1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Goldenes Ei

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Carmilla, 13. November 2005.

  1. Carmilla

    Carmilla Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    140
    Ort:
    1220 Wien
    Werbung:
    Vor paar Tagen habe eine interressantes und eher lustiges Traum gehabt.
    Ich war auf eine sehr schöne Bauernhof (ich lebe aber in eine Großstadt), und in eine Scheune sah ich eine schöne Huhn, mit schwarz/weisse Feder.... ich folgte ihn....und das Huhn legte eine Goldenes Ei, sozusagen direkt ins meine Hände....:) ....und dan war ich wach....
    Was könnte es deuten?
     
  2. Der Magier

    Der Magier Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    3.875
    Ort:
    CH
    Hallo Carmilla

    Ei
    Etwas Neues, Schönes ist im Werden begriffen.
    Weiteren Lebensaussichten versprechen Erfolge.
    Als ein Symbol für Schöpfung und Neuanfang hat das Ei mythologische Bedeutung.
    und wenn es goldig war, kann das Leben nur noch goldiger werden!!:)

    alles liebe
    der Magier
     
  3. Carmilla

    Carmilla Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    140
    Ort:
    1220 Wien
    Danke um deine Antwort!Meine Lebensweg steht eh gerade vor eine Wandlung (möglicher Berufswechsel).... na dan, wie du interpretierst meine Traum: ein wenig Glück und Hoffnung auf Erfolg brauche ich eh!:danke:

    lg. Carmilla
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hugh Carmila

    höre auf das was Magier sagt - es steckt wahres dahinter

    ein Vogel der Schwarz und Weiss ist und ein Goldenes Ei legt? Diese Symbolik ist tief Alchemistisch...
    Das Goldene Ei ist dann der weiterbearbeitete Stein der Weisen ausdem der Homoculus schlüpft, der Neue Mensch.
    und wie sich dem Kücken eine föllig neue Welt auftut, wenn es geschlüpft ist, so wird sich dir eine Neue Welt auftun, wenn du das Goldene Ei, bzw den Goldenen Samen des lebens (oder wie man auch immer das Göttliche Geschenk der Gande des Erwachens nennen will) schön Hütest, es in die Wärme stellst hie und da drehst, aber geduldig wartest, bis es von selber aufspringt...

    Ps: lese in der Bibel das Gleichniss des Sähmans (in Mathäus, Markus oder Lukas) - wo ist der Same bi dir gesäht?

    mfg by FIST
     
  5. Der Magier

    Der Magier Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    3.875
    Ort:
    CH
    Hallo Carmila

    Hör auf das was FIST sagt, er ist voller Weisheit!!:kiss3:

    Danke :kiss4:
     
  6. Carmilla

    Carmilla Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    140
    Ort:
    1220 Wien
    Werbung:
    Danke um eure Postings!:danke:
    Diese Deutung baut mich auf!Brauche eh viel Glück ich stehe vor eine mögliche Berufswechsel...... und in der letzte Tagen bei diesbezügliche Schritten habe auch Glück gehabt! Hoffe das Trend noch anhaltet und das Berufswechsel schön über die Bühne lauft, und Erfolg bringt.....ich inwestiere auch ungeheuer viel Arbeit hinein.

    lg. Carmilla
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen