1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Goldringe??

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von athena, 3. März 2011.

  1. athena

    athena Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    83
    Werbung:
    Hallo :)

    Hab heute nacht geträumt, daß ich auf einer von Menschen überfüllten Straße einen Goldring am linken Ringfinger von meinem Exexex Freund angesteckt bekomme...hahaha

    war recht verstört und fragte mich, was das wohl zu bedeuten hätte im Traum, er hatte mich davor nichts gefragt oder mir was gesagt, hmmm
    Dann nahm er aus seinem Mund auch einen Goldring, den ich an seinen linken Ringfinger steckte...

    Ich betrachtete noch meinen Ring und bemerkte, daß er ein klein wenig u groß war und so ein Muster hatte...

    So, nun meine Fragen: glaubt ihr, es deutet wirklich auf eine Liebes- Beziehung hin, so wie die Traumbücher es einem immer weißmachen wollen? oder was für Erfahrungen habt ihr so gemacht mit ähnlichen Träumen von Ringen?

    Liebe Grüsse,
    Athena
     
  2. corina

    corina Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    98
    es bedeutet eher, dass sich deine gedanken um eine ehe drehen, bzw. der wunsch danach oder die angst davor....
     
  3. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Nein. Vermutlich liegt da so ein Verarbeitungs-Wunschtraum-Ding vor. Also Ringe am Finger deuten auf Erfolge hin, darauf, dass du mit deinen Händen etwas Schaffen kannst, das bereichernd und nachhaltig ist.

    Dazu brauchst du aber etwas - schätzungsweise einen (Leit)Gedanken oder eine Eigenschaft - das durch dein Ex symbolisiert wird. Hatte er besonders positive Eigenschaften, die für dein Vorhaben ebenfalls annehmen/nach ihnen handeln könntest?

    LG
    Stormy
     
  4. athena

    athena Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    83
    Danke Corina für Deine deutung :)

    das kommt eher hin, denke ich...

    @Stormcrow

    Deine Deutung hört sich super an, hoffe es wird zutreffen ;) Erfolge &Co.
    Ja, und das mit den positiven Eigenschaften meines Ex...ich hab sehr viel von ihm gelernt, vielleicht geht es darum dieses Wissen mehr zu integrieren. Wow, danke für die Anregung!

    wünsch euch beiden eine schöne Woche!

    LG,
    Athena
     
  5. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    wow habe ich gelesen deinen Traum
    weil ich eben auch von Goldringe öfters träumte.
    Super!
    ich freue mich auch für mich :)
     
  6. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Werbung:
    Wahrscheinlich. :) Also meiner Erfahrung nach hat der Prozess meist schon begonnen, zu dem Zeitpunkt, wenn man den Traum hat. Würde heissen, dass die Auflösung für dich bald sichtbar werden müsste. ;)

    LG
     

Diese Seite empfehlen