1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

gleichzeitig verbal Denken und fühlend Tun

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Wladimir, 11. Mai 2006.

  1. Wladimir

    Wladimir Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Immer wieder sehe ich Menschen, die Sprechen und gleichzeitig fühlend Handlen. Letzte Woche sah ich einen Masseur. Er fühlte sich durch die Akupunkturpunkte eines Patienten und erzaehlte gleichzeit Geschichten aus früheren Erfahrungen. Oder eine Frau schreibt ein Postkarte, redet und hoert gleichzeit über ein anderes Thema. Wie ist das möglich? Welche erlesene Fähigkeit lässt einen Menschen einen Text schreiben und dabei einem anderen zuhören zu können.
    Das klingt für mich nach einer Fähigkeit, beide Hemispheren unabhängig voneinander zu Bedienen. Es scheint auch mehr zu sein als eine unbewusste Routine im Handeln. Wie erwirbt man diese Fähigkeit?
     
  2. martina weigt

    martina weigt Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    genau in Bremen
    Komische Frage?
    Wie soll man das erklären, wenn man es tut. Ich tue es.
     
  3. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    hi,

    Hat das nicht was mit "Gehirnintegration" zu tun, also, dass man die linke und rechte Gehirnhälft "gleichzeitig" benutzt?

    Zum Masseur, würde ich sagen, dass es für den Patienten (oft) notwendig ist, ein bischen abzulenken und beim Relaxen zu helfen (durch Sprechen), damit der Körper mehr entspannt und ein "arbeiten" effizienter möglich ist.

    g*
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:

    Hallo

    Ich denke dies unterliegt mentalen Konzentrationübungen.

    LG Tigermaus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen