1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

große Angst vor einem Wiedersehen!

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von kaktus39, 2. Juli 2007.

  1. kaktus39

    kaktus39 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo, ich habe heute wahrscheinlich ein Wiedersehen mit meinem "SV" und habe tierisch Angst davor. Ich will ja unbedingt diese Nähe dann, habe aber einfach soviel Angst, dass es meiner Beziehung schaden kann.
    Ich habe es lange vermieden, dass wir uns wiedersehen, aber die Zeiten waren einfach sehr sehr schön und ich vermisse ihn unwahrscheinlich.
    Wahrscheinlich werde ich diese Gefühle sowieso einfach nicht los, auch wenn ich mich vor dem Kontakt drücke.
    Habt ihr auch immer so Ängste im Vorfeld??
    Grüße
     
  2. dejavue

    dejavue Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    wuppertal
    Guten Morgen...

    ich habe mich auch lange gedrückt,den menschen wieder zu treffen für den ich etwas sehr tiefes gefühlt habe,eine verbundenheit die sich nicht erklären ließ°ob es nun eine SV war/ist...weiß ich nicht..
    nun nach 4 jahren habe ich ihn endlich wieder getroffen...es war schön,es war wie immer...klar war ich traurig das er nach ein paar stunden wieder abreisen musste,aber nichts desto trotz....die sehnsucht hat ein ende genommen..das ungestillte verlangen ihn zu sehen,hat endlich ein ende gefunden...
    Ich danke ihm,das er mich einfach so übergangen hat und vor meiner türe stand...
    angst hatte ich auch,jahre lang...mehr davor,das die gefühle wieder aufgefrischt werden...meine für ihn sind freundschaftlich..nicht mehr und nicht weniger,das weiß ich nun. aber die unwissenheit,die ich jahre mit mir herum geschleppt habe,die hat mir sorgen gemacht und schlaflose nächte. ich glaube die zweite angst die ich hatte war,festzustellen,das mein gefühl nicht mehr da ist..oder sich etwas zwischen uns geändert hätte.
    geändert hat sich viel..meine einstellung..

    alles liebe..
    Lia
     
  3. kaktus39

    kaktus39 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Hallo, also erstmal vielen Dank für die Antwort!!!
    Du sprichst mir aus der Seele.
    Es geht mir genauso mit der Angst, dass es nicht mehr so innig wird wie es sein sollte bzw. war, aber da muss ich jetzt durch.
    Am Mittwoch ist das Wiedersehen.
    Liebe Grüße
     
  4. Emotionalman

    Emotionalman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Hallo!

    Mach das Beste aus diesem Treffen.
    Ich denke, daß es dir helfen wird, die ganzen Gefühle ordnen zu können.
    Aber auch ich verstehe sehr gut deine Ängste.

    Viele Grüße,
    Emotionalman
     
  5. kaktus39

    kaktus39 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Danke auch für Deine Antwort. Ich habe Deine Beiträge durchgelesen und kann verstehen, warum Du mir geantwortet hast. Das Leben ist doch oft schon verrückt, oder??
    Du hast sicher recht, dass ich "das Beste daraus machen sollte". Doch was ist das Beste? Wenn man verheiratet ist, ein Kind hat, und .....
    Tja, noch dazu habe ich keinen Menschen mit dem ich darüber sprechen kann.
    Nur mit diesem Menschen, der sich aber rein gar nicht als Partner eignen würde. Jetzt wirds kompliziert, oder?
    Na, ja, ich hätte gerne eine "Freundschaft" aber dafür ist schon zuviel passiert, weil wir dann auch manchmal diese (ich nenns mal ) SV mit "Liebe" verwechselt haben. Bloß da habe ich gemerkt, dass es das auch nicht ist, was ich will.
    Schöne Grüße und einen guten Tag
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen