1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geträumte Gedanken

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von suenja, 6. Mai 2009.

  1. suenja

    suenja Guest

    Werbung:
    Das Meer der Gefühle,

    kraftvoll aufgewühlt,

    tosend berstende Wellen,

    aufschäumende Gischt,

    ein zufällig erhaschter Tropfen,

    zerrinnend in meiner Hand?
     
  2. suenja

    suenja Guest

    Der zarte Traum der Sehnsucht heisst,

    der mir den Weg zu dir hin weisst,

    möcht mich an deine Schulter schmiegen,

    in purer Sinnlichkeit nur wiegen,

    in deinen Armen träumen,

    vor Glück fast überschäumen,

    nur einen Wunsch noch hegen,

    mich in deine Sinne legen,

    komm mit wir gehen Hand in Hand,

    hinaus ins wundersame Land,

    dort hin wo die Wolken ziehen,

    möcht ich der Einsamkeit entfliehen...
     
  3. reiki59

    reiki59 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Graz

    hallo!

    deine gefühle sind sehr tief, vieles lief in deinem leben schief! vergessen kann man so etwas nicht, weil es einem fast das herz zerbricht. ein schatten legt sich über deinem leben, du solltest versuchen zu vergeben. dann kannst du wieder zufrieden sein, das glück zieht in dein herz dann ein. die einsamkeit wird dann entfliehen, und du kannst mit hoffnung in die zukunft sehen.

    l.g. ein schönes gedicht, aber wo schatten ist auch sonne, vergiss dass bitte nicht
     
  4. suenja

    suenja Guest

    :danke:..liebe Reiki,
    du hast mal wieder voll den Kern erfasst...und dann auch noch in Versform...:)

    Nein,vergessen kann man nicht ->Wunden heilen,Seelen nie<-,doch das Schreiben hilft beim Verarbeiten.

    Auch der Blick über den Tellerrand genügt oft schon,um das eigene Schicksal nicht so schrecklich wichtig zu nehmen.

    Wo Licht ist ,ist auch Schatten...und viel Licht vertreibt die Dunkelheit...

    Herzliche Grüsse

    Suenja
     
  5. suenja

    suenja Guest

    Regenbogenland

    Ich habe erzählt dir vom Regenbogenland,
    dort gibt es bunte Burgen aus Glitzersand,

    da wirst du spielen mit Engeln und Feen,
    auch lernst du fliegen über Wolken und Seen,

    kannst wieder rennen,toben und springen,
    hörst Melodien der Tautropfen klingen,

    und wenn du dort findest die silberne Maus,
    dann komm ich dich holen und wir gehen nach Haus...
     
  6. reiki59

    reiki59 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    deine seele sie leidet, weint und hofft, sie sucht zu finden, was du suchst so oft. sie will sich von dem vergangenen befreien, will wieder frei von kummer sein. die zeit wird es bringen, gedult ist im spiel, nur davon haben wir menschen nicht viel. alles muss schnell gehen, besser heute als morgen, nur mit der seele geht das nicht, sie leidet still im inneren vervorgen. die zeit ist noch nicht reif, um zu vergessen, der schmerz ist doch so tief gesessen. du wirst erst dann zur ruhe finden, wenn die trüben gedanken der vergangenheit veschwinden. doch einmal ist es auch bei dir so weit, du kannst vegessen und es kommt eine glücklichere zeit. doch sei nicht traurig, denk nicht so oft zurück, in der zukunft liegt dein glück.
    l.g. reiki59
     
  7. suenja

    suenja Guest

    :flower2:,das hast du ganz zauberhaft geschrieben Reiki,
    ja ich verstehe schon was du meinst...

    Es ist ja nicht ständig das ich dieses Tief habe,nur manchmal,ja und dann schreibe ich eben,so zu sagen mir alles von der Seele.

    Hast du schon mal etwas von dem Regenbogenland gehört?
    Es ist ein Hospitz für unheilbar kranke Kinder...und dieses Gedicht ist mir dazu eingefallen.

    Lieben Dank noch mal
    Suenja
     
  8. reiki59

    reiki59 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Graz

    nein ich weis nur, dass hunde wenn sie sterben, über den regenbogen gehen, dort spielen sie dann mit anderen tieren, und warten auf ihre frauchen und herrchen. also wenn ich einmal ins licht gehe, wartet dort meine annie (neufimädchen) und ich kann sie wieder ganz toll durch- knuddeln. sag mir was kann schöner sein, als wenn man von einem treuen wuffi freundlich empfangen wird.
    l.g gerti
     
  9. suenja

    suenja Guest

    Hallo Reiki,

    es gibt mehre Kinderhospize,mit verschiedenen Namen,
    z.B.Sternenbrücke,Regenbogenland,Sterntaler,Löwenherz,Bärenherz,um nur einige zu nennen...
    Dort gibt es einen geschützten Ort,an dem Eltern ihre Kinder auf ihrem letzten Weg begleiten können,eben über die Regenbogenbrücke...oder wie in dem Gedicht,ins Regenbogenland...

    Alles Liebe
    Suenja
     
  10. suenja

    suenja Guest

    Werbung:
    In den Träumen können wir uns begegnen...

    Wenn ich meine Augen schliesse...
    und dein Lachen sehe...
    trägt eine sanfter Engel...
    meine Sinne zu dir...
     

Diese Seite empfehlen