1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt es "KOSMISCHE GESETZE" ???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Condemn, 27. Mai 2006.

  1. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich habe mich schon länger gefragt, ob es "kosmische Gesetze" gibt, also Gesetze die absolut gültig sind. Klar, es gibt jede Menge Theorien was das Universum überhaupt ist und man kann da letztlich keine Beweise liefern, aber man könnte ja mal sammeln.

    Ich halte das für ein kosmisches Gesetz:

    Alles ist "Geist"/Bewusstsein.

    Viele Grüße,
    C.
     
  2. annara

    annara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    in meinem herzen
    ja gibt es
    kennst du hermes trismegistos? wie innen so außen, wie oben so unten usw.
    in der tabula smaragdina z.b.

    ich überlege ob es möglich ist analog den 10 geboten auch kosmische gesetzmäßigkeiten hier aufzulisten - unter beteiligung der anderen
     
  3. Roah

    Roah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    990
    Ort:
    Wien
    Die Naturgesetze gelten immer und überall -

    nur wir kennen nicht alle

    ach ja die 10 Gebote sind keine Naturgesetze

    Roah
     
  4. Licht-Hauch

    Licht-Hauch Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Oberbayern
    na, dann steuer ich auch ein paar bei:

    wie unten, so oben
    (von einer sache, ist auch immer das gegenteil wahr)

    wie im kleinen, so im großen
    (einfachstes beispiel: die menschliche zelle, JEDE enthält die komplette erbsubstanz) (gott ist im menschen, der mensch in gott)

    ursache und wirkung
    (was du säßt, wirst du ernten)



    das schönste von allen:
    Liebe heilt alles, denn sie ist der grundbaustein von allem
     
  5. doro_dcs

    doro_dcs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo Ihr Lieben
    zum Thema gibt es ein wunderbares Buch von Diana Cooper " der spirituelle Lebens-Ratgeber" ISBN 3-7787-7169-8 Ansata Verlag

    Es gibt viele ,viele hermetische Gesetze
    1 das Gesetz der Anziehung
    2 das Gesetz des Widerstandes
    3 das Gesetz der Spiegelung
    4 das Gesetz der Projektion
    5 das Gesetz des Anhaftens
    6 das Gesetz der Fülle
    7 das Gesetz des Fliessens
    8 das Gesetz der Klarheit
    9 das Gesetz der Absicht
    um nur einige zu nennen. Diana Cooper erklärt ihrem Buch diese Gesetze ( 36 Stück) anhand anschaulicher Beispiele für jeden gut verständlich. Sehr empfehlenswert.
    Ich hoffe Ihr könnt mit dem Tipp etwas anfangen
    sonnige Grüße und Erkenntnis für ALLE:banane:
    Dhaara
     
  6. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    Werbung:
    hmmm.... dachte der mensch hat den deterministischen gedanken endgültig abgeschüttelt
     
  7. El-Hombre

    El-Hombre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Allgäu
    Ein kosmisches Gesetz ist auch sicher, für "den Ausgleich" zu sorgen. Was meint, wenn du etwas gibst, steht dir auch etwas zu (solltest du etwas nehmen). Wenn du etwas nimmst, solltest du auch etwas geben. Andernfalls fehlt die Stimmigkeit und reduziert, oder nimmt die entsprechende Wirkung.

    El-Hombre
     
  8. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Und wenn sich die Natur ändert? :D
     
  9. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Das ist zweimal dasselbe aus verschiedenen Blickwinkeln :)

    Zumindestin der Physik ist das überholt. Bekanntermassen kann eine Wirkung auch VOR der Ursache stattfinden. Spannend gell?
     
  10. Indie

    Indie Guest

    Werbung:
    Doch die gibt es.

    eines:
    Gegensätze sind gleich, sie laufen nur unter anderen Vorzeichen.

    (Hi annara :liebe1: :liebe1: )
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen