1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Glaubt ihr daran, dass....

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Nachtschwärmer, 23. Oktober 2007.

?

Ich glaube daran, dass

  1. ...Gott die Welt und die Menschen erschaffen hat.

    12 Stimme(n)
    52,2%
  2. ...Gott immer bei uns ist.

    13 Stimme(n)
    56,5%
  3. ...es einen Gott gibt.

    14 Stimme(n)
    60,9%
  4. ...wir frei und selbstbesimmt handeln.

    10 Stimme(n)
    43,5%
  5. ...wir intelligent handeln.

    5 Stimme(n)
    21,7%
  6. ...wir in einer Demokratie leben.

    3 Stimme(n)
    13,0%
  7. ...es eine reale Bedrohung durch den Terrorismus gibt.

    5 Stimme(n)
    21,7%
  8. ...das Ende der Welt nah ist (religiös).

    2 Stimme(n)
    8,7%
  9. ...wir einen freien Willen haben.

    20 Stimme(n)
    87,0%
  10. ...wir unser Schicksal selbst bestimmen.

    19 Stimme(n)
    82,6%
  1. Nachtschwärmer

    Nachtschwärmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    1.075
    Werbung:
    .... Gott die Welt und den Menschen erschuf.
    .... Gott immer bei uns ist.
    .... es einen Gott gibt.
    .... wir in einer Demokratie leben.
    .... es eine wirkliche Bedrohung durch den Terrorismus gibt.
    .... das Ende der Welt nah ist (religiös).
    .... wir frei und selbstbestimmend sind.
    .... wir intelligent handeln.
    .... unser Schicksal in unseren Händen liegt.
    .... jeder Einzelne etwas verändern kann.


    Mich würden eure Meinungen dazu interessieren. Ich formuliere es auch nochmal als Umfrage. Hier geht es mir nicht unbedingt um eine Diskussion der einzelnen Punkte, sondern um den Platz, an dem sich jeder einzelne von uns in der Welt sieht.
    Ich habe meine Fragestellung bewusst so offen gewählt, damit sie möglichst nicht durch meinen Standpunkt von vorneherein eingeengt wird.

    Viel Spaß beim Diskutieren

    Nachtschwärmer
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    ...wir in einer Demokratie leben. => 0

    :lachen:
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema ins Unterforum Religion und Spiritualität verschoben***

    LG Ninja
     
  4. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    tja gott IS immer bei uns und in uns..nur

    manche merken es nicht immer
    manche sehr selten
    und manche überhaupt nicht

    gott hat sich/uns/univesum so zu sagen kreirt, obwol er und alles schon immer da war, und weil wir nach seinem bilde kreirt sind trägt jede von uns die gabe selber zu kreiren in sich

    (obwohl wir kommische weise nicht immer alle unsere kreationen mögen..manche erschrecken uns sogar.....tja wir lernen noch..vileicht mag der lieber gott auch nicht alles was er kreirt hat und hat bitter bereut, das er uns kreirt hat und uns dazu auch noch die gabe zu kreiren gegeben hat huch ha ha )

    die antwort auf alle restliche fragen ist:

    manchmal JA und manchmal NEIN

    aber wir sind auf gutem weg, weil wir uns von "meistens NEIN" bei diese fragen langsam in richtung "manchmal auch schon JA, aber noch nicht immer" bewegen

    natürlich ist es sehr ratsam, sich bei diese zwei fragen, ob ende der welt nähe ist und ob terorismus reale bedrohung ist, sogar sehr ratsam sich von richtung JA ind richtung NEIN zu bewegen dumme dumme miriam lol

    wir lernen zwar langsam aber wir lernen

    Miriam:weihna1
     
  5. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Ja wir haben einen freien Willen und aus diesem Grunde können wir frei und selbstbestimmt handeln.
    Und ich denke das unser Schicksal vorbestimmt ist und das wir somit nur geringfügig Zugriff haben.
    Den restlichen Möglichkeiten entziehe ich mich weil ich mich darin nicht finden kann.

    lg
     
  6. Nachtschwärmer

    Nachtschwärmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    1.075
    Werbung:
    Ich bin etwas überrascht, dass das Thema hierhin verschoben worden ist, da es eigentlich überhaupt nicht religiös gemeint ist. Ich wollte vielmehr herausfinden, woran die Menschen (hier) anteilsmäßig in etwa glauben. Allerdings nicht in Bezug auf Religion. Die ist hier nur eine Facette. Leider ist die Umfrage nicht mehr aussagekräftig, weil ich denke, dass die meisten Leute in diesem Unterforum an Religion glauben, bzw. religiös sind (aus demselben Grund wäre das Thema auch in dem Politik-Unterforum falsch angesiedelt).

    Es wäre schön, wenn es zurückgeschoben werden könnte.

    LG Nachtschwärmer
     
  7. Angel of heaven

    Angel of heaven Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    76
    Ort:
    wien
    Werbung:
    Ich glaube das es einen Gott gibt/höheres Wesen.

    Unser Schicksal haben wir in unserer Hand und einen freien Willen haben wir auch.

    Und von den Terroristen geht auf jeden Fall eine Gefahr aus. Wer weis wo die als nächstes zu schlagen? :(

    Demokratie? Nein, wohl kaum.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen