1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Grosses Batt meines besten Freundes

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von BauNVO, 25. März 2013.

  1. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    Werbung:
    Moin liebe Foris,
    ich habe mir seit Ewigkeiten mal wieder meine Lennies geschnappt und ein grosses Blatt ausgelegt, und zwar für meinen besten Freund in Bezug auf dessen Liebesangelegenheiten.

    Der Hintergrund ist, dass dieser Freund für mich mittlerweile mehr ist als nur ein Freund. Vor ein paar Monaten hat es bei mir klick gemacht.....und das nach 12 Jahren Freundschaft, man stelle sich vor:confused:!
    Der springende Punkt ist, dass ER mich zuvor immer angehimmelt hat, von meiner Seite aus ging da aber nichts. Jetzt lebt er aber im Ausland und tobt sich mit irgendwelchen anderen Frauen aus. :wut1::wut1::wut1:
    Ich wollte wissen, welche Rolle ich denn nun noch für ihn spiele. In dem Blatt habe ich mich selbst als Schlange definiert.


    In dem Blatt sieht man sehr deutlich, dass er reichlich mit den Liebesthemen beschäftigt ist. Besonders beschäftigt ihn aktuell eine junge Frau, scheinbar verzehrt er sich nach Sex mit ihr (Pos.1-4):wut1:, wegen tieferer Gefühle ist er sich aber nicht sicher. Wegen einer anderen Frau bekümmert es ihn sehr, dass sie sich für einen anderen entschieden hat, ich nehme an für ihre bestehende Beziehung (Eckkarten Dame und Wege).
    Wie er jetzt zu mir steht (Schlange) erschliesst sich mir leider nicht so ganz.

    Vielleicht fällt euch ja etwas ein. Wäre sehr nett eure Gedanken zu hören.





     
  2. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    Ihr Lieben, ich könnte wirklich Hilfe brauchen bei der Deutung. Egal was euch auffällt zu der Beziehung zwischen der Schlange und dem HM, ich würde mich freuen es zu hören
     
  3. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Hi :)

    ich tue mich etwas schwer, viel zu Dir zu sagen; denn es ist ja SEIN Blatt, gibt somit eher Info´s zu ihm und weniger zu Dir.

    Was ich dennoch sagen würde, so wir Dich als Schlange nehmen: Eine Beziehung sehe ich eher nicht. Wenn überhaupt eine Liason o. ä. (Lilie - Schlange - Berg - Reiter); wenn der Berg überwunden wird. Aber eigentlich entwickelt sich da nichts.

    Meine Meinung; vllt sieht es jemand anderes aber positiver.

    LG, Viviane
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Mag sein,das er die eine oder andere anhimmelt,es steht ihm ja zu;)allerdings trägt er in seinen Herzen eine bestimmte Dame,die Karten zeigen es deutlich,das du eigentlich in seinen Herzen bisz,es liegt nur an dir ganz alleine ob daraus etwas wird oder nicht..Wenn du es schaffst ihm deine Gefühle offen zu gestehen,wird er nicht nein zu diesen sagen..
     
  5. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    :umarmen: :banane::banane::banane::banane:

    Eisfee vielen Dank, an welcher Konstellation/Kombi kann ich das erkennen?
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo BauNVO,
    ich hab eine neue Deutungsvariante gelernt, die ich Dir hier gern zeigen würd. Es gibt keine Gewähr, da ich keine Erfahrungswerte hab - aber nachdem es ein Übungsforum ist, frag ich mal nett an, ob ich es probieren darf - und wenn Du irgendwann feedbacken würdest, wäre das fein?
     
  7. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    Hallo Spirit, wie schön dich mal wieder zu lesen :kiss4:. Aber sehr gerne doch. Lerne auch immer wieder gerne dazu!!!
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    ok, dazu musst ich es erstmal umlegen... Man wendet diese Methode an, wenn es an Klarheit im Blatt fehlt (nicht dass das jetzt der Fall bei Dir wäre) - man hat so einen Einstieg (bei eigenen Blättern wahrscheinlich immer ne gute Variante):

    Man beginnt wie folgt zu lesen:

    01-02-03-04-05-06-07-08-09
    10-11-12-13-14-15-16-17-18

    19-20-21-22-23-24-25-26-27
    28-29-30-31-32-33-34-35-36

    Ok mal zum Erklären man beginnt rechts unten mit Karte 36 und darüber 27, nächster Schritt 2. Reihe ganz links Karte 10 und 1 (darüber)... dann wieder diagonal rechts runter zu 35-26 und wieder links rauf zu 11 und 2... das geht so weiter bis das Blatt durch ist... also ich mach das jetzt mal - dauert ein bissl...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2013
  9. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ich deute rein Intuitiv..;)Nutze die Bilder als Hinweise
     
  10. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    Werbung:
    :thumbup: BENEIDENSWERT!!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen