1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Großes Blatt meines Mannes auf den Beruf

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Auch, 22. Februar 2015.

  1. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    mein Mann hat heute mal ein großes Blatt gelegt. Er möchte wissen, ob sich im ersten Halbjahr ein nächster Schritt innerhalb seiner Karriere entwickelt?







    Wer Lust zum Deuten hat, wir freuen uns. :)

    Auch+Mann
     
  2. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Was mir auffällt als erstes, Störche und Sterne haben die Plätze getauscht. Die beiden Position liegen dann auch noch diagonal gespiegelt zueinander. Störche für Veränderungen, Wandel, Zuwachs. Störche im Haus der Sterne, hier haben die Veränderungen einen Einfluss auf die Sterne. Die Visionen, Ziele. Das Haus der Sterne ist das Haus der Erfüllungen. Hier geht es also um eine Veränderung, die dem Herren Erfüllung verspricht. Beide Karten gehen Hand in Hand. Die Sterne beeinflussen letztlich auch wieder die Veränderungen. Über den Störchen liegt der Ring. Geht es hier um eine Vertragsänderung? Unter den Störchen der Bär. Ein Vorgesetzter von meinem Mann? Chef?
    Dann der Turm ganz in der Nähe. Ein großes Unternehmen.
     
  3. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Ring und Mond, hier geht es um den Erfolg und die Anerkennung, auch auf der vertraglichen Ebene, die eine Transformation einleiten soll. Auch ein Ende von Altem (Sarg in den Wolken). Auch Unsicherheiten, die beendet werden dadurch. Diese verbunden durch ein Gespräch, welches die Veränderung bringen soll. (6 in 11=17) Die Ruten selbst liegen im Haus des Baumes. In diesem Gespräch geht es also um den Wachstum und die Entwicklung. Hier geht es um eine stabile, langfristige und loyale Zusammenarbeit auf Dauer. (Baum im Haus Hund)
    Hund im Haus der Sense und Sense im Haus des Briefes. Wird es hier die gewünschte Überraschung geben? Wird die Ernte eingefahren von dem Herren. Es ist auch eine Frage der geführten Verhandlung. Das Geschäft (Lilie/Ring/Blume) und Reite im Haus Blume ergibt die Sense und Hund plus Sense ergibt den Herren, der im Haus des Klees liegt. Es liegt somit an den Herren selbst.
    Mäuse fressen das Kreuz, die alten Belastungen und Aufgaben. Die Herausforderung zu seinem Wert zu stehen und diesen auch auszudrücken. Der Schlüssel liegt in der Botschaft, die der Herr erhält.
     
  4. petrov

    petrov Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Venlo Holland
    Ich ""sehe"" keine besonderen entwicklungen im diesem jahr.
     
  5. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Hallo Petrov, an welchen Karten machst du das fest?
     
  6. petrov

    petrov Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Venlo Holland
    Werbung:
    Ich sehe selten einzelne karten an, ich uberschaue das ganze blatt.

    Aber mond schif sense, ist deutlich (fur mich) ein kappen der illussionen.

    gruss
    Peter
     
  7. Glühwürmchen123

    Glühwürmchen123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    169
    Hallo Auch,

    die Karten hier sind so putzig, dass ich dazu geneigt bin, immer alles positiv zu sehen.
    Entscheidungen kommen auf ihn zu zwischen Frühling und Sommer, eventuell Angebote.
    So rosig wie du sehe ich das nicht. Er hat mit Klee am Anker bestimmt ein wenig Glück bei der Arbeit.
    Der Anker liegt im Haus 3, der Sehnsucht, aber auch ein Anzeichen dafür, dass es nur langsam voran geht.
    Sarg und Sense sind keine tollen Spiegelkarten, es sei denn, er würde in einem Bestattungsunternehmen arbeiten.
    Möchte er umschulen oder sich weiterbilden?

    LG
     
  8. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Hallo NolavanNola,

    danke für deine Zeilen hier. Rosig würde ich meine Deutung jetzt nicht genau bezeichnen. Sehe das eher als ein gedankliches Spiel mit den Sternen eben nur der Bezug zum Ziel, welches noch nicht Realität ist.

    Und ja, es geht momentan langsam zu. Er übernimmt Aufgaben und Verantwortungen, die nicht bezahlt werden. Ihm war das bewusst. Eine Brennstelle. Übernimmt diese Rolle keiner in der Firma, so könnte das bedeuten, dass die Firma den Kunden bald los ist und somit auch die knapp 10 Leute, die sie jetzt sind, dort beim Kunden ihren Platz verlieren. Das würde jetzt nicht gleich seinen Arbeitsplatzverlust bedeuten, doch ein wenig die Sicherheit, die der Kunde die letzten 6 Jahre darbot. Der Konflikt liegt darin, dass die Führungsebenen sich der Rolle meines Mannes bewusst ist, doch dieses bisher nicht entlohnt wurde vertraglich. Mein Mann wünscht sich diese Rolle offiziell einzunehmen mit allen Konsequenzen beider Seiten.

    Und nein, kein Bestattungsunternehmen. IT-Branche. Neue Angebote bekommt er regelmäßig rein und das wird sicherlich irgendwann auch ein Thema, allerdings nicht in diesem Jahr. M.E. gibt es andere Baustellen, die in diesem Jahr wichtiger sind.

    Zum Sarg und der Sense, ich deute dies von links nach rechts. Von der Vergangenheit in die Zukunft. Verbunden sind die beiden Karten durch Berg und Haus (diagonal). Ich denke, hier macht einfach unser Haus in Bezug auf seine Frage ein Strich durch die Rechnung. In Bezug auf seine Vorstellungen und seine Weiterentwicklung beruflich. Denn wir werden dies Jahr eine Wohnung renovieren und auch umbauen. Das ist unser Hauptprojekt dies Jahr.

    Was ich interessant im Blatt finde, dass nicht der Herr mit dem Anker verbunden ist in der Häuserkette, sondern die Dame. Dabei das Buch. 3 in 26 ergibt auch noch einmal die Dame und die Dame liegt im Anker. Interessant ist auch Sense und Fische nebeneinander. Der Fisch der am Haken hängt? :D
     
  9. Katrinchen

    Katrinchen Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Tirol
    Hallo Auch,

    Also vor ihm liegt ein "angekommen sein" Im Beruf. Ja ich sehe eine Entwicklung, jedoch scheint das Ganze auch ein negativer Stressfaktor für ihn zu sein. Doch das berufliche Glück ist beständig. Einfach am Ball bleiben...

    Alles Liebe,
    Katrinchen
     
  10. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.187
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Liebe Auch!

    Zunächst einmal Asche auf mein Haupt denn ich dachte Du wärest ein Mann, Entschuldigung! Ich lese das erst jetzt.

    Ring und Mond, hier geht es um den Erfolg und die Anerkennung, auch auf der vertraglichen Ebene, die eine Transformation einleiten soll. Auch ein Ende von Altem (Sarg in den Wolken). Auch Unsicherheiten, die beendet werden dadurch. Diese verbunden durch ein Gespräch, welches die Veränderung bringen soll. (6 in 11=17) Die Ruten selbst liegen im Haus des Baumes. In diesem Gespräch geht es also um den Wachstum und die Entwicklung. Hier geht es um eine stabile, langfristige und loyale Zusammenarbeit auf Dauer. (Baum im Haus Hund). Bis hier hin habe ich alles verstanden und paletti!
    Hund im Haus der Sense und Sense im Haus des Briefes. Wird es hier die gewünschte Überraschung geben? nein ich sehe das so die Loyalität der Mitarbeiter wird hier gecuttet. Wird die Ernte eingefahren von dem Herren. Nein. Es ist auch eine Frage der geführten Verhandlung. Das Geschäft (Lillie/Ring/Blume) und Reiter im Haus Blume ergibt die Sense stimmt. und Hund plus Sense ergibt den Herren, richtig. der im Haus des Klees liegt. Es liegt somit an den Herren selbst. Nein ich sehe hier den Klee als Kontakt Karte. Er wird kontaktiert.
    Mäuse lassen die Belastungen kleiner werden. fressen das Kreuz, die alten Belastungen und Aufgaben. Die Herausforderung zu seinem Wert zu stehen und diesen auch auszudrücken. Der Schlüssel liegt in der Botschaft, die der Herr erhält. Das sehe ich ganz anders... Aktionen für den Reiter 1. Hausplatz bringen Sicherheit. Dein Mann sollte aktiv auf die Leute von selbst zugehen.

    Verdi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen