1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gleichinterpretation:

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Scrabbel, 5. Juni 2006.

  1. Scrabbel

    Scrabbel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.311
    Werbung:
    Was hat es eigentlich zu bedeuten wenn eine bestimmte Sache oder eine Definitionsmenge von verschiedenen Dingen die objektiv gesehen mehr oder weniger viel Interpretationsraum zulässt (also nicht sowas wie 2+2=4) nahezu jeder gleich interpretiert/wahrnimmt?

    Kann es das geben? und wenn ja was hat das dann zu bedeuten?

    bsp: man nehme eine normale politische Abstimmung 63% vs. 37%, aber jetzt auf einmal gibt es eine abgestimmte Sache wo sich wirklich 99,999% einig sind, es sind absolut keine Meinungsdifferenzen vorhanden...

    jeder interpretiert diesen (komplexen) Sachverhalt absolut gleich obwohl es von 100000 dennoch 3 Ausnahmen gibt...was ist passiert? und was läuft bei den 3 Ausnahmen anders ab?

    Womit hat man es hier eurer Meinung nach zutun?
     
  2. Scrabbel

    Scrabbel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.311
    oder so gefragt: Wieso gibt es bei dem einen Sachverhalt große Differenzen und bei dem anderen herrscht -fast- mit der Betonung auf fast! vollkommene Einigkeit?

    Hat man bei dem einen Sachverhalt nun die vollkommene Wahrheit gefunden?
     
  3. Springmond

    Springmond Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    597

    Welcher Sachverhalt soll das denn sein ??:confused:
     
  4. Женечка

    Женечка Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.395
    Ort:
    erde/sbg.at
    Werbung:
    Je grösser Differenzen der Meinungen sind,
    desto geringer ist die Lernbereitschaft der Seiten :) ,
    zum Beispiel... :)

    Es ist nie zu spät, bei anderen Seiten - lernen anzufangen;
    es wird aber echt lustig, wenn jemand es aufhört... :) :) :)
     

Diese Seite empfehlen