1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt es einen Weg einen Traum freiwillig nochmals zu träumen?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von OceanSoul, 29. Oktober 2008.

  1. OceanSoul

    OceanSoul Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Ich hatte vor einem Monat einen wunderschönen Traum, den ich so gern wieder träumen möchte. Oder wissen will wie es weitergeht.
    Kennt jemand einen Weg wie man einen Traum selber beeinflußen kann, und sozusagen den Inhalt selbst bestimmt?
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.543
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Oceansoul,

    die Seele ist ziemlich zickig und eigenwillig, ich glaube deshalb nicht, dass sie sich vorschreiben lässt, was sie zu sagen hat. :D Dennoch könntest du deinen Traum in einer Visualisierung einer Meditation fortsetzen.

    Wie man so etwas macht, kannst du im nachstehenden Thread unter den Beiträgen #14 und #18 nachlesen:
    http://www.esoterikforum.at/threads/95694
    An Stelle der Wiese musst du dir halt die letzte Sequenz deines Traumes als Ausgangspunkt vorstellen und dann deinen Gedanken freien Lauf lassen.


    Viel Spaß und Erfolg
    Merlin :zauberer1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen