1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gold und Silber

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von bonita, 19. Dezember 2008.

  1. bonita

    bonita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    19
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo Ihr alle!
    ich überlege mir, 1 bzw. 2 Wände in Gold oder Silber zu streichen (klasse metallische Farben..). Nun meine Frage: In welcher Himmelsrichtung ist das passend, wo wäre es aus Feng Shui Sicht abzuraten?
    Würde mich sehr freuen, dazu eine Antwort zu bekommen.
    lg Bonita:danke:
     
  2. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.295
    Ort:
    Coburg
    Es gibt Menschen die vertragen kein Gold.

    Und es gibt Menschen die vertragen kein Silber.
     
  3. bonita

    bonita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    19
    Ort:
    München
    Stimmt,
    ich denke ich vertrage beides. Ich würde aber gerne wissen, welche Himmelsrichtung und welcher Wohnraum sich gut bzw. überhaupt nicht mit diesen Farben verträgt, weißt du was dazu??
     
  4. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    gold und silver (metallic) auf den wänden? bist du dir sicher dass du das durchhaltest? also ich würd wahnsinnig werdn glaub i :D

    aso na, i bins ja scho
     
  5. bonita

    bonita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    19
    Ort:
    München
    aaaalso: wahnsinnig muß ich nimmer werden....aber im Ernst: hab ich mal gespachtelt gesehen, schaut irre (grins) aus. Aber nochmal: wo ist das gaaanz unangebracht, wo passend?????? frag , grübel.....
     
  6. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    also da kann ich da leider ned helfen, weil FÜR MICH gold und silber an JEDER wand unangebracht sind :rolleyes:

    aba kA
    vl... decke in Gold und wände in silber? i was jo a ned...

    obwohl der boden in gold, wär scho flashig!
    nur auf de dauer...:rolleyes:
     
  7. renate9898

    renate9898 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    in der Nähe von Wien
    Hallo Bonita!

    Hast Da ja wirklich sonderbare Farbwünsche - aber zu Deiner Frage:
    Metall passt elementarisch in den Westen, Nordwesten und Norden wenn Du mit Himmelsrichtungen arbeitest. Wenn Du nach dem Bagua gehst, dann wären das die Bereiche Kreativität, Hilfr. Freunde und Karriere.

    Sowei zu den Elementen im Feng Shui - aber obs dann wirklich passt und gefällt ist ne andere Frage.

    Liebe Grüße
    Renate
     
  8. bonita

    bonita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    19
    Ort:
    München
    na herzlichen Dank liebe Renate, da kann ich endlich was mit anfangen!!!
    warum ist das denn sonderbar?? Schaut echt klasse aus, lg Bonita
     
  9. Rubin

    Rubin Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Erde
    Ich denke ich weiß was du meinst. Ich hab in einem Musterhaus, in einem Schlafzimmer eine goldene Wand gesehen. es hat den Kopfteil des Doppelbettes betont. schien gespachtelt und danach nochmals mit einer transparenten Lasur überstrichen worden zu sein. War glatt und glänzte schön. :banane:
    Hab aber auch schon eine Tapete gesehen. Zum Verwechseln ähnlich.
    Gefiel mir auch sehr gut. Spontan kommt mir in den Sinn: Wand gestrichen in einem hellen braunton und darauf ein großer goldener Kreis. Könnt das nicht den Chi-Fluss fördern?

    Andererseits, wenn gold und silber für dich Reichtum darstellt, warum dann nicht damit in der Reichtumsecke Akzente setzen?
    Keine Ahnung ob das jetzt den Feng-Shui-Richtlinien entspricht.

    Also noch gutes Gelingen bei der Wandgestaltung. LG
     
  10. bonita

    bonita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    19
    Ort:
    München
    Werbung:
    So, nochmals vielen Dank, die Wand ist inzwischen dank Obi und mir gold und das Ergebnis klasse. Westen erscheint mir perfekt dafür. lb Grüße Bonita
     

Diese Seite empfehlen