1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt Es Tage An Denen Man Lieber Nicht Karten Legen Sollte?wann Legt Ihr Keine Karten

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Gusti, 29. April 2006.

  1. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi
    wollt euch nur fragen,an welchen tagen es net so ratsam wäre die karten zu legen.
    bei uns in serbien sagt man,es wär net gut sonntags die karten zu legen.aber freitags schon.
    ich hatte am sonntag auch öfters gelegt.und sah keine probleme oder schwierigkeiten.
    angeblich is das kb unklar an bestimmten tagen oder zu bestimmten mondphasen oder sowas.
    wie steht ihr dazu? welche erfahrungen habt ihr damit gemacht?:)
     
  2. cansada

    cansada Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Mainz
    Guten Morgen,

    Kann ich eigentlich nicht sagen,ich denke es kommt auf dich selbst an,an manchen Tagen hab ich überhaupt keinen bezug zu den Karten,da seh ich überhaupt nichts,und an anderen Tagen da fliests mir grad so zu.

    Es ist einfach ein Tag nicht wie der andere,das wissen wir ja ,ich glaube nicht das das was mit dem Mond zu tun hat .
    Ich leg sie dann einfach mal zur Seite, beschäftige mich eine Zeit mit was anderem,und Probiers dann noch mal,und siehe da geht wieder.

    Oder ich Probier es den nächsten Tag wieder.
    Das sind meine erfahrungen,es kann ja sein das ich die alleine so empfinde.

    LG Cansada
    :morgen: :morgen: :morgen: :morgen: :morgen:
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    ja ich denke genau so.
    nur ich dachte,wenn die mondphasen auf uns wirken können,dann sollte das sich auch auf die karten beziehen.
    ich hab manchmal null bock auf karten.dann warte ich ein paar tage und lege dann wieder.
    danke für deine antwort.:)
     
  4. sage

    sage Guest

    Allgemein sollte man darauf verzichten, wenn man krank ist ,Fieber hat oder unter Alkohol-bzw.Medikamenten-oder halt Drogeneinfluß steht.

    Sage
     
  5. Alecia

    Alecia Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    39
    Hallo,

    also, wenn ich Kopfschmerzen habe, klappt das mit dem Karten legen bzw. lesen überhaupt nicht. Oder wenn ich gerade total unkonzentriert bin, mein Kind rumhüpft oder irgendjemand was von mir will.

    Und wenn ich ein paar Legungen hinter mir habe, brauch ich auch erst mal wieder ne pause.

    LG
    Alecia
     
  6. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Die Karten brauchen dann wahrscheinlich auch eine Pause, weil sie mit zu vielen Informationen(Energien)belastet sind.


    Sage
     
  7. Ilan

    Ilan Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    36
    Hallo Gusti,

    also, für andere lege ich keine Karten bei Neumond, Vollmond, in der Karwoche, Totensonntag u.ä.und in den Tagen zwischen den Jahren.

    Und wenn ich für mich selbst die Karten lege, dann schaue ich darauf, daß es in keiner Mondpause :sleep3: ist. :move1:

    Und wenn es mir nicht gut ging, dann hatte ich bisher kein Bedürfnis danach, Karten zu legen, egal, für wen auch immer.


    Liebe Grüße :flower2:
    Ilan
     
  8. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    gibt es, aber sie hängen von einem selbst ab. Sonst gibt es meines wissenstandes nach keine Tabutage in der Weise, dass sie mit dem mond zusammenhängen könnten oder so....

    LG, Leprachaunees
     
  9. Flyinggreg

    Flyinggreg Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    215
    im buch "die kleine hexe" steht: freitag!:zauberer1
     
  10. Polarstern

    Polarstern Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern - Neubrandenburg
    Werbung:
    Hallöchen,

    ist zwar schon etwas älter die Frage....aber hier noch mein Senf..

    Ich denke außer an diesen Tagen, wo man krank oder schlecht drauf ist, kann man immer Karten legen. Aber wie auch andere habe auch ich das Problem, dass manchmal kaum was zu sehen ist und dann wieder eine Legung, wo alles so klar ist. Aber es gibt ja den Biorhythmus, mit dem man arbeiten kann. Ich wollte das in der Zukunft mal mehr beachten. Man hat im Biorhythmus nicht nur die Emotions- und Körperkurve sondern auch eine Intuitionskurve. Wenn die ganz oben ist sollte man auch intuitiver sein.

    Liebe Grüße, Polarstern
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen