1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

großes bild...bitte helft mir

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von pummelhummel, 12. November 2005.

  1. pummelhummel

    pummelhummel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    hallo, ich bin hier sehr neu-man hatte mir dieses forum empfohlen...ich hoffe ihr helft mir :) denn manchmal tu ich mich etwas schwer.
    ich habe ein großes bild gelegt,für eine partnerschaft in der es krieselt,derzeit haben die beiden viel abstand zueinander,aber halten den kontakt.
    die frage ist, wie sich die partnerschaft und die schwierigen familiären hintergründe nun entwickeln.

    ich benutze piatnik karten,herr guckt nach rechts,dame nach links.ist bei manchen sicher unterschiedlich.



    fisch-schlüssel-park-anker-baum-herr-vögel-sarg
    storch-hund-herz-kreuz-ring-wege-bär-sterne
    kind-fuchs-ruten-maus-buch-lilie-berg-frau
    sonne-turm-schlange-sense-brief-schiff-mond-klee
    wolken-blumen-haus-reiter


    auch wenn euch das kartenbild nichts sagt,danke fürs draufschauen :daisy:
    ich werd später meine deutung ergänzen.

    LG*hummelchen*
     
  2. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Hallo,
    ich glaube das beide noch eine Chance haben. Jedoch wird es in dieser Beziehung immer starke Hürden zu überwinden geben. Der Bruch scheint wohl durch ihn zustande gekommen zu sein. Hat seine Freundin wohl sehr verletzt. Eine andere Frau könnte dabei eine Rolle gespielt haben. Diese Geschichte hat er aber von sich aus schon beendet.
    Sexuell ist deine Freundin wohl auch etwas blockiert. Das vertrauen mus sie auch erstmal wieder aufbauen.

    Hoffe das ich einigermaßen richtig liege.

    Gruß
    Minerva
     
  3. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo hummelchen, im großen und ganzen stimme ich mit Minerva überein.

    Die Beziehung müsste wieder ins Lot kommen. Ich denke schon, dass das eine Lebensbindung, zumindest aber eine lange dauernde Beziehung ist. Beide wollen an der Beziehung festhalten und werden sich für die Ehe bzw. Familie entscheiden. Sie ist aber noch blockiert. Es gibt noch Ungeklärtes, aber es müsste eine Versöhnung ins Haus stehen.

    LG Widderfrau
     
  4. pummelhummel

    pummelhummel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    4
    schon mal vielen dank an euch!

    der bruch ist von ihm ausgegangen.sie ist stark verletzt,aber eher weil er die beziehung aufgeben wollte.
    aber ich vermute da was anderes als eine affäre.
    welche möglichkeiten gibt es noch?

    könnte es sein,dass die beziehung mit absicht durch jemanden gestört wurde ? was eine dauernde belastung war?

    freue mich auf eure antworten!:zauberer1
     
  5. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo pummelhummel! Affäre würde ich auch nicht sehen.
    Könnte die Mutter, Schwiegermutter oder Schwester (eine weibliche Person) Schwierigkeiten in der Beziehung verursachen?
    LG Widderfrau
     
  6. pummelhummel

    pummelhummel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    ich denke,dass die schwiegermutter die zukunft ihres sohnes sehr stark versucht hat in ihre gewünschten bahnen zu lenken.sie strebt eine ganz bestimmte erfolgsorientierte richtung bei ihm an. das übliche theater eben :angry2:

    die beiden hatten schon zukunftspläne,die er dann ganz plötzlich wieder über bord werfen wollte.
    er ist jünger als sie,vielleicht hat er kalte füße bekommen und es ging ihm zu schnell.

    ich bin weiter auf eure meinung dazu gespannt!

    *hummel*
     
  7. pummelhummel

    pummelhummel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    4
    noch eine frage.
    kennt sich einer mit den zeitkarten gut aus?
    wo finde ich denn hier im bild anhaltspunkte,mit welchen zeitspannen man hier rechnen muss?


    danke...*summ summ*
     
  8. schuetzefrau

    schuetzefrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    hallo pummelhummel
    ich kenn mich zwar nicht sehr gut aus, aber ich glaube, die entscheidung wird im winter sein. weg, - lilie ist der winter, der weg bis zu 3 moate und der mond 1 monat. (weg und mond ist auch im winter)
    lg.schuetzefrau
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen