1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

geträumt oder gesehen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Mafi, 27. Oktober 2006.

  1. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Werbung:
    Hier im Forum gibt es so kompetente Leute, dass ich gedacht habe, schreib es einfach auf, vielleicht kann mir jemand was dazu deuten.:)

    Dazu muss ich sagen, dass ich träume, aufwache, weiß den Traum, schlafe wieder ein, wach auf, Traum vergessen!:confused:

    Ich kann nicht mehr sagen, ob ich vorher geträumt habe, auf jeden Fall zum Schluss habe ich ein weißes Blatt mit der Zahl 269 gesehen. Die Zahl stand unten rechts in der Ecke. -- Ich bin wieder eingeschlafen, sehe dann wieder das weiße Blatt aber diesmal steht die gleiche Zahl oben links in der Ecke .......

    Das ganze kam mir wie eine Buchseite vor ohne Inhalt nur die Seitenzahl!

    Würde mich freuen etwas zu erfahren! :kuss1:
    Mafi
     
  2. Chaska

    Chaska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bern
    solche Situationen kenne ich.... ich habe mir deshalb angwöhnt egal wie müde ich bin die für mich "wichtigen" Träume aufzuschreiben und dann wieder einzuschlafen
     
  3. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    HAllo Mafi!
    Das erste was mir zu deinem Traum einfällt, ist ein Datum?! Vielleicht der 26.9. oder 2.6.90? Du empfindest es als leere Buchseite...hm, vielleicht ist etwas im September passiert, über das du dir noch nicht im klaren bist oder es wird etwas im September passieren...achte mal auf dein Gefühl....
    Befasst du dich sonst mit Kartenlegen oder was anderem? Bei mir z. Bsp. haben die Zahlen oft die Bedeutung meiner Karten.

    Liebe Grüße
    amiga
     
  4. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Hi, Chaska:banane:
    Danke Dir und ich finde das gut, aber ich bin ehrlich gesagt oft nicht in der Lage mich aufzuraffen um es zu notieren. Habe mir es schon wie oft vorgenommen, aber es klappt nie!:nudelwalk
    Oft habe ich auch das Gefühl, als ob ich garnicht wach bin danach sondern nur in einer leichten Schlafphase und dann wieder in Tiefschlaf übergehe.
    Ich bekomme öfters so Botschaften, die ich dann klar sehen kann, als ob ich die Augen offen hätte. Man kann es einfach nicht beschreiben.
    Danke Dir und alles Liebe für Dich:kuss1:
    Mafi
     
  5. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Liebe amiga!

    Zuerst danke für Deine Erklärung und ich habe auch schon hin und her überlegt was es bedeuten könnte.
    Jetzt muss ich allerdings noch etwas dazu schreiben. Diesen Traum oder besser gesagt dieses Sehen (weil es nicht mit einer Handlung zutun hatte)
    war Freitag auf Samstag Nacht. Am Sonntag vor der Ampel steht ein dunkl. A4 Kennz. -- JA 969. Ich sehe den Fahrer nicht und denke noch, kein Sitzriese - Er brauchte eine weile bis er anfuhr, dann fuhr am Randstein entlang, also gerast ist er auch bis zur nächsten Ampel. Dann sah ich, dass er ständig im Wagen rumorte und ich sah, dass er eine weiße Baumwollkappe trug. Ich hatte das Gefühl, dass etwas nicht stimmte mit ihm. Er fuhr Schlangenlinien, überholte in der Stadt und raste immer weiter. Ich mußte dann abbiegen, aber das war ganz schön heftig.

    Nun das weiße Käppi, die Zahl 969 , bei mir war 269, also 2 x 9 und 1 x 6!
    War das eine Warnung für mich, ?:dontknow:
    Vielleicht interpretiere ich mir auch was zusammen?
    Kartenlegen mache ich nur ab und zu! Habe Reiki II vor 14 Tagen absolviert und Geb. habe im am 23.9..

    Ich werde mal meditieren und versuchen irgendwie es darauf zu lenken.
    Nochmals vielen Dank für Deine Idee und es würde mich interessieren, wie Du über die Geschichte mit dem Auto denkst!
    Danke Dir sehr herzlich und viel Liebe für Dich:kuss1:
    Mafi
     
  6. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo Mafi!
    Hm, wenn du das so erzählst würde ich das schon als eine Warnung aufnehmen...Was sagt denn dein Bauchgefühl dazu? Horche mal in dich rein...

    Liebe Grüße
    amiga
     
  7. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Hey Mafi, hast du dir vielleicht gedacht, dass du "etwas" hättest tun sollen, als du den Autofahrer gesehen hast? Er könnte betrunken gewesen sein oder in Schwierigkeiten und du hättest dich mit der Polizei in Verbindung setzen können, damit er nicht weiter fährt.

    Das könnte das weiße Blatt erklären: im Buch deines Lebens stehen deine Taten, deine Träume, deine Wünsche - und die Seite, die du auf den Autofahrer beziehst ist leer.

    Würde mich freuen, wenn dir meine Assoziationen weiterhelfen.:)
     
  8. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Hi, Unterwegs!
    Du hast völlig recht, ich wollte die Polizei alarmieren, aber mein Mann wollte das nicht und war böse, dass ich so emotional auf diese Sache reagiert habe.
    Es hat mir natürlich keine Ruhe gelassen. Nun hörte ich heute morgen im Radio, dass ein dunkler Audi gestohlen wurde um wahrscheinlich eine Strafttat auszuführen und zwar mit dem Stadtkennzeichen, was dieser Wagen auch hatte! Ich rief natürlich die Polizei an und fragte nach, aber dieser Wagen wurde erst gestern geklaut, da habe ich aber nachgefragt wegen der anderen Sache, aber es gab nichts an dem Tag.
    So war ich dann doch beruhigt!
    Bin mir natürlich noch nicht ganz sicher, ob es damit zutun hat, aber ich glaube schon dass Du recht hast, ich wollte etwas tun, aber wurde gehindert daran !
    Danke Dir sehr herzlich :kuss1: habe aber das Gefühl, als wäre es noch nicht vorbei! Kennst Du das?
    Alles Liebe
    Mafi
     
  9. Mafi

    Mafi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    168
    Ort:
    bei Bonn
    Hi, amiga!

    Du hast völlig recht, es war irgend eine Warnung für mich und ich habe das Gefühl, als wäre es noch nicht vorbei!
    Lese bitte bei "Unterwegs" wie es dann kam. Muss schon sagen, dass es sehr eigenartig war, derselbe Wagen, dieselbe Stadt!
    Mir ist das bewußt schon mal passiert, ich gehe zu einem Treffpunkt , habe Zeit, lauer Abend, leichter Wind. Ich gehe die Straße, und kann den Parkplatz sehen, unser Wagen ist noch nicht dort. Plötzlich ist alles still, keine Geräusche, auf dem Parkplatz steht ein knallgelber Kleinwagen, ich denke , der hat doch eben noch nicht da gestanden. Dann plötzlich waren die Geräusche wieder da! Aber der Wagen nicht mehr! Zwei Tage später lese ich in der Zeitung, dass in dieser Straße eingebrochen wurde und man suchte einen gelben Kleinwagen, der damit zutun hatte.
    Ab und zu passiert mir was, aber ich kann es nicht einordnen.
    Hab schon ein Vogel fotografiert, der mir noch nie vor die Linse kam, und ich aus allen Wolken fiel, als ich die Bilder abholte. Muss dazu sagen, dass ich den Wunsch immer hatte, ihn mal fotografieren zu können.
    Oder ein Mensch im Geschäft war, der unmöglich hier sein konnte, weil er in Italien lebt und sehr berühmt ist. Auch ihn hätte ich gerne mal persönlich kennengelernt, aber als er im Geschäft war, hat er bei mir keinen guten Eindruck hinterlassen, vielleicht solte ich das vor Augen geführt bekommen, weil ich ihn für sehr nett und zuvorkommend hielt.
    Wie gesagt, ich kann es nicht erklären. Bin auch keine Träumerin, sehr realistisch eigentlich!
    So könnte ich Dir viel erzählen, es gibt wohl auch Begebenheiten dieser Art, die mir nicht bewußt sind.
    Habe einer Bekannten Reiki gegeben, die Nacht danach konnte sie nicht schlafen, es ging ihr so miserabel,als hätte sie einen Virus, erbrochen usw.. Sie hat nur im Bett gelegen. Die Nacht danach hat sie geschlafen wie ein Murmeltier und morgens war sie topfit! Sie konnte das auch nicht fassen! Sie hätte Bäume ausreißen können danach.
    Och je, jetzt muss ich aber aufhören!:nudelwalk
    Vielen Dank, dass Du Dich so bemüht hast und :love2:
    Bin froh dass ich zu Reiki geführt, so konnte ich schon vieles bewirken und erkennen.
    Alles Liebe Dir
    Mafi
     
  10. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Werbung:
    Aber ja, liebe Mafi, ich kenne das Gefühl gut, wenn eine Sache noch nicht erledigt ist - und ich kann mich darauf verlassen. Deshalb kann ich auch gelassen darauf warten, was passiert. :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen