1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Grosses Blatt - Allgemeine Themen für eine Kollegin

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von IbkE, 19. November 2009.

  1. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    eine Arbeitskollegen bat mich ihr Kartenblatt zu deuten.

    Es wäre toll, wenn ihr eure Ideen auch dazu schreibt, Feedback ist garantiert :D

    Traut euch und schreibt was ihr denkt - auch wenn es noch so verwirrt oder "irre" :D klingt.

    Sie ist um die 30, verheiratet, keine Kinder.







    Ich schreibe später was dazu...

    Vielen Dank und keine Eile....das Blatt ist ja eh für ne laaange Zeit gültig :morgen:

    LG
    IbkE
     
  2. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Hallo Ibke,

    darf ich noch erfahren, wo der Bär, der Fuchs der Hund hinschauen.
    Auch wenn ich nur Bahnhof lese, möcht ich es versuchen....


    PS: Weiß zufällig jemand, wie man diese gräßlichen Karten ersetzen, die schränken nur meine Intuition ein. :autsch:

    Ich würde mal sagen, der Herr ist hier ihr Mann, oder? Was mir gleich ins Auge springt -> wer ist dieser Bär, der ihr verdächtig nahe ist?
     
  3. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hi Kleine Venus,

    gelegt mit blaue Eule...mal sehen, ob ich ihr ein "anständiges" Bild einstellen kann...

    Der Bär schaut nach vorne - also auf mich..:D
    der Fuchs nach links...also auf die Sonne
    der Hund nach rechts - also auf den Anker

    Keine Angst - trau dich - sie hat keinen guten Anwalt :lachen:

    Danke
    IbkE
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    mach wie du willst :D Ich halte es grundsätzlich so, dass der Herr der Partner ist.

    Willst ihr wohl keinen heimlichen Liebhaber aufschwatzen :confused:

    Sie hat guten Kontakt zu Ihren Eltern :morgen:
     
  5. Laura11

    Laura11 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    335
    Ort:
    im schönen NRW
    Liebe Ibke,

    hab leider viel zu wenig Zeit und kann nicht ausgiebig drüber gucken.
    aber ich denke, der Bär ist ihr Ehemann.Der Herr könnte jemand sein, für den sie sich zu interessieren scheint.Nette Gespräche scheint sie da mit diesem Herren zu führen. Sieht so aus, als wäre da sonst noch nichts weiter "passiert", aber das Interesse ist da.

    Na da bin ich mal auf Dein Feedback gespannt. Muss nun leider los.

    LG Laura
     
  6. Stella1181

    Stella1181 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    Hallöchen Ibke,

    na dann möchte ich mich doch auch mal daran versuchen... :rolleyes: Da ich noch Anfängerin bin, fehlt es mir noch ein wenig daran die Zusammenhänge zu ziehen, aber vielleicht kann ich hier noch was dazu lernen...

    Also bei den Eckkarten fällt mir auf, dass sie mit Entscheidungen zu tun haben wird, um zur Klarheit zu gelangen; gefühlsmäßige Entscheidung ist richtig, Entscheidung schafft klare Verhältnisse.

    Spiegel ich die Wege mit dem Schlüssel so habe ich = Wege, die mit Sicherheit gemacht werden, sicherer Weg, entscheide dich richtig, du hast den Schlüssel in der Hand, bei dieser Entscheidung ist man sich ganz sicher.

    Beim spiegeln der Mäuse mit dem Herz dieses hier = Unbehagen in Herzensdingen, Liebe ist erkaltet, Liebe taugt nicht viel, an der Liebe knabbert etwas, man weist die Liebe ab, Angst vor der Liebe.

    Spiegelt man Turm und Schiff = Sehnsucht nach Alleinsein, Reise ins Ausland, Reise nach Übersee

    Bei Schlüssel - Mond = besitzt sie eine sichere Intuition, aber auch ein übertriebenes Sicherheitsbedürfnis.

    Bei den Mittelkarten sind u.a. der Hund und der Anker zum liegen gekommen was für mich bedeuten würde: das ein fest verankerte Freundschaft besteht; Dauerarbeitsplatz, langfristige Aufgabe, feste Verbindung, Beständigkeit, gute freundschaftliche Beziehung zu Kollegen.

    Bei Turm und Kind : aus alt wird neu, egoistisches Kind, kleinerer Stau, vorübergehende Trennung, Trennung um einen Neuanfang machen zu können.

    Bei Park und Haus fällt mir das spontan zu ein = Hausbälle in größeren Sälen, Konzerte, Märkte und Ausstellungen, die im Freien und auch in der Halle stattfinden, größere Veranstaltung zu Hause, zentrale Wohnlage,

    Mit Klee, Bär, Lilie u Dame = wird sie
    sich kurzfristig diplomatisch verhalten, Glück mit/durch eine ältere Person. körperliche Harmonie, Familie mit Besitz, Mann der an Sexualität interessiert ist, Familienältester, Familienoberhaupt, Homosexualität oder Sex aus Berechnung. Stellt sie die Harmonie über alles, sexuell interessiert, sexueller Partner, auch Flirt, eine harmonische Zeit kommt auf sie zu, Familie ist ihr sehr wichtig.

    bevor ich noch mehr Quatsch verzapfe, lass ich es jetzt erstmal so stehen, und hoffe auf eine Erklärung meiner Deutung, ob ich "etwas" richtig liege?!

    LG
    Stella :zauberer1
     
  7. Engelsflüsterer

    Engelsflüsterer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Hallo,
    also das war jetzt ein ganz kurzer Blick und nur am Vorbeischauen mußte ich feststellen, läuft denn in der Ehe noch alles gut, auch der Herr spiegelt sich mit verdächtigen Karten und der Bär ist der Frau verdächtig nahe.
    Bei mir ist der HM so lange auch der HM wie sie zusammen oder verheiratet sind. Da werden keine Entscheidungen gefällt sie scheuen sich beide die Augen aufzumachen und Entscheidungen zu fällen, aber es könnte ja auch gut sein das sie so ganz zufrieden sind und den Schein nur Aufrechterhalten, der Fuchs schaut in die Sonne heißt für mich der Schein trügt, schau nochmals drüber wenn ich Zeit habe, wobei ich nicht finde das dies ein schönes Blättchen ist.
    LG Engelsflüsterer
     
  8. Stella1181

    Stella1181 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Rheinland
    Was mir auch noch aufgefallen ist :

    Durch Streit/Gespräche werden es Veränderungen im Häuslichen Bereich geben, die einen Neuanfang einläuten. Weil die Karte LINKS von den Störchen bringt doch eine Veränderung, mit sich oder ? ? :confused:
     
  9. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Hallo IbKe,

    mal was dahingefetzt...

    Mir scheint es, dass sie durch diesen Mann auf der Suche nach etwas ist. Vielleicht will sie Gewissheit haben, ob sie ihren Anker richtig ausgeworfen hat (Anker-Reiter), hat im Moment zu sich selber wenig Vertrauen Dame-Hund-Fuchs. Ihre Beziehung oder Ehe, ist voller Harmonie, schöner Gespräche, so scheint es. Herr-Ring-Reiter-Fuchs. Es kann auch sein, dass sie etwas an die Liebe zu ihm zweifel Dame spiegelt Herz, will wieder etwas erleben, Aufregung spüren Park spiegelt Eulen. Mit Freunden ausgehen, oder sich freundschaftlich für neues öffnen Park-Hund, um wieder neuen Schwung in der Partnerschaft zu finden Störche-Ring.

    Sie scheint in ihrer Vergangenheit etwas erlebt zu haben Dame-Sense-Sarg-Buch-Dame, das ihr schwer zu schaffen macht. Etwas, das ihr vielleicht selber nicht ganz bewusst ist und in ihr verankert ist. Buch in Haus Anker und sie nun zu diesen Maßnahmen bewegt, um wieder das Glück zu erspüren Dame-Störche und Klee-Mond. Der Bär ist das nicht, falsche Energien im Spiel Bär-Sonne-Fuchs und sexuelles Interesse Bär-Fuchs-Lilien-Dame. So, wenn es keine andere Person hier geben sollte, müsste man dies anders deuten, dass es sich hier um einen Familienangehörigen handelt. Vielleicht spielt das Thema Familiengründung mit ein? Da warte ich mal, was du schreibst.

    Der Mann von ihr gibt sich etwas verschlossen, fast so als ob er auch nicht über etwas sprechen mag. Was ich auch noch komisch finde im Blatt Herr spiegelt Herz, Schlange spiegelt Mäuse. Eulen-Schlange muss aber nicht eine Frau sein, man sieht zwar, dass sie in Kontakt sind Herr-Ring-Reiter-Schlange, kann aber auch seine Großmutter sein (Eulen- die Urahnen) Eulen-Schlange. Etwas was mit einem Geheimnis zu tun, wo du mit einbezogen bist Herr-Dame-Buch-Schlange. Uiii...jetzt bin ich mal von mir selbst verwirrt. Ich warte mal, was du über mein Niedergefetztes sagst..

    KV
     
  10. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    :umarmen: Also Ihr Lieben...

    vielen vielen lieben Dank.

    ich melde mich erst morgen wieder...

    ..nur kurz - meine Arbeitskollegen sagt...nein, da gibt es keinen anderen Mann und das scheint auch wirklich nicht das Thema bei ihr zu sein zu sein.

    Freue mich auf morgen !

    Ganz LG an alle

    IbkE
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen