1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

... Gott spricht ...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Fluffy, 31. Juli 2016.

  1. Fluffy

    Fluffy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2016
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    ich habe mal gelesen, wenn man träumt das es eine Botschaft von Gott sein kann.
    Das heißt er möchte einem etwas sagen.
    Das blöde ist, ich weiß nie was er mir damit sagen will. Hab auch schon öfter zu Gott gesprochen und ihm gesagt, das ich seine Träume nicht verstehe.

    Der neuste Traum : Ich war auf einem Krankenhausgelände. Bevor ich rein durfte, musste ich vor einem Schlagbaum stehen bleiben. Dann ging die Schranke auf.
    Auf dem Gelände sah ich eine riesige Standuhr. Sie zeigte auf 17:00 oder 05:00 Uhr.
    Dann lief ich auf dem Gelände rum und der Traum war aus.

    Was könnte Gott mir damit sagen wollen ??? :dontknow: Habe schon oft drüber nachgedacht. Vor allem die Uhr finde ich seltsam.

    Dank im vor raus für eure Antworten
     
  2. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.399
    ♥- lich Willkommen liebe Fluffy :blume:

    wenn Gott zu dir in deinen Träumen spricht
    und du noch nicht deine Träume deuten kannst,
    wie sollen wir ohne zu mutmassen deine Träume deuten?

    Alles ist immer in uns selbst vorhanden- ich denke,
    dass nur du dir die eigene Traumdeuterin sein solltest.

    Oftmals sagt uns unser Unterbewusstsein, oder die eigene Intuition
    ob es ein Traum sein könnte, dieser noch eine Wichtigkeit in sich hat.
    Oder ob es eine Art Verarbeitungstraum war, oder Aufarbeitung um die Synapsen
    für den Eingangsordner wieder frei zu bekommen- also Erfahrungsumplatzierung...
    es gibt ja auch so total zusammengewürfelte Träume die einfach das Hirn wieder frei machen,
    oftmals knallbunt, total daneben, eher verrückt und verhaltensoriginell.
    Manchmal haben einfach auch Träume nicht immer eine besondere Bedeutung,
    oder etwas fügt sich erst im Nachhinein zusammen.

    Ich persönlich empfinde eine gr. Uhr mit 5h, oder 17h als iwie angenehm,
    es ist so oder so eine schöne Uhrzeit, der Tag beginnt die Sonne geht auf,
    der Tag endet langsam es ist meist noch hell... hat allgemein f. mich ein gute Bedeutung.
    Das kann für dich ganz anders sein, oder Jeder deutet auch anders, aber pauschal was soll man sagen!?

    Man könnte alle Wörter im Traumdeutungs- Nachschlagedingsbums nachsehen, aber weshalb,
    wenn manches miteinander wieder eine vollkommen neue/ andere Bedeutung haben kann!?

    Wenn Gott will, dass du etwas ganz wichtiges jetzt sofort verstehen kannst- wirst du es sofort verstehen :)
    Alles braucht seine Zeit, oftmals kommt genau alles zur richtigen Zeit...
    ich für mich habe vollkommenes Vertrauen zu meinen Träumen, egal wie sie sind.
    Ich fühle immer nur kurz rein, haben sie jetzt in diesem Moment eine besondere Bedeutung,
    wie fühlen sie sich an, sagt es mir irgendwas, wenn nicht lasse ich sofort los und beginne mit meinem Tag.

    Alles fügt sich zusammen, auch wenn ein Traum dich weiter beschäftigt, sei wachsam, aber nicht verkrampft und du musst dich nicht abquälen deine Träume immer detailliert in einer einzigen Richtung sofort deuten zu müssen.

    Vllt sagt der Traum auch "nur" aus Fluffy lass dir Zeit, dann hörst und verstehst du deine Träume :flower2:
     
    Fluffy gefällt das.
  3. Fluffy

    Fluffy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2016
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    ja so hab ich die Sache noch nicht gesehen.

    Ich glaub die Uhr hat mich total nervös gemacht. :LOL:
    Letztlich kommt es wohl doch nur auf den Blickwinkel mit was man eine Sache betrachtet.

    Dank dir :X3:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen