1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Großes Blatt bis Ende 2014

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Marcela777, 16. November 2014.

  1. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe sehr lange keine Lenormandkarten mehr gelegt und bin nicht mehr hier aktiv und nicht in die Übung (aus Zeitmangel).
    Ich stehe vor vielen Entscheidungen bis Ende des Jahres und würde gerne die Karten als Hilfestellung nehmen.
    Ich habe Fragen wie: Beruf, Bildung, Liebe... stehe vor Auswahl eine neue Schule und will eine aktuelle Weiterbildung/Kurs abbrechen. Dann kommen die Fragen, bekomme ich Unterstützung und entscheide ich mich richtig? Ist der neue Bildungsort-Schule, gut für mich. Ich habe mehrere Schulen zum Auswahl.
    Ich handle immer nach mein Gefühl aber nicht immer ist alles richtig und gut für mich. Ich weiss dass man aus Fehler lernen soll und manche gleich sagen würden, dass es kein richtig und falsch gibt.

    Ich habe mir ein großes Blatt gelegt und würde mich freuen wenn jemand ein wenig dazu schreibt. Vielen Dank!
    LG



    Mäuse schauen nach Rechts
    Bär schaut- rechts
    Schlange kopf- rechts
    Anker spitze zeigt nach - links
    Reiter links

    Sonst alles wie abbgebildet.





     
  2. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Was ich selbst sehe: Ich stehe als Dame in Haus des Sarges und für mich fühlt sich alles so an als würde ich mit alles alten abschließen. Sarg in Haus Fische- es geht um alte Gefühle und Intuation. Der Auswahl fällt mir nicht leicht und macht mich besorgt aber ich sehe das lernen in harmonieschen Umgebung (lilien)

    Der Bär könnte mein altes Lehrer sein, der gegen mein Abbruch handelt.(Sense-Bär) Misstraurisch und ich denke, er wird es mir nicht leicht machen. Die Mäusen fressen sein Wut und die Unruhe wird nicht sehr lange dauern.
     
  3. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Marcella,

    das sind keine Fragen, das sind Stichworte. Formuliere bitte klare Fragen, sonst gibt es keine zufriedenstellenden Antworten. Was ich auf den ersten Blick erkenne ist, dass du gerade überhaupt keine Entscheidung treffen kannst. Es ist nicht dran, nicht möglich.

    Hilfreich wäre auch eine Hintergrundinfo, ob du in einer Partnerschaft bist.
     
  4. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Hallo Ivonne. Ich habe nicht direkte Fragen gestellt weil ich mich noch nicht wirklich entschieden habe für eine bestimmte Schule und wie es weiter gehen soll. Es ist alles offen.
    Ich habe aktuell eine Schule in Kopf und ein Kontakt mit der Schule besteht. Nun ich habe noch kein Vertrag unterschrieben (Unterricht sollte noch in Jahr 2014 folgen)

    Meine Frage wäre, ob ich mit der Schule zufrieden werde und ob sie mich weiter bringt. Kann ich dort gut lernen können? Werde ich mich gut fühlen?

    In Moment (gerade eben) habe ich schriftlich meine Bildung gekündig. Ich habe nach mein Gefühl gehandelt und habe nicht mehr gewartet bis jemand etwas in Kartenbild erkennt und mich laut Karten und Zukunfttendenzen berät. Ich habe es einfach getan. Weiss auch nicht ob es wirklich gut ist. Was ich nur erkenne, dass mein Lehrer sauer wird und lässt mich nicht gehen.

    Ich bin nicht in einer Partnerschaft. Ich treffe mich regelmäßig mit jemanden aber es besteht keine Beziehung. Es ist nur eine lange Freundschaft.
     
  5. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Kann bitte jemand sich mein Blatt angucken und ein wenig schreiben?



    Ich wäre Dankbar dafür.

    LG, Marcela
     
  6. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Hallo Marcela,

    der Grund, warum ich nichts schreibe, ist, dass mich dein Blatt nicht anspringt. Ich kriege keinen richtigen Zugang dazu.

    Ich kann dir einige Gedanken schreiben, vielleicht helfen sie dir für eine eigene Deutung weiter.

    Die Schule (Buch) liegt für den Winter (Lilien) bereits im Neubeginn. Es wird kurze Aufregungen wegen der Finanzen geben, die sollten sich aber schnell in Luft auflösen (Fische-Sonne). Mit Haus und Baum ist ein langfristiger Vertrag zu sehen.

    Deine andere Fortbildung sehe ich im Turm. Du hast sie beendet (Brief-Sarg). Der Turm liegt auf dem Bären, auf dessen Platz das Buch liegt. Damit ist wohl dein Lehrer gemeint. Ich sehe keine richtige Wut als vielmehr, dass er dich nicht so ganz verstehen kann und deine Entscheidung schade findet. Er wird dir aber trotzdem alles Gute für deinen weiteren Weg wünschen.

    Deinen Bekannten sehe ich im Herren. Eure "Beziehung" besteht schon lange und ist so etwas wie ein offenes Geheimnis zwischen euch. Es steht vor allem die sexuelle Anziehung (lilie-Eulen) im Vordergrund. Dieser Mann kann dir nicht das geben, was du brauchst, um glücklich zu sein (Mäuse-Sense).

    Beruflich sehe ich bei dir Entscheidungen, die Ausdauer und einen langen Atem verlangen (Berg-Hund). Dann jedoch erkennst du deine gewünschte Richtung und wirst dich stetig wohler und zufriedener fühlen.

    LG Winnipeg
     
  7. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569




    Hallo Winnipeg,

    erst mal möchte ich mich ganz herzlich bedanken bei Dir- für Deine Gedanken!


    Sich selbst die Karten zu deuten, ist oft so, als würde man seine Ängste oder Wünsche beschreiben.

    Bei Dir kann ich schon zum Teil schreiben- Volltreffer.

    Ein Kurs fängt tatsätzlich in Januar 2015 an. In der selben Schule wollte/sollte ich noch Einzelstunden buchen. Natürlich sind Bedenken da, richtige Entscheidung zu treffen und alles ist mit Finanzen auch verbunden.
    Also hier waren Deine Gedanken richtig und auch meine Vermutung ist, dass ich mich entwieder gegen die Schule entscheide oder nur ein Kurs ab 2015 besuchen werde.
    Ich hatte leider vor einen Monat schlimme Erfahrung machen müssen, mit einer Schule, die mich finaziell betrügen wollte. Ich habe es frühzeitig rausgefunden und es kam schon gar nicht zum Vertragabschluß.


    Der Bär, nach meinen Gedanken, wäre auch mein Lehrer. Nach dem ich vor zwei Tagen meine Absage mit Begründung abgeschickt habe, bekamm ich keine Bestätigung mehr.

    Der Bär kann aber auch ein anderer Mann sein, der auch ein Lehrer ist. Da in sein Haus das Buch und Bär in Haus-Turm liegt, kann auch ein selbständiger Mann sein mit Praxisräume, bei dem ich bald etwas lernen darf. Wie es aussieht, ist die Kommunikation bei dem Bär gestört. Vor sein Kopf - Hund- Berg-Sterne und noch mal Berg in Haus Ruten. Ein Zeichen, dass er sich nicht verstanden fühlt und zurück gezogen hat.

    Dann hätten wir noch dem Herr und auch da kann ich Dich schon mal bestätigen.
    Er schaut allerdings in die Ferne in eingene unklare Zukunft, die nicht hier in Kartenbild zu sehen ist. Vielleicht befindet er sich im ein Umbruch und muss zum klaren Gedanken kommen -Herr in Haus Sternen und Sterne in Haus Vogel.

    Was mir Gedanken macht, ist der Fuchs. Er schaut auf Turm in meinen Haus. Entwieder will er mir zeigen, dass es falsch ist, dass ich mich in Moment stark von allen distanziere und überall absage (Turm-Park-Reiter) oder es ist doch eine fasche Schule (Turm) für mich.


    Ich hätte noch eine Frage an Dich, wie Du die Mäuse mit Sense in Verbindung mit dem Herr deutest?

    Danke!

    Gerne kann ich mich revanchieren mit Legung für Dich!

    Liebe Grüße
    Marcela
     
  8. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Marcela,

    gerne geschehen.

    Zu deiner Frage zum Herren, schrieb ich oben: Dieser Mann kann dir nicht das geben, was du brauchst, um glücklich zu sein (Mäuse-Sense).

    Er ist zwar im Umbruch durch die Randlage, aber es wird dir in gewisser Weise an ihm mangeln, was dich aus meiner Sicht an eine alte Verletzung (Sense-Bär) erinnern wird. Mit jenem Mann hattest du wohl nur ein kurzes, oberflächliches Liebesglück erlebt. (Herz-Klee-Störche-Brief)

    Lg
    Winnipeg
     
  9. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Danke!


    Das verstehe ich. Mir geht es nur darum, wie Du die Karten zusammen deutest. Jeder macht ja anders und ich bekomme keine Verbindung mit Sense und dem Herr zusammen, weil er von Mäusen und Sense entfernt liegt und hinter sein Rücken die Karten hat. Finde auch keine Kombi oder Hausverbindung zu ihm. Er liegt mir zu sehr am Rand und schaut ins Nichts.
    Wenn ich ihm rössle, bekomme ich nur Eulen-Wolke-Haus.
    Wenn ich nach eine Reihe gehe- Dame-Herr- Baum-Ring,
    und Herr -Lilie

    Nur wenn ich ihm spiegle, kommt die Karte Mäuse/Herr und dann aber Sense/Buch.

    Für mich deute ich es eher, dass ich etwas erfahren habe und der Kontakt wird deshalb verloren gehen.

    Lieben Dank.
    Marcela
     
  10. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Ich hänge die folgenden Karten einfach gedanklich dran, darum folgt auf Herr Mäuse-Sense. Das geht bei dir aber auch übers Korrespondieren. :)

    Ich habe mehrere Ansätze für die Zeitebene und mache das nach Logik und Gefühl.

    Ja, aus meiner Sicht geht es auch um ein Geheimnis, das öffentlich wurde, eure Affäre? (Lilie-Buch) Der Herr wird plötzlich Mängel zeigen, vielleicht für eine Weile verschwinden. Aber ein gänzliches Ende sehe ich nicht, denn unter Mäuse-Sense liegt das Herz und der Ring ist von Haus und Baum umgeben. Für einschneidende Dinge wie ein endgültiges Ende müsste mMn noch andere Karten hinzukommen. Wichtige Dinge lassen sich in der Regel mehrmals im Bild finden. Das ist in bezug auf ein Ende bei dir aber nicht der Fall. Offenbar hat es aber in der Vergangenheit schon einen Versuch gegeben, die Sache zu beenden (Kreuz Turm, Turm auf Dame) aber eher halbherzig als dass es wirklich durchgezogen worden wäre (Wolken-Fuchs).

    Die Mäuse sind in der Regel kein totaler Verlust, als vielmehr Mängel, die, wenn sie nicht entdeckt und behoben werden, zum einem kompletten Verlust führen können. Sie sind insofern eher eine Warnkarte.

    LG
    Winnipeg
     
    Marcela777 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen