1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gilded Reverie

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Einhorn33, 19. April 2018.

  1. Einhorn33

    Einhorn33 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2016
    Beiträge:
    1.169
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mir die Karten von Gilded Reverie bestellt (d.h. auch die neuen Karten). Arbeitet jemand von euch mit den Karten und könnte mir ein paar Tips geben.

    Liebe Grüße
    Einhorn
     
    Tarbaby und Raiinbow gefällt das.
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2017
    Beiträge:
    1.949
    Hallo, ich habe das Standarddeck mit 36 Karten. Aber wenn Du nach unten scrollst unter dem Textfeld, siehst Du verwandte Themen, gibt schon einige zu Gilded Reverie...

    Ansonsten einfach damit legen, wenn Du sie bekommst ;)
     
  3. Einhorn33

    Einhorn33 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2016
    Beiträge:
    1.169
    Danke dir. Zu Melli habe ich schon Kontakt. Mich interessieren natürlich gerade die Zusatzkarten. Wie komme ich den hier mit den Administratoren in Kontakt?
     
  4. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2017
    Beiträge:
    1.949
    Es gibt hier einen Administrator, das ist Walter. Die Moderatoren findest Du wenn Du auf Mitglieder clickst aufgelistet.

    Einfach eine PN schicken.

    Verstehe jetzt zwar nicht was das mit Deinem Threadtitel zu tun hat, muss ich aber auch nicht ;)
     
    flimm gefällt das.
  5. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.064
    Hallo @Einhorn33!

    Zu diesen Zusatzkarten findet sich z. B. auch in dem folgenden Forum ein meines Erachtens recht interessanter Gedankenaustausch:

    http://www.tarot.de/tarot-forum/gilded-reverie-die-zusatzkarten-t8470.html
     
    SPIRIT1964 und flimm gefällt das.
  6. WhiteWolf7

    WhiteWolf7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    144
    Werbung:
    Ich benutze dieses Deck nur mehr als Klärungskarten zu anderen Legungen oder bei 3er oder 9er Legungen. Dafür find ich sie toll.
     
  7. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2017
    Beiträge:
    1.949
    Ja, wirklich interessant - besonders spannend, aufgrund der neuen Karten auch neue Häuser mitaufzunehmen. Anders könnte ichs mir auch nicht vorstellen.

    Legst Du damit Tugendengel? Ich hab sie mir jetzt auch bestellt, weil mich die zusätzlichen Möglichkeiten interessieren :D

    Für mich war es beim Standarddeck immer bissl befremdlich , dass die 28 nicht zur 29 blickt...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. April 2018
  8. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.064
    Liebe @SPIRIT1964!

    Also: Ich besitze zwar auch das Gilded Reverie Lenormand, lege allerdings - wenn ich ab und zu dieses Kartendeck benutze - immer nur mit den 36 Ursprungskarten, also mit den Karten Nr. 1 bis Nr. 36, und nicht mit den Zusatzkarten.

    Das Gilded Reverie Lenormand ist zweifelsohne traumschön in seiner künstlerischen Ausgestaltung - so schön, dass ich es mir in einem Bilderrahmen befestigt und an die Wand gehängt habe.

    Zum praktischen Kartenlegen bevorzuge ich persönlich jedoch, offen gestanden, mittlerweile farblich "schlichtere" und "zurückhaltendere" Kartendecks. Mich persönlich lenken die überaus kräftigen und intensiven Farbgestaltungen des Gilded Reverie Lenormand für meinen Deutungsgeschmack zu sehr von einer einzig auf das Symbol konzentrierten Deutung ab. Für mich persönlich ist hier "weniger" "mehr".

    Nach ca. 15 Jahren, in denen ich jetzt schon die Lenormandkarten deute, bräuchte ich persönlich auch überhaupt keine Bilder mehr auf den Karten. Mir reicht es mittlerweile auch schon aus, wenn ich mir nur die Kartenziffern auf ein Blatt Papier schreibe.

    Ich hoffe, Deine Frage damit beantwortet zu haben, liebe @SPIRIT1964.

    :kiss3:
     
  9. Einhorn33

    Einhorn33 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2016
    Beiträge:
    1.169
     
  10. Einhorn33

    Einhorn33 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2016
    Beiträge:
    1.169
    Werbung:
    WOW. Toll Tugendengel. Du bist ein richtiger Meister(engel). Würdest du mir irgendwann mal die Karten legen oder ist das jetzt unverschähmt von mir? LG Einhorn ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden