1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ghost whisperer

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von anni94, 20. September 2009.

  1. anni94

    anni94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    5
    Ort:
    sachsen anhalt
    Werbung:
    ist es möglich das ein Geist, wie es bei Ghost whisperer gezeigt wurde, in einen toten körper fahren? :rolleyes:
    (siehe: http://www.youtube.com/watch?v=ZKEsA1GN2D8)
     
  2. Future412

    Future412 Guest

    Im Film sieht immer alles so einfach aus.
    Hat wohl noch keiner hier im Forum probiert.
    Rein logisch: Ist nicht einfach
    LG
    :rolleyes:
     
  3. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.159
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Hallo Anni,

    interessante Frage. Der Geist kann sich vom eigenen Körper entfernen, zum Beispiel im Schlaf. Immer aber ist sie mit der schon in der Bibel erwähnten silbernen Schnur mit dem Körper verbunden. Sobald dieses sil berne Band gerissen ist, gibt es kein zurück mehr. Nicht der eigene noch ein anderer Geist kann diesen Körper wieder benützen.
    Daher ist zu vermuten, dass bei der wieder zum Leben erwecken des Lazarus dessen Seele/Geist noch mit der silbernen Schnur verbunden war, wenn auch nur noch sehr schwach.
    LG
     
  4. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394
    Werbung:
    Liebe anni94,

    es gibt einen Sonderfall bei Inkarnationen, "Walk-in" genannt. Wenn eine Seele nicht den ganzen Weg vom Kleinkind zum Erwachsenen durchlaufen möchte, dies auch abgesprochen wurde, dann kann sie einen Körper übernehmen, der gerade von einer Seele verlassen wird. Das ist bei vielen Rückführungen und/oder Clearings rausgekommen...

    Alles liebe :)
    omnitak
     

Diese Seite empfehlen