1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gewissen und Moral

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Teigabid, 18. Dezember 2017.

  1. Werbung:
    @Inti, Du hast mir meine Intention nicht verstanden und hast mir etwas unterstellt, wie auch im Meditationsthread. Ich spüre doch. Wir wollen wir uns wieder vertragen? Wir haben uns schon früher im Russlands Thread nicht wirklich verstanden, darum denke ich, wir sollen die Unterhaltung zu unseren beiden Gunsten beenden - man kann nicht allen Menschen recht sein. es sei denn wir finden doch eine gemeinsame Sprache.
     
  2. David Cohen

    David Cohen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2017
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Kösching, in Bayern
    :) Ach Inti.
    Wie einfach deine Welt doch ist. Manchmal echt beneidenswert...
     
    *Singularität* gefällt das.
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    17.563
    Ort:
    Nordhessen
    Ich halte halt nicht viel von Floskeln/Phrasen - wenn du noch Gewissen und Moral hast, dann frag nicht ob es sie noch gibt, sondern sag einfach, dass du sie in der "Welt"nicht mehr siehst - also die da draußen (deiner Empfindung nach) nicht mehr zu haben scheinen.

    LGInti
     
  4. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    17.563
    Ort:
    Nordhessen
    das siehst du zu einseitig zu undifferenziert und zu oberflächlich....

    LGInti
     
  5. David Cohen

    David Cohen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2017
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Kösching, in Bayern
    Und das vom Liebhaber der Undiffernziertheit und Oberflächlichkeit. Sehr ironisch.

    Du hast sehr oft Verständnisprobleme, - für die du aber nichts kannst.
    Werd dir doch darüber bewusst, oder steh zu deiner Imperfektion - dann ist es auch kein Problem mehr.

    Waagen glauben, alles zu wissen - so sind sie programmiert.
    Wenn sie das aber nicht wissen und sich nicht dahingehend reflektieren, dann ...

    Das hat sie.
    Und deine Befehlsform solltest du dir auch schenken.
     
    *Singularität* gefällt das.
  6. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    17.563
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    Du meinst, weil du dich mit Astrologie auskennst, würdest diu mich besser kennen als ich mich, das ist einfach nur arrogant.
    Ich habe in meinem Leben einiges gelernt und dazu gehört auch Selbstkritik - und bilde dir nicht ein, du müsstest mir erzählen, wo ich selbstkritisch zu sein habe. Statt auf die Fehler deiner Mitmenschen zu schauen würde es dir mehr bringen dich selber zu hinterfragen.

    Hat sie nicht
    Was ich mir oder anderen schenke, kannst du ruhig mir überlassen. Schenke du was du schenken möchtest, gerne auch Belehrungen, aber ich brauche die zumindest von dir nicht.

    LGInti
     
  7. David Cohen

    David Cohen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2017
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Kösching, in Bayern
    Doch, brauchst du - dringend sogar.
    Deine unbewusste Geisteshaltung kann es nur nicht ertragen.

    Nicht nur.
    Du bist ignorant, wie so oft.
    Und arrogant, versteckst es aber.

    Sicher ?
    (siehe oben)
     
    *Singularität* gefällt das.
  8. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    17.563
    Ort:
    Nordhessen
    Tja der Oberlehrer in dir kann es nicht ertragen, dass jemand deine Lektionen nicht braucht, aber du wirst schon Jünger finden.
    :D

    LGInti
     
  9. David Cohen

    David Cohen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2017
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Kösching, in Bayern
    :sleep:
    (denk an deine Kinder)
     
    *Singularität* gefällt das.
  10. Horst Kevin

    Horst Kevin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2018
    Beiträge:
    636
    Werbung:
    Also Gewissen und Moral find ich voll gut!

    Weil jeder glaubt es zu haben und erkennt im anderen ein Mangel daran. Oder glaubt, es mangelte ihm daran, und macht sich andere zum Vorbild.

    Ich glaube, ohne Gewissen und Moral, gäb‘s wahrscheinlich nix mehr zu tun....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden