1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gott oder Jesus?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von maremade, 15. Mai 2014.

  1. maremade

    maremade Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Hallo ihr Liebe!

    Hab mal eine Frage: mir ist unter den Christen, die ich kenne, aufgefallen, dass jeder sich entweder eher mit Gott oder Jesus verbunden fühlt. Liegt das daran, wie man religiös erzogen wurde oder ist das echte Verbundenheit? Warum denn überhaupt dereine oder der andere?

    Liebe Grüße
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    übersieh dich selber nicht:D:umarmen:
     
  3. maremade

    maremade Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    179
    ich bin da mal außen vor, weil ich nicht getauft bin :)
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    willste denn?
    dich taufen lassen?meine ich
     
  5. maremade

    maremade Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    179
    ich hab mich noch nicht entschieden
     
  6. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.684
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    gott oder jesus oder buddha oder zen oder vieleicht einfach nur
    Bewußtsein?
     
  7. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.304
    Ort:
    Coburg
    Für die Christen ist Jesus gleichzeitig Gott innerhalb der göttlichen Dreifaltigkeit: Gottvater-Gottsohn-Gottheiligergeist.

    Für die Moslems z. B. ist Jesus ein anerkannter Prophet, aber nicht Gott.
     
  8. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.094
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Schau, bei diesen Begriffen (Termini) handelt es sich mittlerweile um etwas traditionelles,
    nichts maßgebliches mehr, maßgeblich ist unseren eigenen Willen und Liebe so okkult wie möglich zu verbinden, eben traditionell erzählt dies die Bibel ähnlich wie ein Märchen für Erwachsene.

    Besser ist freilich die Geschichte nicht innerhalb der religiösen Fantasiewiederholungen zu sehen, so entsteht eine Zeitverkettung, die wirklich große Probleme für die Menschen.sein können.

    Karl der Große hat ein Buch schreiben lassen, diesbezüglich Glaube (was für Liebe steht) und Gewalt (was für Wille steht)
     
  9. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich


    Bewusstsein auf jeden Fall, der Rest ist Religionsabhängig.
     
  10. maremade

    maremade Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    @eristda

    wenn jesus doch gleichzeitig gott ist, warum wenden sich manche innerlich eher gott zu und andere jesus. so habe ich das immer in gesprächen gehört.
    für mich ist das alles gleich....man kann ja auch universum oder spiritualiät sagen. möchte nur verstehen, warum man sich eher an den einen oder anderen wendet?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen