1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gilles de Rais

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Apfelkern, 29. Oktober 2007.

  1. Apfelkern

    Apfelkern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    471
    Werbung:
    Gilles de Rais war ein Mitkämpfer der heiligen Johanna. Später verband er sich mit anderen jungen Männern zu einer satanistischen Sekte. Er soll gemeinsam mit seinen Kumpanen mindestens 120 Kinder seiner unterstellten Bauernschaft ermordet haben. Bei seiner Hinrichtung sollen ganze Landstriche "kinderfrei" gewesen sein. Er liebte es besonders ein Kind von einem Kumpel quälen zu lassen, dann kam er hinzu und "rettete" das Kind, wenn sich die Kinder dann weinend und vertrauensvoll an ihn drückten, schnitt er ihnen von hinten die Kehle durch.

    So sieht es auch auf der Welt aus. Mit einer Armee aus Idioten und Schafen ist da nicht viel zu machen - wir gehen unter. Hoffnungsvollere Meinungen?

    P.s.:Bei seiner Gerichtsverhandlun bereute er so tränenreich, dass sich die Eltern der ermordeten Kinder niederknieten und mit ihm weinten und für ihn beteten. Auch begleiteten sie ihn fürbittend auf den Weg zur Hinrichtung.
    Ein Buch zu diesem Thema gehört zu Harald Schmidts Lieblingsbüchern. Der steht aber auch auf American Phsyco - trotzdem bleibt den Leuten nicht das Lachen im Halse stecken.
     
  2. Apfelkern

    Apfelkern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    471
    Ein zu heißes Thema? Habt ihr Angst, dass sich eine Großloge zusammenrottet und euch einen Herzinfarkt anzaubert? Oder zu nahe drann an der Wahrheit über euren seelischen Zustand?
     
  3. Женечка

    Женечка Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.395
    Ort:
    erde/sbg.at
    Würde Dir (uns) eine Zeimaschine helfen, Apfelkern ? :)

    (Wenn ja - wohin würdest Du gern lenken ?)
     
  4. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    habe gerade mal ein buch (zugegebermassen einen historischen roman) über ihn gelesen. was sich abspielte war furchtbar, auch die hilflosigkeit der armen landbevölkerung, die mitläufer, die mittäter, die gleichgültigen. sehr bewegend.

    ich glaube, dass es heutzutage auch solche grausliche gestalten gibt. siehe nur die ganze pädophilen-kreise um diese französischen mädchen-morde und entführungen.
    oder jetzt wieder diese seltsame kinderrettungsaktion aus dem tschad, bei der ich sehr hoffe, dass sie einen wirklich humanitären hintergrund hatte.
     
  5. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Nein. Aber bist du Schaf, Idiot oder anderes?

    ciao, :blume: Delphinium
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Diddi
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    892

Diese Seite empfehlen