1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Grosses Blatt - Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Justine, 16. Januar 2006.

  1. Justine

    Justine Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    Hallo,

    will mir vielleicht jemand helfen. ich sehe bei mir selbst nie wirklich was. habe eine online-legung gemacht.

    in meinem leben hat sich im letzten jahr sehr viel geändert. auch spirituell. ich habe die karten gefragt, ob ich dieses jahr auf dem richtigen weg bin, meinen weg finde.


    reiter -park -ruten- hund- wHP- klee- fuchs- wolken
    blumen -mäuse-herz -mHP- lilien- berg- schlüssel- schlange
    haus- fische-störche- bär- anker- sense-schiff- brief
    buch- baum- turm- kind- kreuz- sonne-sterne- eulen
    ring- sarg- wege- mond

    Dankeschön:kiss3:

    herzliche grüsse
    justine :winken5:
     
  2. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    was genau möchtest du denn wissen? allgemein oder zu einem bestimmten thema?

    Liebe und Licht
    zwerg
     
  3. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Justine

    Ich hab nun mal über deinen Karten gesehen. Ich denke mal du fragst da nach den Weg den du im Spirituellen gehst.....

    Ich sehe eine Nachricht über ein Seminar. Warum fragst du denn da so genau hmm um den Sternen liegen eigendlich tolle Karten. Du dürfest da schon Hellsichtig sein und dazu noch eine gute Intuition, nur du zweifelst da noch an dir selbst und so lange das bei dir so ist wird es nch ein wenig dauern bis du alles Umsetzt. Mir liegt hier auch ganz na das du dich nicht richtig Entscheiden kannst. Du bist doch schon auf dem richtigen Weg mit dem Kartenlegen.

    Ich hoffe ich konnte dir damit deinen Weg etwas erklären
    Gruß Celicia
     
  4. Stern1806

    Stern1806 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Niederrhein
    hallo justine,
    da will ich auch mal ein wenig mich an deiner tafel versuchen. kann es sein, dass bei dir beziehungsstress im mom eine wichtige rolle spielt?? du möchtest über die spiritualität für dich hilfe bekommen. was ich übrigens für einen guten weg halte. ich sehe bei dir auch die doppelte hellsicht, mond und sterne in der diagonalen, aber noch recht oberflächlich, gekennzeichnet durch den brief, ehr in einer abwartenden haltung, das schiff und ehr mit nervösität verbunden gekennzeichnet durch sterne eulen.
    was anders ist mir noc haufgefallen, es gibt einen bereich, wo du dringend entscheidungen treffen müsstest, du diese aber im mom nicht treffen möchtest. ich würde mal vermuten, es hat was mit deiner beruflichkeit zu tun.
    ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiter helfen,
    liebe grüße
    stern
     
  5. Justine

    Justine Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    Hallo und vielen Dank!

    ja so ohne frage ist das schwer.

    hm, hellsichtig und hellfühlig. ja gelegentlich, aber ich drehe dem ganzen sicher nicht ohne grund den rücken zu. negative energien oder energien mit denen ich einfach nicht zurechtkomme machen mich sozusagen blind. gleichwie, ich übe mich eigentlich darin mir meine gegenüber bewußt anzuschauen, sehe darin meinen weg. geht natürlich nicht über computer *ggg*.

    ja ich müsste eine entscheidung treffen, ja dringend. es läßt mir schon keine ruhe. da jemand andres solange in der luft hängt. es ist auch richtig, dass es um etwas geschäftliches geht.

    warum ich das wissen will, hm, vor 2 jahren ging es mir ziemlich schlecht (obwohl ich einige jahre zuvor eine 'ahnung' für das jahr 2004 hatte, war ich dann doch selbst sehr überrascht).jetzt hab ich mich wieder gefangen *puh* und werde das gefühl nicht los ein paar schöne jahre vor mir zu haben. wunschdenken?? kann sein (hab deswegen online gezogen). denke spiritualität kann da helfen ein normalmass zu finden. hoff ich jedenfalls. denke das war der grund für meine frage.

    dank euch!!!:blume:
    jetzt fällt mir :waesche1: und :weihna3 und :escape: schon wieder wesentlich leichter.

    liebe grüße
    justine

    PS das mit dem seminar stimmt übrigens auch!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen