1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Goldobsidian

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von meduza, 9. Juni 2009.

  1. meduza

    meduza Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    54
    Werbung:
    Hallo

    Hat jemand erfahrung mit Goldobsidian???
    Ich habe mir eins trommelstein gekauft weil er mich angesprochen hat. Ich fühle er will zu mir..er "wartet"
    Ich hab sehr sehr viele probleme gehabt, sehr schwere Zeit und heute bin nicht so gut und kann mich nicht so richtig konzentrieren, weine sehr viel, ich erinnere mich an das alles und ich wünsche mir wieder normal sein, wieder lachen und nicht nur am weinen

    ich habe gelsen das man mit Goldobsidan aufpassen soll
    wenn man nicht richtig mach kann ma psychische probleme kriegen usw....

    Bitte um rat

    lg
     
  2. sage

    sage Guest

    Wenn man sich angesprochen fühlt von einem Stein ist er immer richtig...und es wird in manchen Büchern viel Trallala um Steine gemacht und es werden viele Geschichten drumgemacht, die z.Teil sehr übertrieben sind.
    Obsidiane sind allerdings sehr starke Steine, egal welche Sorte.
    Er hilft, Negativität, Schwarzseherei und Verlustdenken zu überwinden, hilft körperlich bei Prellungen,Zerrungen, verstauchung und bei Verletzungen und Wunden.
    Also hast Du intuitiv den richtigen Stein gewählt.
    Einmal im Monat unter Fließwasser reinigen und in einer Amethystdruse wieder aufladen oder bei Vollmond.
    Alternativ kann man aber auch mit Salbeirauch reinigen, mach ich gern, weil ich dann gleich alle meine Steine damit reinigen kann oder auch mit Reiki ent- und aufladen.


    Sage
     
  3. meduza

    meduza Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    54
    Hallo

    Danke für die Antwort Sage
    :umarmen:
     
  4. magicia

    magicia Guest

    Werbung:
    lass dich bitte nicht fertig machen mit div. aussagen "der stein ist zu stark für dich" - kein stein wird dir schaden. entweder er nervt dich dermaßen dass du ihn selber weglegst oder er verschwindet für eine zeit oder er zerspringt

    was dir mit starken steinen passieren kann sind ev. unruhiger schlaf, schwere träume, tagsüber unruhe und dieses gefühl "irgendwas passt nicht" - nimm den stein in beide hände - z.b., schließ die augen und frage ihn - mit ein wenig übung bekommst du eine empfindung als antwort

    die betonung liegt auf "übung" ;-)
     

Diese Seite empfehlen