1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

GRATIS!! Helmut Poller - Magie und Tantra Schnupperseminare JETZT!!

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Anouka, 28. Mai 2009.

  1. Anouka

    Anouka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    SCHNUPPERSEMINAR Grundlagen des buddhistischen Tantra -EINTRITT FREI!
    Sa., 6. Juni 2009, Wien.

    Tibetischer Buddhismus ist ja bereits sehr bekannt und geradezu ein "alter
    Hut"? In diesem Seminar erfahren Sie, was nur wenige Leute, die sich mit
    Buddhismus beschäftigen, tatsächlich wissen:
    ...dass der tibetische Buddhismus auf den einige Jahrhunderte älteren
    indischen Tantras beruht, den Geheimlehren, die individuell von Lehrer zu
    Schüler weitergegeben wurden.
    ... dass diese Lehren Erotik und Beruf in den spirituellen persönlichen Weg
    miteinbeziehen und sie nicht ablehnen.
    ... dass Praktizierende dieser Lehren sehr rasch klare Resultate, Erfolg auf
    der weltlichen Ebene und Siddhis (höhere Bewusstseinskräfte) erlangen.
    Das Seminar ist eine hervorragende Gelegenheit, mit den Methoden des
    ursprünglichen buddhistischen Tantra bekannt zu werden und alle Fragen zu
    stellen, die Ihnen am Herzen liegen.


    Nähere Infos zum Schnupperseminar


    SCHNUPPERSEMINAR Grundlagen der magischen Praxis - EINTRITT FREI!
    So 7. Juni 2009, Wien

    Was ist Magie? Wozu kann ich sie verwenden?
    Hier werden Ihnen die Konzepte und Methoden der praktischen Magie fachgerecht
    und praxisnahe vermittelt. Die Begriffe der Chaosmagie, des Zos Kia und der
    Hexenkunst sind an diesem Sonntag ebenso Thema wie Raum- und Naturerfahrung
    als schamanische Grunderfahrung, nonduale Meditation und autonome Magie. Sie
    bekommen Einblick in Verfahrensweisen von Bannung, Schutzkreis, Tagebuch und
    andere Sicherheitsmaßnahmen.
    Ebenso enthalten ist die Theorie der magischen Weltbilder, der Philosophie der
    Magie und unterstützender wissenschaftlicher Arbeitsweisen.
    Werden Sie unter der kompetenten Leitung von Helmut Poller mit Methoden der
    praktischen Magie vertraut und nützen Sie auch hier die Gelegenheit eines
    adäquaten Ansprechpartners für Ihre magische Fragen:

    Nähere Infos zum Schnupperseminar:



    :banane::banane:
     

Diese Seite empfehlen