein etwas introvertierter Typ, und/oder jmd. aus deinem persönlichen Umfeld?

    Obwohl Sukippy's Gedanke, dass es sich hier um jmd. handelt könnte der mit Reisen (oder auch Auto - Fahrzeuge im Allgemeinen) zu tun hat, bzw. du ihn auf einer Reise begegnet bist, würde hier auch absolut passen..

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2013
  6. Miranda9999

    Miranda9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    922
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo meine Lieben :)

    Danke auch für eure Meinungen, Sukippy und Sonne25! So, jetzt bin ich auch gefesselt vom Rätsel, wer dieser Mann ist...

    Auto, Reise, Umbruch, das Wohnzimmer... Ja da kommen jetzt mehrere in Frage. Also ich habe keine Reise oder einen Ausflug geplant.
    Es gibt aktuell aber jemanden, mit dem ich mich regelmäßig bei ihm treffe. Er hat sich gerade getrennt und ist zurück in unseren Wohnort gezogen. Er hat eine kleine Tochter. Ab morgen ist er für eine Woche im Ausland. Wir verstehen uns zwar gut, aber meinerseits wird sich da nicht mehr entwickeln. Meine Gefühle sind eher platonisch und ich sehe keine Möglichkeit auf eine Partnerschaft. Das weiß er auch, nur hab ich es ein wenig "feinfühliger" rübergebracht.

    Dann gab es noch einen KFZ-Mechaniker. Ähnliche Geschichte, es war einfach mehr platonisch. Haben jedoch seit 2 Monaten keinen Kontakt mehr. Er hat auch eine Tochter. Denke jedoch nicht, dass er es sein könnte, da er älter ist als ich und immer als der gute Herr (05) angezeigt wurde.

    Der bereits genannte Arbeitskollege befindet sich - soweit ich das mitbekommen habe - auch in einer Umbruchsphase. Mehr weiß ich von ihm jedoch aktuell nicht. Für ihn hatte ich starke und aufrichtige Gefühle.

    Sollte es jemand ganz anderes sein, hab ich wirklich keinen Schimmer!

    Doch wenn jemand als mHP angezeigt wird, heißt das doch, dass er in meinem Herzen ist oder sein würde, was ich nicht sehe, oder? Also kann jemand, bei dem ich mir sicher bin, dass es rein platonisch ist, nicht meine 01-mHP sein, oder wie seht ihr das???

    Meint ihr, ich sollte mal ein kleines Kreuz zur mHP legen? Ist ja echt schwierig, dahinter zu kommen, wer das sein könnte :confused:

    Sukippy, das mit meiner Umbruchsphase stimmt. Wie gesagt, da hängt noch vieles in der Vergangenheit, was mich dazu zwingt, MICH, meine Einstellung und meine Ansichten zu ändern - in erster Linie auf seelischer Ebene. Den Knoten zum Platzen zu bringen ist so eine Aufgabe für sich...

    Wie seht ihr denn die Karte 31 kurze Krankheit in ihrer Position?
    Was heißt es, wenn die 24 auf die 31 folgt? Krise / Krankheit "verlieren" oder Verluste dadurch?

    Habe den Eindruck, das Bild will mir in gewisser Weise einen Spiegel vor halten und etwas mitteilen, aber ich komm noch nicht so richtig dahinter, egal wie oft ich es mir ansehe :schmoll:

    Ein ganz großes :danke: an dieser Stelle an alle, die sich beteiligen und mir weiterhelfen! Allein bin ich aufgeschmissen...
     
  7. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Ihr!

    @Sukippy,ich habe den Herzensmann gespiegelt mit der Gerichtsperson(30),und mit seinen Gedanken(16),zeigt mit daß der Mann eher ein Denker,also ein Kopfmensch ist,der viel nachdenkt,er könnte gebildet sein...mit der Gerichtsperson,hat er für mich eine beratende Position.Er kann gut zuhören und beraten und hat eher eine unterstützende Position.Wie die Sonne geschrieben hat,schätze ich ihn auch so ein ,wie sie geschrieben hat.also ein zurüchgezogener ,ruhiger und sensibler Mensch(21)Die Karte 21 steht für mich auch für die Seele und die Psyche,er kann feinfühlig sein,man fühlt sich bei ihm wohl und geborgen.

    Zusätzlich habe ihn gerösselt nach hinten mit der Erwartung(28),vielleicht war er nicht so aktiv was seine Beziehung anging,und nach unten gerösselt mit der Beziehung (03) im haus 21,also man hat sich gerne im kleinerem Kreis getroffen,irgendwo gemütlich zusammengesessen,man war zu zweit.Nach vorne habe ich ihn mit dem reichen Herrn (13)gerösselt,welcher für mich dann den Arbeitskollegen anzeigt.Und dann gehts nochmal nach unten zur Zusammenkunft(04),im Haus des Glücks,heir hat man sich wieder getroffen ,zu Zweit,die beiden hatten ein /mehrere Dates.Es wurde unterhalten und geflirtet,die (04)steht auch für mich für klärende Gespräche,da kommt wieder seine beratende Tätrigkeit ins Spiel.Ich hoffe es ist verständlich?
    LG A0805
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2013
  8. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Da der Mann im Haus der Reise ist,ist er in einer Art "Bewegung",er ist aktiv und möchte aufbrechen zu neuen "Ufern".Er denkt viel über eine Frau nach,die in Zukunft an seiner seite stehen soll,denn mit ihr möchte er sich verbinden.Er will nicht mehr soviel grübeln und überlegen,sondern gleich zur Tat schreiten.Zu viel Grübeln würde ihn nur schwächen und krank machen.
     
  9. Miranda9999

    Miranda9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    922
    Ort:
    Deutschland
    Liebe Anna,
    danke für deine weiteren Ausführungen :)
    Das mit dem Rösseln finde ich immer wieder interessant. Macht man hauptsächlich bei den Lenormand-Karten, so hab ichs zumindest mitbekommen. Wie es "funktioniert", hab ich verstanden, jedoch bin ich da zu unsicher, weil ich dann irgendwann anfange, alles mit allem zu kombinieren :rolleyes:
    Deine Deutungen würden wirklich gut zu meinem Kollegen passen, jedoch auch zu dem, mit dem ich mich aktuell treffe. Der Dritte fällt für mich eindeutig raus.

    Vielleicht mache ich hierzu mal nochmal eine kleine Legung für weitere Hinweise.

    :danke:
     
  10. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.299
    Werbung:
    Hallo nochmals :)

    Ja, schwierig wer die 01 hier sein könnnte. Einerseits könnte die männl. HP tatsächlich deinen Bekannten darstellen. Er im Haus der Reise (auf welcher er sich momentan ja auch befindet), hat dich in seinen Gedanken, doch du willst ihn an deiner Seite nicht wirklich wahrhaben, bzw. trägst ihn nicht in deinem Herzen, und er spielt auf emotionaler Ebene eine eher untergeordnete Rolle in deinem Leben.

    Andererseits die männl. HP als deinen Kollegen betrachtet: Er ist immer noch präsent in deinem Leben (daher taucht er so dicht neben dir auf), wenn auch nicht bewusst, aber du versuchst ihn - so geht es geht zumindest - zu verdrängen.

    Leg mal wirklich ein kleines Kreuz auf die männl. HP aus. Vielleicht kommst du so dem Rätsel auf die Spur :)

    Noch kurz ein paar Gedanken zur 31: sie befindet sich im Haus der Erwartung, gefolgt vom Dieb. Hier ist evtl. noch etwas Geduld erforderlich, damit sie verschwinden kann. Verluste dadurch? Würde ich nicht so deuten, eher, dass es noch ein wenig Zeit erfordert. Denn sehe den Dieb nie wirklich als Verlust an, sondern spreche ihm eher die Eigenschaft Verzögerung zu.

    Auch die Karten vor dir - 09 und 28.. eine Veränderung, ein Wandel ist im Kommen, du blickst direkt hinein. Doch aufgrund der Erwartung nebenan - es Bedarf noch etwas Geduld. Also ein bissi warten.. :umarmen: das wird schon!

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen