1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt es ein Leben nach der Geburt??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von merry, 10. Februar 2006.

  1. merry

    merry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    218
    Ort:
    an der schööönen mosel
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    kann euch diese Geschichte nicht vorenthalten:


    Leben nach der Geburt

    Diskussion über das Unvorstellbare – aus der Froschperspektive



    Im Bauch einer schwangeren Frau waren einmal drei Embryos. Einer davon ist der kleine Weise, einer der kleine Zweifler und einer der kleine Skeptiker.

    Der kleine Zweifler fragt:
    Glaubt ihr an ein Leben nach der Geburt??

    Der kleine Weise:
    Ja klar, das gibt es. Unser Leben hier ist nur dazu gedacht, dass wir wachsen und uns auf das Leben nach der Geburt vorbereiten, damit wir dann stark genug sind für das, was uns erwartet.

    Der kleine Skeptiker:
    Blödsinn, das gibt es doch nicht, wie soll das denn überhaupt aussehen, ein Leben nach der Geburt?

    Der kleine Weise:
    Das weiß ich auch nicht so genau. Aber es wird sicher viel heller als hier sein. Und vielleicht werden wir herumlaufen und mit dem Mund essen.

    Der kleine Skeptiker:
    So ein Quatsch! Herumlaufen geht doch gar nicht. Und mit dem Mund essen, so eine komische Idee. Es gibt doch die Nabelschnur, die uns ernährt. Außerdem geht das gar nicht, dass es ein Leben nach der Geburt gibt, weil die Nabelschnur ja jetzt schon viel zu kurz ist.

    Der kleine Weise:
    Doch, es geht bestimmt. Es wird eben alles nur ein bisschen anders.

    Der kleine Skeptiker:
    Es ist noch nie einer zurückgekommen nach der Geburt. Mit der Geburt ist das Leben zu Ende. Und das Leben ist eine einzige Quälerei. Und dunkel.

    Der kleine Weise:
    Auch wenn ich nicht genau weiß, wie das Leben nach der Geburt aussieht, jedenfalls werden wir dann unsere Mutter sehen.

    Der kleine Skeptiker:
    Mutter?! Du glaubst an eine Mutter? Wo ist sie bitte?

    Der kleine Weise:
    Na hier, überall um uns herum. Wir sind und leben in ihr und durch sie. Ohne sie könnten wir gar nicht sein.

    Der kleine Skeptiker:
    Ach hör doch auf! Von eine Mutter habe ich noch nie etwas gemerkt, also gibt es sie auch nicht.

    Der kleine Weise:
    Manchmal, wenn wir ganz still sind, kannst du sie singen hören oder spüren, wenn sie unsere Welt streichelt.

    Der kleine Zweifler:
    Und wenn es ein Leben nach der Geburt gibt, wird dann der kleine Skeptiker bestraft, weil er nicht geglaubt hat?

    Der kleine Weise:
    Das weiß ich nicht so genau. Vielleicht kriegt er einen kleinen Klaps auf den Po, damit er die Augen aufmacht und das Leben beginnen kann.

    Verfasser Unbekannt

    :)

    Liebe Grüße
    merry
     
    Reisender gefällt das.
  2. martina weigt

    martina weigt Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    genau in Bremen
    :liebe1: süß! :liebe1:
     
  3. Enai

    Enai Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    39
    die Geschichte ist wunderbar und lässt mich lächeln.....

    herzliche Grüße von
    Enai
     
  4. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Der Verfasser ist nicht unbekannt. Die Geschichte stammt von Henry Nouwen, einem holländischen Theologen und Psychologen.
    Wobei im Original "der kleine Weise" anders, nämlich "der kleine Christ" heisst.

    Greetings
    Elli
     
  5. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    gefällt mir :) *schmunzel*
     
  6. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    einfach knuddelig irgendwie :kiss4:
     
  7. merry

    merry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    218
    Ort:
    an der schööönen mosel
    Hallo,
    ja, ich finde sie halt auch sehr schön und interresant...
    Und das finde ich auch interresant, "der kleine Christ"? hihi
    Danke Ellinaela, ich mag es nämlich gar nicht, wenn man Texte "klaut" :nono: , habe sie aber so bekommen. Schade, dass sich die Menschen nicht an das Urheberrecht halten.
    Liebe Grüße
    merry
     
  8. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Das finde ich witzig, daß die Geschichte hier nocheinmal auftaucht:
    http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=508523&postcount=63
    Also ich hab schön brav den Urheber Henry Nouwen erwähnt. Die Geschichte selbst finde ich sehr aufschlußreich aus astrologischer Sicht, deshalb hatte ich sie dort hinpostiert.

    Alles Liebe
    Gerry
     
  9. merry

    merry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    218
    Ort:
    an der schööönen mosel
    Hallo gerry
    hab ich mir doch fast gedacht....
    Habe ich wohl leider übersehen. Na dann eben für alle die sie da nicht gelesen haben.
    Aber wen wunderts, gerry,
    ............liebe Grüße merry
     
  10. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    gerry und merry... mögen dieselbe Geschichte ;-)

    Lustig wie Namen und Geschmack in dem Fall zusammenpassen :)

    Greetings
    Elli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen