1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gesundheitslegung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Empfindsamkeit, 25. Januar 2011.

  1. Empfindsamkeit

    Empfindsamkeit Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Ich habe soeben von einer Freundin von mir erfahren, das vielleicht mit ihrem ungeborenen Kind etwas nicht stimmt. Die Ärzte haben wohl einen Verdacht das etwas nicht stimmt. Sie kann aber erst in drei Wochen zur genaueren Abklärung und bis dahin ist die Zeit für sie natürlich sehr zermürbend.

    Da ich die Lenormandkarten leider noch nicht lange habe und mir eine solche Deutung noch nicht zutraue. Möchte ich gerne wissen, ob mir vielleicht jemand beim Deuten behilflich sein könnte. Ich gehe ganz bestimmt mit der Antwort auch sehr sorgsam um, ich bin mir bewusst das dies ein sehr heikles Thema ist. Dennoch hoffe ich das mir jemand von euch antwortet.

    Also ich habe die Gesundheitslegung mit 13 Karten gemacht. Habe der Reihenfolge nach ausgelegt, also 1-13.

    1 = Mäuse
    2 = Baum
    3 = Herr
    4 = Schlüssel
    5 = Fische
    6 = Kreuz
    7 = Brief
    8 = Wolken
    9 = Park
    10 = Hund
    11 = Störche
    12= Kind
    13 = Klee

    Dann habe ich noch ein paar Fragen dazu. Es heisst ja das bei Karte 4 & 10 je nach Blickrichtung gedeutet werden kann, das es von innen kommt (nach links blicken) oder von Aussen (z.B infektion) nach rechts blickend. Beim Hund wäre das ja der Fall. Was würde das denn in diesem Zusammenhang heissen?

    Auf Platz 4 ist ja der Schlüssel. Was als solches gedeutet werden könnte, das darin die Ursache liegt. Der Schlüssel zum Ganzen oder wie würdet ihr das deuten? Das hier irgendwie die Ursache liegt im Magen und Wasserhaushalt?

    Auf Platz 5 ist ja die Karte der Fische und da steht in meinem Deutungsbuch, Heilung durch Wasser. Kann man das so wortwörtlich überhaupt auffassen? G


    Den Klee würde ich als Fazit so deuten, das schlussendlich doch alles wieder gut kommt. Aber der Klee spricht ja auch dafür das es nur kurz anhält oder?

    Wie ihr seht ich bin da wirklich noch total in den Anfängen und auf eure Hilfe angewiesen.

    Bin ganz gespannt auf eure Deutungen und bedanke mich schon recht herzlich, wer sich dem, nicht ganz einfachen Thema, annimmt. Wie schon gesagt, ich werde mit dem was bei den Karten rauskommt sehr vorsichtig sein.


    :danke:


    Liebe Grüsse
    Sabrina
     
  2. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.603
    Ort:
    Hessen
    hallo empfindsamkeit
    also so etwas ist ein sehr heikles thema wo ich finde das sie beim arzt am besten aufgehoben ist. wenn man tips gibt auf was jemand achten kann oder wie sich unbehagen wieder bessert oder was auslöser ist, dann ok. ebenfalls einen rat wie...2. meinung einholen ist angezeigt ect. aber diagnosen und grad in bezug auf schwangerschaft oder mögliche ernsthafte erkrankungen...da sollte wirklich die grenze gezogen werden.
    ich denke wenn du für sie bis zum termin für sie da bist, sie über alles sprechen kann was sie bewegt, dann ist das momentan die beste hilfe.
    soweit wie ich das überblicken kann wird sie von außen jede hilfe und unterstützung bekommen die notwendig sind.
    ich wünsche deiner freundin alles gute
    lg jessey
     
  3. Empfindsamkeit

    Empfindsamkeit Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Hallo liebe Jessey

    Herzlichen Dank für deine Antwort. In ärztlicher Behandlung ist sie ja bereits und sie lassen sie quasi einfach noch im Dunkeln tappen für die nächsten 3 Wochen.

    Ich meinte damit auch nicht das ich eine Diagnose haben möchte, mir würde auch enorm helfen, wenn mir jemand deuten könnte vielleicht worauf sie sich achten sollte das es dem Baby besser geht. Damit wäre mir auch schon seeeehr geholfen.

    Es tut mir leid, das ich mich falsch ausgedrückt habe. Es war für mich auch einen kleinen Schock. Mir wäre wirklich wahnsinnig geholfen, wenn ich wüsste worauf sie achten sollte.

    Das mit der zweiten Meinung werde ich ihr raten, herzlichen Dank für den Tipp.


    Liebe Grüsse
    Sabrina
     
  4. Claire

    Claire Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Im Bergischen
    Meiner Meinung nach machen die Ärzte hier die Üferde scheu, alles wird einen guten Ausgang nehmen. Zieht das Kind emotional zum Herzen und empfindet euch als geheilt. Verschwendet keine Gedanken an "Etwas" oder "Vielleicht"...toi, toi, toi
    Ein Arzt (männlich)wird weitere Untersuchungen anstellen um dann eine Entwarnung zu geben!
     
  5. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.603
    Ort:
    Hessen
    das brauch dir nicht leid tun, die sorgen sind verständlich und schließe mich der aussage von clair an.
     
  6. Empfindsamkeit

    Empfindsamkeit Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Ich danke euch beiden ganz herzlich für die Antwort. Sie wird auf jeden Fall eine zweite Meinung einholen, sie hat heute einen Termin bei einem anderen Arzt vereinbart. Ich denke so steht sie dann auf der sicheren Seite.

    Ich hoffe ganz fest das die Karten recht behalten.


    :danke: nochmals euch beiden.


    Liebe Grüsse
    Sabrina
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. fantastfisch
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.033
  2. Jtofing
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    377
  3. Hanni63
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    522

Diese Seite empfehlen