1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"golden Yod" - wie interpretiere ich das?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Pulsatilla, 11. August 2015.

  1. Pulsatilla

    Pulsatilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    28
    Ort:
    WIEN
    Werbung:
    Liebe Astrologen,

    ich bin gerade in einem Composit auf eine "golden Yod" Figur gestoßen mit deren Interpretation ich nicht ganz "eins" bin.
    Es geht um ein Quintil zwischen Mond in 11 und Neptun in 8 die jeweils ein Biquintil zu Saturn am IC bilden.
    Die Beziehung gestaltet sich ausgesprochen schwierig, da sie von einem doppelten Pluto Mars Quadrat in der Synastrie und in Folge einer Opposition von Mars- Pluto im Composit besteht.
    trPluto steht derzeit noch dazu am Composit MC in Opposition zu Saturn ( Saturn ist Herrscher von 10!)

    An die Erfahrenen unter euch ( davon wimmelt es hier ja ;) : ein goldener Yod, wie interpretiere ich hier die Rolle des Saturn, diese Konstellation ist von Bedeutung, das spüre ich.
    Im Allgemeinen habe ich kaum Erfahrungen mit Yods die aus Quintilen bestehen und nicht aus Quincunx und Sextil.

    Ich würde mich über Erfahrungen freuen!

    LGP
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Pulsatilla,

    Erfahrungen kann ich nicht bieten, aber ein paar Überlegungen. Ein Composit ist ein Halbsummen-Horoskop. Daher würde ich dieses besondere Yod wie eine Halbsumme aus MO/SA/NE deuten, wobei MO/NE deiner Beschreibung nach die Achse bilden, auf der der Saturn steht. Das wäre in etwa:

    Pessimismus, Hoffnungslosigkeit, sich von Verhältnissen stark beeinflussen lassen, seelisches Leid, sich gehemmt oder gelähmt fühlen. (aus KdG, Reinhold Ebertin).

    Für alles andere wäre eine Grafik hilfreich; ich bekomme mindestens drei Knoten im Kopf, wenn ich versuche, mir anhand weniger Konstellationen drei Horoskope vorzustellen.

    Viele Grüße
    Rita
     
    ELi7 gefällt das.
  3. artor

    artor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    356
    Ort:
    in der Nähe von Eckernförde
    Hi Pulsatilla,

    ein goldenes Yod verbindet die beteiligten Planeten auf äußerst harmonische Weise. Er bringt das beste aus den beteiligten Planetenverbindungen hervor und kann die Planetenenergien auf eine höheres Energieniveau heben. Saturn an der Spitze des goldenen Yods und in Konjunktion mit dem Composit-IC kommt dabei besondere Bedeutung zu. Durch die Opposition von t-Pluto zum Composit-Saturn wird das goldene Yod aktiviert und entfaltet seine heilsamen, aber (durch den Pluto-Einfluss) auch radikal tiefgreifenden Wirkungen.

    Viele Grüße

    Artor
     
  4. Pulsatilla

    Pulsatilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    28
    Ort:
    WIEN
    Werbung:
    Danke für Eure Antworten, das war schon einmal sehr hilfreich!!
    Ich wollte gar nicht so ins Detail gehen, daher keine Grafik, das hat sich beim Schreiben ergeben. Ich war nur an der möglichen Wirkung eines golden Yod interessiert, dessen Mitspieler Mond, Neptun und Saturn sind.
    Saturn am IC bringt prinzipiell schwierige Energien mit sich, hat mit Sicherheit auch etwas karmisches, ich dachte durch die Bi- Quintile zu Mond und Neptun könnte sich die "Liebe" letztendlich doch durchsetzen. Allerdings schaut es derzeit nach tiefgreifender Transformation und einseitiger Ablehnung aus.
    Wie auch immer, ich werde weiter recherchieren... :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen