1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

gibt es verschiedene Arten von Reiki?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Maria, 21. Juni 2006.

  1. Maria

    Maria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    7
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Mir wurde von einer Kartenlegerin gesagt, dass ich "heilende Hände" habe.
    Mir konnten schon einige Fragen beantwortet werden, zum Thema "Reiki".
    U.A. habe ich gestern gelesen, dass bei ebay auch Einweihungen angeboten werden. Ich wußte allerdings nicht, dass es verschiedene Arten gibt.
    Mit welcher fängt man am Besten an?
    Kann eigentlich jeder Reiki erlernen?
    Wie kann man für sich herausfinden, ob Reiki überhaupt das Richtige ist?

    Wäre schön, wenn ich etwas Licht ins Dunkle bekäme, denn dieses Gebiet ist für mich neu.
     
  2. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Hallo liebe Maria!

    Sag warum willst du überhaupt Reiki machen?

    Wenn man dir sagt, dss du heilende Hände besitzt wozu dann Fernreikieinweihung?

    Versuchs doch mal mit Handauflegen auf das Kronenchakra, oder auf die betreffende Stelle? Wo die Energie gebraucht wird.
    Bei dir sollte das dann doch ohne Reiki funktionieren.

    Trau dich nur drüber.

    Ich kann mir vorstellen, dass du Hemmungen hast es auszuprobieren, Und du auch Anleitung haben willst wie du das machen sollst.

    Ich kann dir dazu empfehlen Hand oder Hände etwas hohl aber mit geschlossenen Fingern auflegen.

    Aber einen Tip für welches Reiki du dich entschliessen solltest falls du glaubst dich unbedingt einweihen lassen zu müssen, trau ich mir nicht zu.
    Energie fließt egal mit welcher Art und es ist auch die gleich Energie. Welche Art für dich günstiger ist, das will und kann ich nicht enscheiden. Mache das einfach aus der Intuition heraus.

    Liebe Grüsse vom Felixdorfer
     
  3. sunlizard

    sunlizard Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Liebe Maria!

    Ja, es stimmt, dass sich viele verschiedene Reiki-Systeme entwickelt haben. Es ist schwer (oder überhaupt nicht möglich) zu sagen, welches nun besser ist. Ich selbst finde auch verschiedene Reiki-Richtungen gut. Dann gibt es bestimmt noch andere Wege abgesehen vom Reiki mit den Händen zu heilen. Vielleicht machst Du Dir die Mühe, Dich mal über die verschiedenen Richtungen zu informieren und dann mit Gefühl zu entscheiden. Nur Vorsicht bei überhöhten Preisen oder völlig übertriebenen Versprechungen (wie überall anders auch).

    Alles Liebe! sunlizard
     
  4. Shinobi

    Shinobi Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Westerwald
    Es gibt tatsächlich viele verschieden Reiki Systeme, aber das bezieht sich nur auf die Art der Anwendung/Handhabung.
    Die Energie die du überträgst ist bei allen gleich - nämlich Reiki! (auch wenn es in einigen Systemen noch Energien gibt die man zusätzlich mitübertragen kann wie z.B. im Rainbow-Reiki die Kraft des Medizinbuddhas).

    Mal abgesehen davon solltest du die Sache mit den Heilenden Händen nicht zwangsläufig so Bildhaft sehen. Es gibt ja noch viele andere schöne Formen der Heilung wo man nicht direkt mit seinen Händen arbeitet.
     
  5. schwaelbchen

    schwaelbchen Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Ruhrgebiet
    liebe maria,

    ich kann shinobi nur beipflichten: es gibt viele verschiedene systeme, doch alle arbeiten mit derselben energie.

    das liegt wahrscheinlich daran, dass verschiedene menschen verschiedene erklärungen suchen und sich dann so die für sie sinnigste und "logischste" aussuchen können.

    das wichtigste ist, dass du es mit liebe tust. und auf jeden fall solltest du dir einen lieben reikimeisterIn suchen, der dir zur seite steht, und den du ansprechen kannst, wenn du fragen oder probleme hast.

    und vor allem: warum möchtest du reiki machen? weshalb zieht es dich an? - das sind auch fragen, die dir helfen können.

    folge deinem (gutem) gefühl, lass dich zu nichts überreden und höre auf dich selbst!

    von herzen und viel freude auf deinem weg,
    schwaelbchen
     
  6. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Werbung:
    Hallo liebes Schwaelbchen!

    Deine Sichtweise erscheint mir wirklich sehr treffend.

    Ich kann deine Gedankengänge gut nachvollziehen.

    Danke für deinen Beitrag.

    schließlich sind wir ja hier um von einander zu lernen.

    Liebe Grüsse vom Felixdorfer
     
  7. mameah

    mameah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Wels Land
    hallo maria!

    ich habe dieses wochenende meine einweihungen in den ersten reiki grad und freu mich schon total drauf.

    es gibt sehr viele arten von reiki, aber wie bereits mehrmals geschrieben wurde, sollte dich dein gefühl zu der für dich stimmigsten art führen.

    mir haben auch einige erklärt, dass ich eine grosse fähigkeit habe zu heilen und reiki war für mich immer schon ein thema, aber ich habe mich erst ziemlich spät dafür entschieden wirklich die einweihung zu machen.

    ich habe solange gewartet, bis mein gefühl voll und ganz damit einverstanden war.

    auch ist es wichtig einen guten reiki meister zu finden, denn leider gibt es hier wie auch überall anders schwarze schafe, die entweder viel zu teuer sind, oder die einweihungen nur halbherzig machen. hier ist wiederum auch den gefühl entscheidend.

    hoff dir etwas geholfen zu haben. falls dich meine erfahrungen nach diesem wochenende interessieren - dann schreib mir einfach eine nachricht. würd mich freun! :lachen:
     
  8. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Maria,

    wenn Du herausfinden möchtest, ob Reiki das Richtige für Dich ist, dann gucke einmal ob in Deiner Nähe ein Reikitreffen stattfindet und Du als Gast dabeisein kannst, dann kannst Du auch gleich Deinen zukünftigen Lehrer kennenlernen. Jeder Mensch, der sich für Reiki interessiert, kann Reiki erlernen, bzw. an einem Reiki-Seminar teilnehmen. Bei einer Ferneinweihung kannst Du Dir nicht sicher sein, daß Du in Reiki eingeweiht wirst. Mir wäre es wichtig, daß mein Reiki-Lehrer schon Praxiserfahrung hat, welches bei den Reikilehrern bei ebay meist nur durch Ferneinweihungen besteht. Ruckzuck werden die 3 Grade eingeweiht und dann weiht der Schüler, bzw. der auf einmal Lehrer ist selber Schüler ein - das ist der Ebay-Reiki-Kreislauf! Bist Du Dir sicher, daß Du den Weg gehen möchtest? :escape:

    Ciao
    Scheckchen
     
  9. schwaelbchen

    schwaelbchen Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Ruhrgebiet
    hey,

    scheckchen,

    als reiki-praktizierende, die sowohl ews vor ort als auch in form von fernew erhalten hat, kann ich dir sagen: du hast keine ahnung von fern-ews!

    denn: diejenigen, die nicht achtvoll und mit respekt mit einer ew umgehen, sprich mit reiki, tun das, egal obs ne "normale" oder fern-ew ist.

    jeder hat seinen weg, vergiss das nicht, bevor du DEINE wahrheit als die einzig richtige hinstellst!

    schwaelbchen
     
  10. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hey schwaelbchen,

    da muß ich Dich leider enttäuschen, denn ich kenne beide Seiten der Medaille!

    Du antwortest auch mit Deiner Wahrheit, bzw. mit Deiner Meinung - also lasse mir bitte auch meine Meinung. Im Endeffekt muß jedes Menschenkind alleine entscheiden, was er oder sie macht. In einem Forum ist es ganz normal, daß es unterschiedliche Meinungen gibt und man sollte diese auch kundtun dürfen. Stossen Dir meine Beiträge auf?

    Liebe Grüße,
    Scheckchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen