1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

gibt es schutzengel

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von widukind, 29. September 2008.

  1. widukind

    widukind Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    hallo,
    werden wir von engeln beschützt, weil wir noch wichtige dinge zu tun haben oder noch aufgaben zu erfüllen haben ?
    ich habe schon ein paar situationen hinter mir die eigentlich sehr lebensbedrohlich waren,oder sagen wir mal so ,ich habe immer gesagt ich hatte glück bei der ganzen sache.
    nun frage ich mich warum das so ausgegangen ist und andere sterben bei autounfällen z.b.

    liebe grüße bernd
     
  2. Sayalla

    Sayalla Guest

    Du siehst das so, dass du Glück hattest. Welch treffendere Formulierung könnte es für die Anwesenheit eines Engels geben?

    :)
     
  3. widukind

    widukind Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    320
    das wollte ich eigentlich hier erfahren ,gruß bernd
     
  4. Sayalla

    Sayalla Guest

    Gibt es einen bestimmten Grund? ;)
     
  5. widukind

    widukind Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    320
    ja einige wie ich schon geschrieben hatte,ist doch eigenartig wie und warum man bei schweren unfällen davonn kommt.
    oder ist das alles nur schicksal aber wer ist dann für das schicksal verantwortlich.ist der lebensweg vorgegeben ?

    ach fragen über fragen,hoffe es wird nicht zu viel.

    gruß bernd
     
  6. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Das hoffe ich doch sehr, dass es das nicht wird. Ein Zuviel von Etwas kann mitunter ganz schön anstrengend werden.
    Ich frage mich gerade, wie ich dir berichten sollte, dass es für mich Engel gibt. Die Sache ist die, dass ich an deiner Stelle mir dann kein Wort glauben würde. Das macht es so schwierig, verstehst?

    Aber da sein, einfach da sein, das darf man immer.

    :)
     
  7. widukind

    widukind Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    320
    hallo, da mach dir mal keinen kopf, ich bin für alles offen.
    ich verstehe dich schon ,aber leg einfach mal los,auch als p.m.wenn du willst.
    es gibt mehr dinge zwischen himel und erde als wir verstehen können, das glaube ich auf alle fälle.

    gruß bernd
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    Nun, es sind gelebte Erfahrungen, dass es Engel gibt.
    Einbildung ... sagen die einen, Wissen, sagen die anderen. Beides sind NUR Worte, nichts weiter.
    Ich weiss, es braucht vor niemand anderem Bestand haben, was ich für mich als wahr erachte. Kein Verteidigen nötig. Es ist wie es ist.
    Unerklärliche Phänomene, ja- so könnte man es sehr gut benennen.
    Engel nenne ich sie deshalb, weil ich verglichen haben mit den Erfahrungen anderer. Überprüft, abgewägt und gesagt: "Aaaah, na dann war das DAS. Dann war das ein Engel... mein Engel." Gesehen, gehört, gerochen.
    :)
     
  9. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Hallo!
    Beides gibt es,unsere Leben ist von Schicksal vorgegeben,wir steuren es nur etwas durch unsere mehr oder wenige gute Entscheidungen,Schutzengel gibt es auch,sie begleiten uns und greifen an,wenn wir eben die Grenzen zu Früh überschreiten,das heißt,so ein Unfall und dabei das verlieren von Leben sollte nicht zu dem Zeitpunkt sein,also Überleben wir.Es gibt vieles Faszinierendes im und um unsere Leben,das erfahren wir aber nur dann,wenn wir dafür offen und bereit sind.;)
    LG
    Eisfee62:flower2:
     
  10. widukind

    widukind Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    hallo Sayalla,
    schön das du so was erfahren durftest und das du glauben kannst.
    ich habe in letzter zeit schweres durchgemacht und wollte gehen,ganz fest wollte ich gehen,mich hat aber etwas daran gehindert.

    ich denke noch öffter daran schluß zu machen ,aber es ist was da das mich auf andere gedanken bringtund ich sehe bilder wo ich denke es wäre falsch zu gehen.

    ich möchte gerne mehr wissen,kannst du mir helfen.

    gruß bernd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen