1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt es Seelen, die zum ersten Mal geboren werden?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Sonnflora, 4. Februar 2006.

  1. Sonnflora

    Sonnflora Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo,
    ich verfolge die Diskussionen in diesem Forum schon einige Zeit mit großem Interesse. Ich bin davon überzeugt, daß Seelen wiedergeboren werden. Aber nun frage ich mich, ob es auch möglich sein kann, daß Seelen sozusagen neu entstehen und zum ersten Mal geboren werden. Das würde zum Beispiel erklären, warum bei manchen eine Rückführung nicht funktioniert. Weil es vielleicht kein Leben davor gab? Oder warum manche schneller lernen als andere. Weil bei Wiedergeborenen das Wissen im Unterbewußtsein schlummert und bei erstmals Geborenen nicht?

    Ich hoffe Ihr versteht, was ich meine. Auch wenn ich mich vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt habe. Ich weiß nicht, wie ich das anders beschreiben könnte.

    Bin mal gespannt, was Ihr dazu meint.

    Viele liebe Grüße
    Sonnflora
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.868
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hallo!
    Wissen wird das Niemand, aber ich könnte es mir vorstellen. Wenn es 'alte Seelen' gibt muss es auch junge Seelen geben, oder?:)
     
  3. Sascha81

    Sascha81 Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    591
    Ort:
    Siegburg
    Ich stelle es mir so vor:

    Babyseele: Eintritt in das Sein und davor, andere Bereiche und in Mineralischer Gestalt.

    Jungeseele: in Pflanzlicher Gestalt und in Tierischer Gestalt.
    Teenagerseele: in Menschlicher Gestalt.
    Reife Seele: in Menschlicher Gestalt.
    Alte Seele: in Menschlicher Gestalt.

    Die erste Inkarnation findet in Weltraum statt, später in Mineralischer Gestalt.
    Als Jungeseele kommt man zuerst als Pflanze auf die Welt und dann als Tier.
    Als Teenagerseele wird man zum ersten mal als Mensch geboren.
     
  4. Sascha81

    Sascha81 Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    591
    Ort:
    Siegburg
    Ich muß noch was hinzufügen:

    Nach der Alten Seele fängt es wieder von vorne an. Das ist ein unendlicher Kreislaufprozess.

    Das mit dem Aufstieg 2012 wird so gemeint sein das unsere Seelen zur höheren Seelenstufe aufsteigt, dass wäre die Stufe der Alten Seelen. Wir haben jetzt noch die Reife Seele. Diese Stufe ist fast am Ende.
     
  5. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Sonnflora,

    im Grunde gibt es keine "neuen" Seelen, denn auf Seelenebene ist alles eins, d.h. im Grunde ist jeder alles. Nur wir entscheiden, was wir in diesem Leben anschauen, bzw. lösen wollen.

    Rückführungen funktionieren bei manchen nicht, weil sie zuviel Angst haben, hineinzugehen. Sie wollen nicht wirklich wissen, wer sie wirklich sind.

    Das wahre Wissen ist in jedem, es kommt nur darauf an, wie bewußt wir uns dessen sind. Es liegt quasi für jeden offen da, wir müssen es nur anschauen wollen und das ist der Knackpunkt ...

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  6. Sascha81

    Sascha81 Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    591
    Ort:
    Siegburg
    Werbung:
    Es wird keiner das erste mal geboren. Die Wiedergeburt läuft schon ewig und wird niemals enden. Wir haben schon unendlich viele Inkarnationen durchgemacht. Es gibt auch kein erstes mal.
     
  7. namaste

    namaste Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    19
    Das ist eine sehr gute Frage und ich glaube dass wir die Antwort nur schwer verstehen können. Nun, im Jenseitigen Bereich existieren weder Zeit noch Raum, aus diesem Wissen heraus kann die Antwort nur lauten es gibt keine erste Inkarnation, weil es ja dann auch eine letzte Inkarnation geben müßte und dies ja eine Einteilung wäre welche Zeit und Raum voraussetzt. Jedes mal wenn ich diese Frage channele heißt es dann, die Seelen sind einfach. Eine Seele ist oder ist nicht das ist alles eine Entscheidung im freien Willen.

    Licht und Liebe

    Namaste

    ***Link entfernt, bitte halte dich an die Forumsregeln!***
     
  8. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    Die reine Mathematik sagt mir schon das es neue Seelen geben muss.
    Da die Weltbevölkerung rasend zunimmt, sterbefälle abnehmen(mehr oder minder, aber man hilft ja kräftig in Krisengebieten nach)..müsste es mehr neue als alte seelen geben..
    Ausser man nimmt an, das SOfort nach dem tod reinkarniert wird(was ich für ausgeschlossen halte..manche spuken noch ne weile auf erden rum)
    oder die Seele teilt sich?Hat jemand davon schon gehört?
    oder gibt es seelenlose Menschen?
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Es gibt Seelen die inkarnieren neu, da sie sich völlig von alter Erdung(Materie) gelöst haben. Wer noch eine Bindung besitzt, bleibt eben noch. Der Idealfall allerdings ist halt, gar nicht mehr neu zu inkarnieren, ist von der Seele her gar nicht erstrebenswert immer wieder neu zu inkarnieren.
     
  10. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    Werbung:
    Tja, was dann..diese Seele steht dann ja nicht mehr zu "Verfügung" für ein neugeborenes Menschlein..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen