1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt es Vampire wirklich ?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Denni, 29. Januar 2010.

  1. Denni

    Denni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo Leute ich interessiere mich total für Vampire und Geister. Bei Geistern weiß ich das es sie wirklich gibt aber bei Vampiren bin ich mir nicht sicher. Könnt ihr mir helfen ?
     
  2. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    geister sind teile deiner persönlichkeit, die du nicht wahrnimmst, du kannst sie also nur selbst kennenlernen, dass ist das mysterium geist. vampire sind vielleicht jene, die all ihre persönlichkeiten nicht wahrhaben wollen?
     
  3. Alice In Hell

    Alice In Hell Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2007
    Beiträge:
    69
    :)

    Echt? wow!
    Kannst du mir da mal weiterhelfen - ich habe nämlich bis heute keinen Beweis gefunden!
    Und was die Vampire angeht, jaaaaa, die gibt es!
    Brauchst nur mal nach Rumänien fahren, da verkaufen sie an jeder Ecke Vlad Dracul Statuen und ähnlichen Krims Krams.
    Dort kannst du auch das Dracula Schloß in Brasov besuchen, die Geburtsstätte des Grafen und und und...

    Benutz einfach mal das Internet und vertiefe dich in den Vampir Mythos - dann kapiest du ganz schnell, dass wiedermal eine gehörige Portion Aberglaube, sowie eine noch größere Portion Propaganda hinter den Vampiren steht.
    Heutzutage gibts noch nen Schuß Medienhype und das Wort G E L D dazu.

    Also fürchte dich... huuuuuh
    :D
     
  4. beatfreak

    beatfreak Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Leipzig
    Willst du das wirklich wissen oder würde dir das nicht enorme Ängste einjagen ?
     
  5. annabel

    annabel Guest

    ich glaube nicht das es vampire gibt.

    würds aber lustig finden....wäre selbst gern einer:)

    ich liebe auch grundsätzlich alles mit vampiren...also filme etc..
     
  6. Denni

    Denni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Werbung:

    Hi , danke für deine Hilfe über Vampire !;)
    Und was Geister angeht, ich hab auch keine Beweise das es Geister gibt , aber ich glaube dran. Ich habe hier im Forum sehr viel über Geister gelesen und wurde auc hüberzeugt, dass es Geister gibt.;););):):):banane:
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.728
    Ort:
    Berlin
    na klar gibts vampire - muß man nur die realdokus "tru blood" und "vampire diaries" gucken, dann weiß man es. :D
     
    LuminaStellum gefällt das.
  8. Styria

    Styria Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockerau
    Ja, einen Vampir zu treffen wäre schon überwältigend. Hoffentlich endet das Treffen ohne Bißspuren.

    Heutzutage gibt es doch auch schon Menschen, die sich einbilden einer zu sein. Sich teilweise von Blut ernähren (trinken), die Sonne immer meiden usw.

    Wer weiß, wenn es wirklich Vampire gäbe, wären alle Filme und Serien darüber uninteressant. So bleibt die Phantasie bestehen und wir schmachten die Blutsauger im Fernsehen an.
     
  9. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Ich sach mal: nö. Der Vampirglaube entstand im frühen Rumänien, als eine Tollwutwelle wütete. Die Symptome Lichtempfindlichkeit, Agression ( beißen), übersteigerte Sinne ( zb Empfindlichkeit gegenüber Gerüchen wie zum Beispiel Knoblauch), verwirrtheit und nachtaktivität, zusammengenommen mit Ohnmacht oder scheintot sein, hat vermutlich diesen Mythos hervorgebracht. Und Mythen halten sich ja gerne hartnäckig. Dann kam noch der gute Graf Vlad, der ja grausam herrschte und Blut nicht abgeneigt war. Nicht zu unterschätzen ist ja auch der finanzielle Aspekt, Vampirtourismus ect. Das alles zusammen läßt mich den Kopf schütteln.
    Ich denke, ein Vampir ist ja ein Wesen, was sich von deiner Lebensenergie nährt. Da sind wohl viele Menschen Vampire ;). Energievampire gibt es definitiv schon.
    Aber genieß deine Faszination, ist ja schön, wenn man sowas hat.
     
  10. Herian

    Herian Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    794
    Ort:
    Neuhofen
    Werbung:
    das klingt eine logische antwort zu sein... ich will jetzt nicht behaupetn si stimmt nicht, aber ich glaube das was rumänische bauern vor vierhundert jahren für einen vampir gehalten haben, was sie gejagt haben, das hat mid unseren gentlemen mir langen eckzähnen nichts zu tun...
    irgendwelche kreaturen waren oder sind da noch draussen, von denen die wissenschafter immer wieder abstreiten es gäbe sie (und ich meine keine aliens), aber irgendwelche "monster" sind da, die wir nicht kenen...
    chupacabra (in süd und mittlamerika) z.B. iwelche blutsauger gibt es immer überall...
    nur ein kleiner denkanstoß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen