1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Großes Bild Karmaaufflösung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lebensfreude, 25. April 2007.

  1. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Werbung:
    Hallo meine Lieben,

    ich habe nochmal ein großes Bild gelegt, mit der Frage: Wie sieht es nun mit der Karmaaufflösung aus zwischen uns beiden? und auch mit der Geldblockade? Und wie schnell kann ich rechnen, es aufzulösen?

    Ich bin blind, zum ersten Mal laufe ich aus dem Bild raus,...
    davon laufen tue ich aber eigtl. nicht, ich will es ja lösen.

    Es ist aber schonmal schön eine ganze Reihe "komischer" Karten vor den hellen Wolken zu sehen, das heißt es löst sich nach und nach auf...:banane:

    Ich brauch aber eure Hilfe, was könnt ihr daraus sehen?

    Hier meine Tafel:

    [​IMG]


    Liebe Grüße Lebensfreude :)
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Lebensfreude

    Es sind die üblichen Hausaufgaben. Allerdings scheint der Herr noch eine Strafarbeit bekommen zu haben? Manipulation scheint mir für Eure Probleme das falsche Mittel zu sein?

    Natürlich, wie immer, gibt es eine Lösung.

    lg Dieter
     
  3. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Hallo Dieter,

    wie meinst du das die üblichen Hausaufgaben?
    Wenn die das wären, hätt ich ja nicht nach gefragt :)

    Manipulation ist zwischen uns nix...

    tut mjir leid, kann damit nix anfangen :confused:

    Ich wollte wissen, wie es mit der Auflösung aussieht, weil ich ja nun gesehen habe und weiß, was war und welche Blockade zwischen uns ist und auch
    die andere.


    :kiss2:
     
  4. Gaia

    Gaia Guest

    Hallo liebe Lebensfreude,

    grüße dich.

    Dieter ist die Tage nicht anwesend, deshalb versuche ich mal deine Frage ihm bezüglich zu antworten.

    Schau mal die Dame liegt im Reiter, also erkenne ich schon mal es geht um ihren Weg, auf dem sie sich gerade befindet, bzw. sich selbst anzunähern und zu erkennen. Der Reiter ist im Hause der Ruten (oft Druckmittel, man will etwas mit einer gewissen Gewalt erreichen), da du im Reiter liegst, geht dieses von dir aus und jetzt kommt das, was Dieter meinte, so ich annehme. Die Ruten liegen im Hause der Sterne, die Sterne im Hause der Sonne, hier also geht es um Energie/Spiritualität in Verbindung mit den Ruten eine Art von Manipulation, ohne dir jetzt nahe treten zu wollen oder gar etwas zu unterstellen. Das ganze kann unterbewusst geschehen, jedoch geschieht aufgrund dessen oftmals das weitere Blockaden entstehen und der Prozess verlangsamt wird. Schauen wir mal weiter und dann sieht man ja, dass es um das Thema loslassen geht. Sonne im Anker, Anker im Fuchs und der Fuchs im Mond – hier halt noch deutlicher zu erkennen. Macht die Dame sich eventuell unrealistische Hoffnungen, bzw. setzt du anscheinend Energien frei, die sehr auf deinen Willen bezogen zu sein scheinen.....

    Mond dann in den Mäusen, die in den Wegen und dann die in den Wolken, also eventuelle weitere Unklarheiten, die entstehen und diese liegen dann auch noch im Herzen, wo dein Glück liegt. Kannst du den Kreislauf so nachvollziehen?

    Klee dann im Herr, somit spiegelt er dieses zurück und bei dir tauchen weitere Fragen auf, wie ich mir vorstellen kann.
    Vaterthema bei ihm kann ich erkennen. Kette Bär usw.

    Die Dame möchte sich noch nicht so ganz vom Alten trennen, sieht den Tatsachen noch nicht so recht ins Auge, würde ich sagen, hält fest....

    Deine Mutti scheint bissl Probleme auf ihrer Arbeit zu haben, ebenfalls Blockaden, bzw. Schwierigkeiten zu meistern, die sich im privaten Bereich auch wiederspiegeln müssten....

    Aber im groben und ganzen vermute ich kennst du deine Themen, oder? Das Blatt stockt ein wenig, abhängig von der Dame, wie sie entscheidet..........die Veränderungen liegen allerdings schon drin...

    LG
    Gaia:liebe1:
     
  5. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Hallo Gaia,

    freue mich, dass du mal reingeschaut hast :liebe1:

    Ja das mit dem Weg ist richtig, mit der Manipulation finde ist vielleicht nicht das richtige Wort, es ist mehr die Ungeduld und auch etwas vielleicht Zwang, weil ich das ein für allemal loslassen will/lösen will.
    Aber das dann eine Blockade entsteht, könnte wohl sein :nudelwalk

    Hilfe, was für ein Kreislauf :escape:
    Wie meinst du das genau mit dem Vaterthema? Von ihm aus oder von mir aus?


    Es liegen aber soviele Karten vor den hellen wolken, das habe ich für Auflösung gesehen :confused:

    Was kannst du mir raten, sollte ich am besten tun?
    Was ist das beste, wsd ich tun kann?

    Zu meiner Mum: Naja sie liegt momentan im Krankenhaus und hat ne Operation hinter sich, Arbeit hat sie momentan keine.

    Das der Klee für "Spiegelung" stehen kann, wusste ich noch garnicht, ist interessant :zauberer1

    Danke dir :liebe1:
    Liebe Grüße Lebensfreude :)
     
  6. Gaia

    Gaia Guest

    Werbung:

    LG
    deine Gaia:liebe1:
     
  7. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Werbung:
    Hallo liebe Gaia,

    Das mit der Vaterfigur: Ja einen Bruder habe ich, der ist etwas älter als ich.
    Mit dem hab ich mich immer gut verstanden, aber jetzt nicht mehr, seit längerer Zeit nicht mehr. Das heißt nicht, dass wir uns streiten oder "ankotzen", aber es ist halt was "unsichtbares" zwischen uns, wir sagen halt "hallo", wenn er mal nach Hause kommt, und mehr eigtl. nicht wirklich, manchmal sind es auch mehr Worte...

    Karten die vor den hellen Wolken liegen stehen für Auflösung! Ich deute, also wenn ich reinkomme :schnl: (was bei sich selbst ja oft schwierig ist), immer nach Gefühl, das heißt, ich deute nach häusern, nach KK`s, ganz normal senkrecht, waagerecht, diagonal, selten rösseln, halt was mir meine Intuition sagt...

    Ja so wie du halt, du schreibst ja auch "wie es dir ind en Sinn kommt" :liebe1:

    Ich meinte, ja auch dass es sich nach und nach auflösen wird, dass es nicht mit einem Mal geht, ist klar...aber schade :confused:
    Aber du weißt ja bestimmt: ich bin ungeduldig :schnl:

    Aber es ist schon so,m dass ich mit meinen Bruder sogesehen "Probleme" habe und auch mit meiner Mutter, was also den Umgang angeht. Mit meiner mutter ist zwar nicht schwerwiegend. Aber es ist halt so, dass sie halt gewisse Züge hat, die einfach keiner ertragen kann, mein Vater auch nicht, mein Freund auch nicht...und andere sagen es auch...sie ist sehr sensibel, ein typischer Krebs, aber auch leicht hysterisch, regt sich leicht auf, und auch über jede Kleinigkeit, macht sich selbst verrückt, und immer an alles auszusetzen, das nervt! Auch als Mutterfigur war sie nicht wirklich so da für mich-was das seelische angeht! Wenn ich zb. früher Liebeskummer hatte, sollte eine Mutter, ihre Tochter trösten und sie aufbauen, aber sie sagte halt immer so "ach gibt wichtigeres"...und das war nur ein Bsp.
    Ich finde sie ist auch ziemlich unselbstsändig und labil irgendwie...

    Ich will sie keineswegs schlecht machen! Aber so ist es nun mal :escape:

    Ja ich kann weder ja noch nein sagen, bei dem was du zu meiner Mum schreibst. Ich weiß noch nicht richtig, was dahinter steckt, aber hoffe werde das herausfinden...sie hat auch Hautprobleme...mein Vater aber auch :confused: toll ich auch, wobei bei mir aber schon besser geworden ist...
    aber ich bin da auch empfindlich, hin und wieder das zu kriegen...
    bei den beiden ist es aber schlimmer!

    Ja Magen-Darm hat sie öfter Probleme, würde ja auch zum Krebs passen :zauberer1 Und jetzt ist sie im Krankenhaus, weil irgendwie was mit dem Bruch ist....wurde opereriert, mein Vater hat mir das erklärt, aber ich kann bei sowas nicht zuhören, sowas kann ich nicht hören, wird mir total übel :escape:

    Wie geht genau Energetische Reinigung? Durch Visualisieren/Meditation?

    ICh danke dir auf jeden Fall sehr :liebe1:
    Finde es sehr schön, was du alles daraus lesen kannst!
    Das Thema ist ja sehr schwierig...

    Fühl dich gedrückt
    Lebensfreude :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen