1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt es denn so eine Art Zauber?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von taimie, 3. Dezember 2006.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Also ich habe eine ganz doofe Frage und bitte :nudelwalk mich nicht*gg*

    Gibt es eine Art Zauber in der man mit wirklich einfachsten Mittel im wahrsten Sinne nach einer Trennung wohler in der Haut fühlt?

    Bitte entschuldigt aber dieses Thema MAGIE ist noch Neuland für mich also wie gesagt steinigt mich bitte nicht;)

    Lg Taimie
     
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Jeder "Zauber" ist reintheorethisch möglich, da man dabei nur das eigene Bewusstsein verändert um die eigene umwelt zu ändern (wenn man davon ausgeht man selbst ist der magieanwender)...

    LG;
    Anakra
     
  3. Martin2607

    Martin2607 Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    578
    Ich halte die Anwendung von Magie bei so etwas Banalem für übertrieben. Du hast ja keine starken Depressionen.
     
  4. sage

    sage Guest

    Dazu müßte man erst mal definieren, was Magie ist.
    Wenn nach einer Trennung das selbstbewußtsein etwas runter ist, dann hilft ja vielleicht schon das Tragen eines bestimmten Steins, wenn man glaubt, nur mit Härte schutz vor neuen negativen Erfahrungen zu haben oder man will möglichst schnell wieder jemanden finden.
    da gibt es halt verschiedene Möglichkeiten, die einfachste und preiswerteste, es ist kostenlos, einfach die Engel bitten.Das wäre dann engelsmagie und man muß auch nicht teure Engelsmagierauchkräutermischungen dafür kaufen.


    Sage
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.706
    Ort:
    Berlin
    oje herzschmerz....
    rose ist dafür ein heilmittel. und auch rosenquarz.
    trage einen rosenquarz bei dir und/oder gebe rosenquarz in eine karaffe mit wasser, von dem du täglich trinkst.
    besorge dir rosenblütentee und trinke ihn.
    wenn es dir finanziell möglich ist, dann besorge dir auch echtes rosenöl - unbedingt ätherisches, kein künstlich hergestelltes - und schnuppere immer mal wieder dran. rosenöl ist heilend für das herzchakra, streichelt dein herz, deine verletzten emotionen, und nimmt dich - sinnbildlich - in den arm um dir wieder kraft und eigenliebe zu geben.
    als ersatz ist auch rosenholzöl eine preiswertere alternative.
    dazu ev. auch die einnahme der bachblütenessenze "wilde rose", die einem ebenfalls die lebesfreude zurückgibt.
    eine trennung wird auch immer als zurückweisung empfunden. das man nicht liebenswert ist, nicht wertvoll, nicht gut genug, etc. - deshalb ist es da wichtig, für sich selber gutes zu tun. mach die dinge, die du gerne hast, iss die dinge, die du gerne hast. tu dir gutes.
    triff dich auch mit guten freunden. freunde sind die menschen, die zeit mit einem verbringen, weil du für sie liebenswert und wertvoll bist.

    lg
    lucia
     
  6. Martin2607

    Martin2607 Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    578
    Werbung:
    Dr. Sommer lässt grüßen... Eure Probleme will ich mal haben.
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.706
    Ort:
    Berlin
    interessant....
    bis vor kurzem stand bei martins erster antwort noch, das er da mit sigillenmagie rangehen würde und die fragestellerin solle sich doch per pn bei ihm melden.
    nun auf einmal hält er dieses problem für minderwertig und dr.sommer-like ....
    das sagt doch so einiges aus.... ganz sicher allerdings nicht über die fragestellerin, deren anliegen ein berechtigtes und für sie persönlich wichtiges ist.

    mfg
    lucia

    p.s. @moderatorenteam
    mein vorschlag wäre, das keinerlei veränderungen nach dem abschicken der posts möglich sein sollten.
     
  8. Martin2607

    Martin2607 Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    578
    Ich wollte erst nett sein, es war mir dann aber doch zu affig Magie bei so etwas Banalem einzusetzen.
     
  9. Martin2607

    Martin2607 Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    578
    Achso, was denn? Ich hatte meinen Beitrag schon verändert, bevor du überhaupt geantwortet hast.^^ Soviel dazu.
     
  10. rosenrot

    rosenrot Guest

    Werbung:
    Ich finde das Anliegen nicht banal, jeder der eine Trennung hinter sich hat, weiß, wie schmerzhaft und schwierig das sein kann.
    Und da die Fragenstellerin ja nicht nach einem wunder welch großem Ritual fragt, sondern nach EINFACHEN Mitteln (da ja Anfängerin), finde ich es nicht angebracht, eine Sigill vorzuschlagen.
    Lucias Antwort fand ich daher eher passend für diese Situation und ich rätsle noch immer, was daran Dr.Sommer like ist. (Sie hat ja nicht gefragt, wie sie mit Magie verhüten kann ;) )
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen